Schattenjäger Sind Skitarii mach-/spielbar?

Dieses Thema im Forum "Warhammer 40k" wurde erstellt von Nosferatu22, 26. Juni 2010.

Moderatoren: Supergerm
  1. Nosferatu22

    Nosferatu22 Skipper

    Moin,

    ich fange demnächst eine neue Runde Dark Heresy an und habe dank der zuletzt gelesenen Bücher nun die Flause im Kopf, ein Mitglied der Techguard zu sein.

    Aber wie stelle ich das am besten an?

    Als Herkunftswelt natürlich die Forgeworld.
    Als Karrierepfad schwanke ich zwischen Techpriest den man dann, nach Absprache mit dem SL, als "Soldat" spielt und der später vielleicht die Elitesteigerung Secutor bekommt. Natürlich nimmt er nur passende Skills und Talente.
    Alternativ tendiere ich zu einem Soldat, der dann aber einen ganzen Haufen Elitesteigerungen bekommen müsste, um in die Richtung zu gehen.

    Hat irgendwer das vllt schonmal versucht oder eine Idee wie ich das am besten aufziehen könnte? Das ganze soll ja nicht aus dem Ruder laufen und das Spielgleichgewicht soll auch gewahrt bleiben.

    Ist ein einzelner Skitarii überhaupt spielbar? Als leihgabe vom Adeptus Mechanicus an den inquisitor, wie es mit Techpriestern auch gemacht wird?


    Vielen dank schonmal für eure Unterstützung.

    Nossi
     
  2. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Mit welchem Regelsatz? :D :p

    Unter Dark Heresy Forgeworld Guardsman.

    Elite Advances oder Alternate Career Ranks wären sicherlich möglich (ein möglicher Orientierungspunkt könnte der Maltek Stalker sein) aber in meinen Augen nicht wirklich nötig, da Implantate im Großen und Ganzen über Ausrüstung geregelt werden und die speziellen Implantate und Talente eines Techpriesters für einen Soldaten der Techguard meiner Meinung nach nicht notwenig sind (hier tuen es auch simple Arme, Beine, Waffen, ...).

    mfG
    ggb
     
  3. Nosferatu22

    Nosferatu22 Skipper

    AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Ich dachte da zum Bsp. an die Mechadendritennutzung (Ballistisch) damit er sich ncoh ne Knarre auf die Schulter setzen kann. Oder aber das Talent Autosanguinator, damit er schneller heilt.

    Vom Regelwerk her spielen wir Dark Heresy ;)
     
  4. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Ich gebe zu, Mechadendriten gehören nicht zu den Dingen, an die ich bei Skitarii denke. :nixwissen:

    Für mich bedeutet Tech Guard erst einmal bionische Verstärkung - herkömmlicher Natur.

    mfG
    ggb
     
  5. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Dipsy!

    Skitarius...

    ...als Background Package:

    Cost: 300 xp
    Characteristics: Reduce your starting Fellowship by -5.
    Talents: You begin play with Chem Geld.
    Equipment: In addition to your normal starting equipment, you begin play with one of the following implants of your choice: Good quality bionic arm, good quality bionic locomotion, good quality bionic respiratory system, one good quality cybernetic sense, or common quality Mind Impulse Unit.
    Shutdown Codes (Trait): Your implants can be shut off via verbal command by anyone with a succesful challenging (+0) Secret Tongue: Tech test as a free action. If the test succeeds you lose all benefits of your implants (in case of a bionic limb or cybernetic senses the limb or sense ceases to function). Reactivating your implants takes a full action and a succesful challenging (+0) Tech Use test.


    ...als Alternate Career Rank:

    Code:
    Advance                              Cost  Type      Prerequisites
    Awareness                             100    S             -
    Common Lore (Machine Cult)            100    S             -
    Common Lore (Tech)                    100    S             -
    Drive (Ground Vehicle) +10            100    S   Drive (Ground Vehicle)
    Tech Use                              100    S             -
    Basic Weapon Training (Las)           100    T             -
    Chem Geld                             100    T             -
    Light Sleeper                         100    T             -
    Nerves of Steel                       100    T             -
    Pistol Training (Las)                 100    T             -
    Sound Constitution*                   100    T             -
    Thrown Weapons Training (Primitive)   100    T             -
    Autosanguine                          200    T             -
    Orthoproxy                            200    T             -
    Technical Knock                       200    T          Int 30
    Logis Implant                         300    T             -
    
    *: You may take this talent up to three times at this rank.

    Required Career: Guardsman
    Alternat Rank: Rank 1 or higher (0 xp)
    Other Requirements: You must originate from a Forge World.

