D&D 3.x Pfeil verbessern (ÜF)

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von EnoMir, 26. Februar 2007.

  1. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    http://www.drachenbergen2.de/
    Quelle: Drachenbergen2.de
    Ursprünglich: Spielleiter-Handbuch 3.5

    Pfeil verbessern besagt, dass "jeder nicht magische Pfeil, den ein Arkaner Bogenschütze verschießt, automatisch zu einem magischen Pfeil mit einem Verbesserungsbonus" wird. Je nach dem welches LVL der ArkB. ist, desto höher ist dieser Verbesserungsbonus.

    (1.Punkt)
    Angenommen der nicht magische Pfeil eines Arkanen Bogenschützen wird von einem "Kompositbogen (lang, +3) +2 des Aufflammens" verschossen, wie verhält es sich da mit dem Verbesserungsbonus der Übernatürlichen Fähigkeit und der besonderen Eigenschaft des Bogens?

    Genau genommen verleiht die Fähigkeit des Arkanen Bogenschützen dem Pfeil beim Abschuss den Verbesserungsbonus, auf dieselbe Weise verleiht der Bogen die besondere Eigenschaft. Ergo, beide finden Gleichzeitig statt und der Pfeil erhält sowohl den Verbesserungsbonus als auch die Eigenschaft "Aufflammen" und wird z.b. zu einem "Aufflammenden Pfeil +3".


    Demnach würde "Pfeil verbessern" nur nicht funktionieren, wenn der Pfeil selbst bereits magisch ist, wie es bei einem "Schlafpfeil" oder "Todespfeil" der Fall wäre, aber ein normaler Pfeil würde alle Boni bekommen die von der Fähigkeit "Pfeil verbessern" stammen und jene welche vom Bogen verliehen werden.


    (2.Punkt)
    Bei konkurrierenden Verbesserungsboni einer Fernkampfwaffe und ihrer Munition zählt der höhere Bonus. Wenn ein man also einen Pfeil +2 von einem Bogen +3 abfeuert erhält man des Bonus von +3 auf Angriff und Schaden (die des Bogens). Wie verhält es sich mit dem Bonus einer besonderen Fähigkeit und der Bonus einer Waffe bzw. ihrer Munition?

    Wird durch die übernatürliche Fähigkeit "Pfeil verbessern" ein Pfeil +2 z.B. bei einem lvl 9. ArkB. beim Abschuss zu einem Pfeil +5, ungeachtet anderer Modifikatoren?



    Zwar gilt ein Verbesserungsbonus in Bezug auf Schadensreduzierung als magisch, ist es aber rein regeltechnisch nicht und müsste daher beim Abfeuern den Bonus der Fähigkeit erhalten, da diese Übernatürlich ist und den Pfeil "automatisch zu einem magischen Pfeil" macht.


    ---------


    Sollte ich mich mit meinen Vermutungen bzw. Gedankengängen irren, bitte ich um Korrektur und einer Begründung damit man es auch nachvollziehen kann.



    Ich danke für eure Antworten im Voraus.
     
  2. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Punkt 1 hab ich zwar nicht so ganz verstanden, aber ich glaub alles in allem hast du es richtig verstanden...

    Der Punkt ist ein +3 Pfeil in einem +2 Bogen macht das ganze zu einem +3 Angriff...

    Die Fähigkeit des Arcane Archers (AA) macht effektiv nichts anders als Pfeilen einen magischen Verbesserungbonus zuzugestehen...

    Ein +2 Pfeil abgeschossen von einem 1st Level AA ist ein +2 Pfeil...

    Ein +2 Pfeil abgeschossen von einem 10th Level AA ist ein +5 Pfeil...
     
  3. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Das Wichtige ist, dass in der 3.5 Pfeil und Bogenverzauberung nicht mehr stackt (zusammen wirkt), was den Arcanen Bogenschützen im Gegensatz zur 3.0 ziemlich abwertet. Das Einzige, wo der jetzt noch einen Vorteil hat, ist, dass ein normaler Arcaner Bogenschütze nur noch +1 Bögen mit jeder Menge Goodies hat (flaming, shocking, holy, wasweißich mit max. +9)

    Zu deinem Punkt 1: Genau, du hast einen +3 aufflammenden Pfeil, das +2 wird durch +3 überschrieben, der Rest bleibt, wie er ist...
     
  4. wonderland

    wonderland Wiedergänger

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    :opa: achja 3.0 das waren noch zeiten mit dem stinknormalen Langbogen und dem Priester der mit Magic-weapon den Bogen +5 und den Pfeilen nochmal +5 zu +10 auf angriff und schaden machte.
     
  5. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Danke erstmal für die Antworten.
    Es lässt sich also Abschließend folgendes sagen.

    Besondere Eigenschaften einer Fernkampfwaffe und die übernatürliche Fähigkeit "Pfeil verbessern" können mit einander verbunden werden.
    Ein Kompositbogen mit den Eigenschaften Aufflammen, Explosion und Aufteilen und die Fähigkeit "Pfeil verbessern" machen, beim Abschuss von einem AA LVL 9, aus einem Pfeil einen "Aufflammenden Explosions-Pfeil der Aufteilung +5".

