• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Serie The Nevers (HBO/Sky)

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Seit kurzem läuft "The Nevers" auf Sky. Ich würde es als "X-Women im viktorianischen Steampunk-London" bezeichnen.

Die so genannten "Berührten" sind vorwiegenden weibliche Personen, bei denen sich bestimmte Superkräfte herausbilden. Rund um das Waisenhaus von Amalia True und Lavinia Bidlow sammeln sich diese Berührten und versuchen gegen Mutations-Rassismus vorzugehen und eine gewisse gesellschaftliche Anerkennung finden zu lassen.

Das ganze beruht übrigens auf einer Idee von Joss Whedon (Buffy, Angel, Firefly und Marvel-Krams).

Während ich die erste Folge etwas "drüber" fand, weil zu viel Steampunk enthalten war (die Verfolgungsjagd), kann ich jetzt nach der dritten Folge sagen, dass die Serie schon sehr fesselnd ist und spannende Charaktere mitbringt.
Auch die verschiedenen Kräfte sind sehr schön umgesetzt. Besonders gefallen hat mir die Hure, die Leute, die irgendwie in Aufregung (ja, auch Extase) versetzt sind, bei ihr das Plappern anfangen und ihre eigene Mutter verraten würden. Eine tolle Idee auch fürs Rollenspiel, wie ich finde.
Aber auch so simple Kräfte wie über das Wasser laufen zu können, sind extrem gut umgesetzt und auch visualsiert.

Schaut mal rein.

 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Für mich - sofern ich mich nicht täusche - kristallisiert sich heraus, dass Amalia ein Alien ist. In der ersten Folge gab es da auch einen Hinweis zu. Es könnte also sein, dass sich die Serie noch um eine neue Facette erweitert. Mal sehen, wie mir das dann zusagt, oder eben nicht.
 
Oben Unten