    OMNISSIAH VULT!

    mfG
    ggb
     
  6. Vision

    Vision caitiff par excellence

    AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Kaum. Skitarii sind für den Schutz der Mechanicum Planeten da (Mechanicum Einrichtungen außerhalb von Mechanicum Planeten werden gewöhnlich von Servitoren und normaler Imperialen Armee geschützt). Wieso sollte der Mechanicus Soldaten ausleihen wo doch die Inquisition selbst bessere Soldaten hat? Und selbst wenn die Inquisitionssoldaten nicht zur verfügung stehen, bei den vielen Imperialen Soldaten... wieso?

    Wenn ihr jetzt noch nen Techpriester dabei hättet vielleicht, so das er mit dem Techpriester mit kommt, aber ansonsten?

    Sicherlich ist es nicht unmöglich... Lottogewinne gibts ja schließlich auch (dem Hörensagen nach), aber in der Regel stellt sich doch eher die Frage: Wieso sollten sie? Dieser Skitarii bringt nichts besonderes mit was nicht auch in der Imperialen Armee oder aber in der Inquisition selbst bereits in rauen Mengen vorhanden wäre.

    Soldaten mit Cyberware gibts auch bei der Imperialen Armee und die Frage wäre halt.. wieso sollte der Inqusitor den Kuhhandel mit dem Mechanicum für einen ihrer Soldaten eingehen? Verzichtet er dann lieber auf einen Techpriester und nimmt einen normalen Soldaten? Die Skitarii werden ja nicht als Techpriester ausgebildet, sondern gewöhnlich wachen sie nur mit dem Mechanicum glauben auf. Das sie besonders vercybert werden war zwar früher mal so, aber obs "heute" noch so ist, glaube ich nicht. Bzw. ein Techpriester startet ja schon relativ unvercybert, wieso sollte also ein Soldat mit mehr starten als ein Techpriester?

    Und fürs Rollenspiel an sich... soll das nur ein "Fancy" Soldaten hintergrund werden? Richtige Protectoren bekommt man auch schon als alternativ pfad für den Techpriester. Der Würde halt auch was zum Team beitragen und es ist imo warscheinlicher das ein Inquisitor einen Techpriester anfordert als einen stink normalen Soldaten.

    Aber wie gesagt, unmöglich ist es sicherlich nicht.
     
  7. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Ein Soldat der Tech Guard kann einem Inquisitor wohl unter den gleichen Bedingungen und auf die gleiche Weise ins Auge springen, wie ein Soldat jedes beliebigen anderen Regiments (oder noch anderer Herkunft).

    Da sehe ich wirklich nicht das Problem. :nixwissen:

    mfG
    ggb
     
  8. Vision

    Vision caitiff par excellence

    AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Das Problem ist... Das Mechanicum ist lediglich Allianzpartner des Imperiums, auch wenn das Imperium nicht mehr funktionieren würde würde diese Allianz zerbrechen. Entsprechend ist auch das Verhältnis Inquisition und AdMech.

    Einen Skitarii zu rekrutieren bedeutet Gefallen beim AdMech einzulösen, denn einfach mitnehmen kann er ihn nicht. Besonders da der Inquisitor wohl auch noch auf einer AdMech welt rumgesprungen sein muss damit der Skitarii ihm auffiehl, was durchaus schon mal probleme mit dem AdMech, die ja selbst Spacemarines ungern ausbilden und nur in streng geregelte Bereiche lassen wenn diese zum Techmarine ausgebildet werden, bekommen.

    Also hat man da einen Inquisitor der Favors einlösen muss nur um einen Soldaten zu rekrutieren, etwas das Massenware ist.

    Das ist etwa so als ob man ins delux nobel Restaurant geht und sich dort einen McDonnalds Burger von einem Koch wie Michael Hoffmann zubereiten lässt. Sicherlich geht es, aber wer macht sowas? Wieso einen 5 Sternekoch wie Michael Hoffmann nen Haufen Geld bezahlen was man für 1 Euro im McDonnalds bekommt?
     
  9. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Da die Tech Guard auch bei offensiven und kombinierten Operationen zum Einsatz kommt fällt die Notwendigkeit sie quasi von der Forge World weg zu rekrutieren (was auch eine Möglichkeit wäre) schon einmal weg.

    Inquisition und Adeptus Mechanicus arbeiten oft genug zusammen, und das System der Gefallen und Verpflichtungen ist in jedem Falle - und gerade bei diesen beiden Organisationen - ein gegenseitiges.

    Ich sehe immernoch kein wie auch immer geartetes Problem, die Rekrutierung eines ausgebildeten Skitarius als Akolythen der Inquisition zu begründen.

    mfG
    ggb
     
  10. Vision

    Vision caitiff par excellence

    AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Und in so gut wie jedem Buch das ich Gelesen habe wars entweder die Inquisition die endlich mal wieder "even" werden wollte, in dem sie mal wieder legal vor den AdMech pissen können oder der AdMech der eben genau diese abhängigkeit seitens des Imperiums besonders die Inquisition gern spüren lässt um klar zu stellen das sie eben nicht einfach irgendwer sind mit dem man alles tun und lassen kann.