    Bei konkurierenden Verbesserungsboni von einer Waffe, ihrer Munition und einer besonderen Fähigkeit (z.B. Pfeil verbessern) gilt immer der höchste Bonus, sei denn die besondere Fähigkeit hat eine festgelegte Ausnahme (z.B. nur nicht magisch) in der sie nicht greifen kann, alle anderen Boni gehen verloren. (D&D 3.5)

    MFG
     
  6. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Der wirkliche Witz and der Fähigkeit ist, dass du unglaublich viel Gerödel an Waffenabilities auf deinen Bogen und Pfeile(!) packen kannst, da du den Verbesserungsboni von +5 über deine Klasse kriegst...
     
  7. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Ja, das ist ja auch der ganze Vorteil der Klasse. Wenn's nicht so wäre, wäre sie so richtig schlecht...
     
  8. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Ich wollte das auch nur noch mal mit den Pfeilen erwähnen... ^^
     
  9. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Okay, das mit den Pfeilen versteh ich aber anders.
    Die Fähigkeit besagt doch eindeutig das nur ein "nicht magischer Pfeil" (…) "automatisch zu einem magischen Pfeil mit einem Verbesserungsbonus" wird.

    Ich hätte jetzt gesagt, dass beim Abschuss eines "Aufflammenden Pfeils +2" die Fähigkeit nicht zur Anwendung kommt, da er bereits ein magischer Pfeil ist und daher nicht die Aufwertung durch die Fähigkeit bekommt.
    Für mich hört sich die Stelle "jeder nicht magische Pfeil" wie eine Ausnahmeregelung an.

    Natürlich könnte ich mir auch denken, dass es nur dazu geschrieben wurde damit man weis, dass ein nicht magischer zu einem magischen Pfeil wird, bezüglich Überwindung von Schadensreduzierung u. ä.

    Und ihr seid euch sicher, dass die Fähigkeit jegliche Pfeile aufwertet egal ob nun bereits magisch oder nicht?
     
  10. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Du kannst die Fähigkeit gerne nochmal genau beim Arcane Archer nachlesen, ich kann sie aber auch nochmal zitieren:

    Magische Pfeile werden durch diese Fähigkeit auch nicht explizit ausgeschlossen. Im Gegenteil, sie sagen einfach, dass ein Nichtmagischer Pfeil magisch wird, nicht, dass ein bereits Magischer Pfeil nicht besser magisch werden könnte. Du kannst ja auch normalerweiper per Item Creation magische Pfeile später nachbessern, um ihren Bonus zu erhöhen. Darum musst du die alten Pfeile nicht wegwerfen. Stimmt schon so ;)
     
  11. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Okay überzeugt ^^
    Danke nochmal.
     
  12. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Im Englischen ist es deutlicher, da steht "nonmagical" also korrekterweiße "nichtmagisch".

    Der Unterschied zwischen "nichtmagisch" und "nicht magisch" ist dem Übersetzer wohl entgangen.
     
  13. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    unmagisch wäre es ...
     
  14. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Das ist doch immer das Kreuz mit Übersetzungen. Wenn der Übersetzer nur eine Sache falsch versteht, muss erst wieder ein Errata, FAQ und weiß-nicht-was her. Das ist offenbar besonders schlimm, wenn die Fähigkeiten in dubiosen, illegalen Quellen zu finden sind...
     
  15. Colamann

    Colamann Neuling

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Hä? ISA8Z
     
  16. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Hä?

    Es gibt keine offizielle deutsche SRD, die von Amigo oder F&S unterstützt wird (im Gegenteil, die sträuben sich schon ewig dagegen), von daher dubios und illegal. Das sind auch die Gleichen, die bei deutsch/ englisch Gegenüberstellung so auf die Barrikaden gehen...

    Wenn's aus dem deutschen DMG so abgeschrieben ist, liegt da dann wohl der Fehler...
     
  17. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Er hätte auch (8 Zeichen) schreiben können... ^^
     
  18. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Welcher Fehler? Also wenn du den Inhalt meines Links meinst, muss ich dich enttäuschen. Da ich selbst das DMG auf deutsch besitze muss ich sagen das es 1:1 abgeschrieben ist, was mir aber auf den ersten Blick nicht aufgefallen ist.

    Dann liegt der Fehler wohl eher direkt bei der Feder&Schwert-Übersetzung.
     
  19. Ariadne

    Ariadne Foren-Fee

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Das mein ich ja...
     
  20. EnoMir

    EnoMir Paragraphenreiter

    AW: Pfeil verbessern (ÜF)

    Dachte es wäre auf die dubiosen und illegalen Quellen bezogen. :Ssorry:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Waffe / Rüstung verbessern Earthdawn 5. Januar 2014
Charaktere verbessern bei Traveller Traveller 30. März 2013
Rettungswurf-Talente verbessern? Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 4. Februar 2010
SR3: Panzerung gegen Pfeile aus der Pfeilpistole Shadowrun 12. März 2008
[Midgard] Durchgeschleppte Macken, deren Behebung Midgard verbessern würde Midgard 21. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden