Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Vlad_Burns, 3. Juli 2006.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Vlad_Burns

    Vlad_Burns zu lange Storyteller

    Nachdem die 3rd Ed. ja bei vielen Disziplinen die manchmal schwammigen Erklärungen der älteren Regelwerke teilweise besser erläutert, stellt sich trotzdem noch die ein oder andere Frage ob der Funktionsweisen der Disziplinen. Besonders wenn hartnäckige Spieler immer alles bis ins letzte Detail wissen wollen. ;(

    Frage eine Spielers: Wenn mein Nosferatu eine Sturmhaube/Motorradmaske trägt, und dann „Mask of Thousand Faces“ anwendet um wie ein blonder Biker mit Bart auszusehen, was wird dann elektronisch aufgezeichnet, wenn er am Pförtnereingang einer Bank auftaucht.
    Was sieht der Pförtner, was zeichnet eine Kamera auf?

    a) Das Gesicht des blonden Bikers,
    b) Ein Typ mit einer Sturmhaube, wo lange blonde Haare und ein Bart hervorgucken,
    c) Ein Typ mit einer Sturmhaube, der darunter echt krasse Zähne, gelbe Augen und einen unschönen Teint hat.

    Wie würdet ihr diesen Fall in euren Spielrunden handhaben?

    Gruß,

    Burns
     
  2. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Darüber gibt es schon 50 Threads. Der Pförtner sieht durch die Glasscheibe, den blonden Biker, der Pförtner sieht am Bildschirm, den Blonden Biker, schaut er sich das Band verzögert an, aber solange die Maske noch aktiv ist, sieht er auch auf dem Band den blonden Biker. NUR wenn die Maske nicht mehr aktiv ist und sich jemand danach das Band ansieht, dann sieht er c).

    (Zumindest ist das das, was ich damals als Konsens vestanden habe.)
     
  3. Colwolf

    Colwolf Am I a Cylon???

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Durch die elktronische Überwachung sieht man den Nossi himself...
     
  4. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Mutige Behauptung... Textstelle bitte!
    Was ich gepostet habe ist ein Diskussionsergebnis (sofern man in diesem Forum überhaupt von sowas sprechen kann!)
     
  5. Vlad_Burns

    Vlad_Burns zu lange Storyteller

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Zu dem Zeitpunkt, bei dem der Nossi sich noch in der Nähe des Wachmanns befindet (dieser also im Einflussgebiet der Disziplin ist), sieht dieser den Nossi auch auf einem Monitor als Biker. Wenn jemand am anderen Ende Gebäudes (z.B. der Überwachungsraum im Keller) auf einen Monitor sieht, sieht er den Nossi wie er wirklich aussieht.

    Die Frage war aber auch nach der Schichtung des Obfuscates: geht dieses über die Sturmhaube, d.h. ist es das normale Gesicht des Bikers was man sieht, oder sieht man die Sturmhaube und darunter Teile des Gesichts. Läst „Mask of Thousand Faces“ auch die Sturmhaube verschwinden, oder liegt diese über dem Disziplineffekt?
     
  6. Colwolf

    Colwolf Am I a Cylon???

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    *Gäähn* sicherlich nicht. das Thema ist schon so ausgelutscht.
    Ich kann mit "reichweiten" von Obfuscate nichts anfangen... Der Punkt ist:
    Obfuscate ist eine Geistesbeeinflussung, die nicht im mindesten auf Maschinen oder gar durch sie hindurch wirkt.
    In dem Fall sieht der beeinflußte Wachmann auf dem Monitor und durchs Fenster verschiedene Ergebnisse. Wer Haare spalten will, kann auch noch eine Zeitverzögerung von einer Sekunde in den Feedback der Kamera einbauen, dann sieht man eine Aufzeichnung und damit auch den Nossi himself... mir ist das unzusinnig.
    Und nein, nur weil er gerade unter Einfluss der verdunkelung ist, betrügt sich das Opfer nicht selbst und sieht am Monitor das was das ist, nicht das was er sehen sollte.
     
  7. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    da es mit der maske der tausend gesichter auch möglich wäre wie jemand auszusehen, der eine sturmhaube trägt (schließlich kann man mit der maske auch kleidung vortäuschen) denke ich es liegt in der entscheidung des charakters, ob die sturmhaube über oder unter dem diszieffekt liegt.

    und zu der sache mit den elektronischen geräten.

    auf dem monitor sieht man den blonden biker, solange man sich in der wirkung der disziplin befindet (so lange die diszi also aktiv ist und man den nossi auch ohne kamera sehen könnte.)

    so zumindest steht es in meinem GRW.

    weil nämlich der geist des opfers manipuliert wird, und alles was den nossi ursprünglich charakterisiert überblendet wird.

    anders wäre es vielleicht, wenn der charakter nicht weiß, dass der bildschirm den nossi zeigt, aber dann könnte er mit dem grauensbild auch nix anfangen.
     