    Und so viele "Joint" Adventures fallen mir eigentlich auch nicht ein. Ist nicht gerade so als ob, abgesehen von den Titan Legionen, die Knights oder die Skitarii besonders oft von AdMech planeten weg kommen. Dabei spielt es kaum ne Rolle ob wir hier von Knightplaneten oder Forgeworlds sprechen. Die existieren ja eigentlich nur für den Schutz der AdMech interessen.

    Wie dem auch sei. Wie gesagt... unmöglich ist es sicherlich nicht, aber unwahrscheinlich. Die ganzen "Strings" die mit der Verfügbarkeit eines einzelnen Soldaten kommen ist meiner Meinung nach einfach nicht die Leistungsfähigkeit des Soldaten wert. Nicht solange die Inquisition ihre eigenen Soldaten (die ja schon die Creme des Imperiums sind) haben und noch zusätzlich zugriff auf die Myriaden von Imperialen Soldaten haben.

    Ein Techpriester oder ein Protector bringt wenigstens noch was "to the table" was sonst niemand bietet. Ein Skitarii, der macht auch nicht mehr als jeder andere Soldat auch. Und wenn man besonders Kampfstarke soldaten braucht, dann nimmt man halt einen aus einer Straflegion (wo sie z.b. mit Cyberware ausgestattet sind um ihre ganzen kampfdrogen einzuführen) oder von einem Todesplaneten wie Catachan. Bei diesen braucht der Inquisitor niemandes Zustimmung.
     
  11. AW: Sind Skitarii mach-/spielbar?

    Quellen für sowohl das Gegen- als auch das Miteinander und vor allem für Eingriffe - mal mehr, mal weniger ruhig erduldet - der Inquisition in die Belange des Adeptus Mechanicus gibt es in quasi beliebiger Menge.
    Dark Heresy selbst setzt sich dabei übrigens sehr intensiv mit dem Thema Tech-Häresie auseinander, die von Inquisition und Adeptus Mechanicus gemeinsam verfolgt oder auch gemeinsam begangen werden.

    Skitarii werden klassischerweise im Verbund mit Titanen Legionen - als deren direkte Unterstützung - eingesetzt. Eine Legion wiederum operiert in aller Regel als Teil einer größeren, kombinierten imperialen Streitmacht. Tech Guard jenseits von Forge Worlds sind demnach allerhöchstens so selten (vermutlich eher weniger, als Teil von Exploratorgruppen beispielsweise) wie Titanen jenseits von Forge Worlds... ...und die sind an sich zwar selten, aber keineswegs selten im Einsatz.
    Die Gelegenheiten zur Rekrutierung sind allemal vorhanden. Direkt auf Forge Worlds, bei Militäroperationen, Exploratoren, Maschinentempeln, Mechanicus-Gesandschaften, ...

    Was die Zustimmung anderer imperialer Organisationen zu den Aktionen eines Inquisitors im Allgemeinen angeht, so macht Dark Heresy (eigentlich in direkter Tradition der ersten großen Inquistionsthematisierung: Inquisitor - und in sofern keine reine Ausgeburt von Zweitverwertern, die den Hintergrund hier neu verbiegen würden (was aber auch nichts heißen würde, geschieht dies doch ohnehin in schöner Regelmäßigkeit)) einen recht deutlichen Punkt, dass die Allmacht eines Inquisitors bestenfalls eine theoretische ist.
    Ebenso wie mit den Magi des Adeptus Mechanicus (Vertretern der Navigator-Häusern, Space Marines) muss ein Inquisitor auch mit Imperialen Gouverneuren, Kriegsherren, Admirälen, Kardinälen, hohen Würdenträgern des Administratums &c. pp. verhandeln, politische Muskeln spielen lassen, auf Verbindungen, Schwüre, Versprechen und Geschenke setzen, um zu bekommen was er möchte.
    Es sind die mittleren und unteren Ränge, auf denen er seine Macht problemlos entfalten kann (so lange, bis es den oberen auffällt). Das gilt allerdings auch für das Adeptus Mechanicus, allenfalls können wir annehmen, dass die Techpriester schneller und gründlicher dabei sind, solche Vorkommnisse "nach oben" zu melden - und die Magi wiederum schneller und gründlicher dabei, von einem Inquisitor den Preis einzufordern.
    Damit sind wir aber wieder beim Anfang.

    mfG
    ggb
     
Moderatoren: Supergerm
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[16.05.2008]Ich mache was, was du nicht siehst! Und was ich mach ist... Industriegebiet Ost 4. April 2014
(spielbare) Flyerbücher Rund um Rollenspiele 9. Februar 2011
Ich mach mir Stress... SLA Industries 22. Juni 2010
Wie mache ich ein InTime? Fragen & Koordination 12. März 2005
spielbare Blutlinien WoD 1: Vampire: Die Maskerade 28. Juni 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden