• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Schutzzeichen gegen Menschen ?

AlbertvS

Erstgeborener
Hallo

da es doch einen Berg an Schutzzeichen und Kreisen gibt wirft das ein bischen die frage auf ob es ein Schutzzeichen gegen Menschen gibt, ich finde es schwer ein sympolisches "gegenmittel" gegen Menschen zu finden...
halt so wie Silber gegen Werewölfe oder Weihwasser gegen Dämonen.

wißt ihr was habt ihr eine Idee ?
bis bald
Albert
 

TuxedoMask

I am Iron Man
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Bei Ghoulen brauchst du Menschenblut...

bei normalen Menschen... vielleicht Menschenhaare? Tränenflüssigkeit? Wasser, als Symbol des Lebens?

Ich weiß allerdings nicht, was das Schutzzeichen für einen Zweck bringen soll... Die Menschen blocken ab, oder bekommen Verletzungen, wenn sie duchschreiten... schicker Maskeradebruch, meiner Meinung nach
höchstens gegen kondizionierte Menschen würde es was bringen...

welche Stufe schwebt dir denn für für das Ritual? Mehr als 2 wäre übertrieben
 

Horror

Cenobit
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Es gibt keinen Schutzkreis gegen Menschen!

Wurde auch mal irgendwo geschrieben, das es sowas nicht gibt, weil es wohl einfach nicht klappt!


H
 

~Death-Grinder~

Nosferatu
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Gegen Menschen allgemein oder Menschen die einem ans untote Leben wollen?

Find die Idee aus der Sicht meines Chars nicht so prickelnd. Warum sollte ich auf die Jagd gehen wenn die Beute auch zu mir kommen kann? ;)
 

Mr.Toxex

Gedanklich im Futur 2
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Hmm ja Schutzzeichen gegen Mensch und Werwolf in einen Fahrstuhl Schacht einbauen und mit einer Kammera zukucken wie alle die mit dem Fahrstuhl hochfahren zerdrückt werden.:vamp:
 

AlbertvS

Erstgeborener
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Sicher ist das ganze sehr Maskeradegefährend aber anderseits warum nicht die Biblothek der Tremere gegen unbefugte schützen ? mal ganz ehrlich wenn ich wie ja im Regelbuch beschrieben man ein Auto mit schutzzeichen gegen Ghule belegt (und ja ich weiß auf jede Tür eins *grins*) und dann ein Guhl versucht mir das Auto zu stelen und dann von der Polizei mit diesen Unerklärlichen verletzungen geschnappt wird ist die Maskerade genauso hin.

wirft die frage auf wie manifestiert sich der Schaden aus Schutzzeichen ?
Verbrennungen ? Inere verletzungen ?
 

TuxedoMask

I am Iron Man
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

@ Toxex :ROFLMAO:
Final Destination 45... oder wie jetzt?

@Horror warum? Wenn einer so ein Ritual entwickeln will, warum nicht... ich bin sicher, das es auch ein Schutzzeichen gegen Käsekuchen geben kann.
 

~Death-Grinder~

Nosferatu
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Warum nicht an der Biblio ein paar Guhle aufstellen? Ist sicherlich nicht so auffällig wie ein magischer Schutzkreis. Persönlich würd mich doch schon eher reizen weshalb der Schutzkreis daist und was sich wohl so "tolles" dahinter verbirgt ;)
 

Horror

Cenobit
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

TuxedoMask schrieb:
@Horror warum? Wenn einer so ein Ritual entwickeln will, warum nicht... ich bin sicher, das es auch ein Schutzzeichen gegen Käsekuchen geben kann.

Das würden die Tremere selber gerne wissen!
Versucht haben sie es, aber anscheinend klappt es wie gesagt einfach nicht!

Man kann sich nicht vor Menschen schützen!


H
 

Tzimisce

Dünnblütiger
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

doch horror kann man aber nur wenn man sich ins meer verzieht was witzlos ist weil mann dann warscheinlich innerhalb von sagen wir wenn man tief genug geht das kein sonnenlicht mehr durch kommt 15 tagen in Starre fällt nebst Bultmangels auser man findet jede woche einen Wal den man aussaugen kann
 

Mr.Toxex

Gedanklich im Futur 2
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

TuxedoMask schrieb:
@ Toxex :ROFLMAO:
Final Destination 45... oder wie jetzt?

Ach war nur sone Idee wenn man in nem Hochhaus die oberen Räume vor ungebetenen Besuch schützen wollte.
Und da ich mir das Schutzzeichen wie ne Art Kraftfeld vorstelle würde jeder der sich in nen Fahrstuhl stellt und dann gegen das Kraftfeld kommt am oder durch den Fahrstuhlboden (zer)drückt werden.
TuxedoMask schrieb:
das geht jetzt offtopic, aber:

Es gibt die Mariner... die leben auch da

Mal auch ganz OT das müssten ja eigentlich ganz schön kaputte Monster sein wenn sie Freiwillig am Meeresboden leben.
 

AlbertvS

Erstgeborener
AW: Schutzzeichen gegen Menschen ?

Ich denke das Schutzkreise keine Kraftfelder aufbauen, die genug wiederstand haben um ein dagegen gedrücktes Objekt koste es was es wolle auf zu halten, ich denke die Schmerzen und die Angst werden zwar grausam sein aber zu überleben.
 
Oben Unten