  8. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Es ist eben nicht eindeutig. Aber da nirgends steht, dass elektronik Verdunklung unbrauchbar macht, bleibt sie brauchbar.

    Das ist Deine Meinung. Nicht mehr, und nicht weniger.
     
  9. Colwolf

    Colwolf Am I a Cylon???

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    *blubb*

    Und die einzige Möglichkeit Obfuscate zur Durchschauen ist Auspex oder andere Magische mittelchen? Und was ist mir Kameraaufzeichnungen?
     
  10. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Es ist einfach nicht geregelt, zumindest nicht im GRW. ICH handhabe das in meinen Chroniken so, dass die Maske auf jedem Medium existiert, solange sie aktiv ist. D.h. wenn jemand 30min als Brad Pitt durch die Innenstadt läuft und nach 5min fotografiert wird, dann zeigt das Foto für weitere 25min Brad Pitt. Sobald der Anwender die Kraft deaktiviert oder die Maske durchschaut wird (weil er was unglaubwürdiges tut), zeigt auch das Foto den Anwender, so wie er aussah. Genauso handhabe ich das mit Filmen. Das ist für mich und meine Spieler einfach die stimmigste Lösung. Wenn jemand das Foto ansieht der Auspex hat, darf er natürlich Würfeln bzw. sieht einfach den Anwender.

    Davon abgesehen gibt es einen Vorteil für Nosferatu, durch den Verdunklung permanent auf Videos und Fotos einwirkt. Waren sie also unsichtbar als sie gefilmt wurden, werden sie nie auf dem Foto erscheinen (außer jemand mit Auspex schaut es sich an), waren sie maskiert, bleiben sie so auf dem Foto.
     
  11. TuxedoMask

    TuxedoMask I am Iron Man

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    stopp... der Vorteil der Nosveratu (für 3P. glaube ich) gilt nur, das die Kamera die Maske der tausend Gesichter wahrnimmt... Sich vor Kameras u. ä. richtig zu verdunkeln ist eine Stufe 6 Auslegung
     
  12. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    nicht aufzeichnet? Wo stehten der Vorteil?
     
  13. Colwolf

    Colwolf Am I a Cylon???

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Also, das sich da Fotos magisch noch ändern, finde ich nicht nachvollziehbar. Respektive das das Foto dann auch Obfuscate mit "Ablaufdatum" hat.
    Vielleicht kommt das weil ich zuviel Mage gespielt habe, aber Obfuscate wirkt ja der Anwender und nicht das Foto.

    Deine Lösung ist mir zu inkonsistent.
     
  14. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Musst sie ja nicht benutzen. Allerdings "ändern sich da keine Fotos magisch", sondern der Betrachter bildet sich ein, den Anwender auf dem Foto genauso zu sehen, wie er ihn auch gerade neben sich stehen sieht. Das muss man auch so machen, sonst rennen alle Vampire künftig mit Handykameras in der Hand durch die Gegend...
     
  15. Vlad_Burns

    Vlad_Burns zu lange Storyteller

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    ... oder setzen sich einfach als Filter ein Nachtsichtgerät auf und würden durch dieses elektronische Gerät Obfuscate Ignorieren dürfen. *brrrr*8)

    Ich handhabe das auch so, dass alleine die Anwesendheit eines Charakters mit der eingeschalteten Disziplin im Kopf des Betrachters das gewünschte Bild entstehen läßt, ob er diesen nun mit bloßem Auge wahrnimmt oder durch ein technisches Gerät. Die Reichweite ist tatsächlich dann die Frage, aber Tzimisce_Antitribu schlug hier die Sichtweite vor, was mir vernünftig erscheint. Sollte das Fotohandy aber aufzeichnen, ist der Nosi beim erneuten Anschauen entdeckt. 8o
     
  16. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Auch während die kraft noch wirkt? Dann lassen die Leute ihre Handykameras nämlich mit ner Viertelsekunde verzögerung laufen, damit sie alle Verdunklungen durchschauen können!
     
  17. Vlad_Burns

    Vlad_Burns zu lange Storyteller

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Nein, denn die „Kraft“ der Disziplin wirkt in den Köpfen der Leute so lange, wie die Disziplin „an“ ist und das „Opfer“ sich noch in Reichweite befindet.
    Das technische Hilfsmittel ist deswegen egal, auch mit Zeitverzögerung. Man müsste das Bild dann schon einem Kumpel im Nebenraum schicken. Der sieht darauf dann sofort den Nosi.
     
  18. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    auch wenn die kraft noch wirkt? Eine "Reichweite" gibt es nämlich nicht... Beherrschung wirkt bei Blutsgebundenen und Konditionierten ja auch übers Telefon.... weltweit! Und Präsenz 4 ebenfalls...

    Aber Deine Regelung ist schonmal sehr stimmig!
     
  19. Vlad_Burns

    Vlad_Burns zu lange Storyteller

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Nun, ich musste mir zum Glück noch keine Gedanken während eines laufenden Spiels über die Reichweite machen. Gut, dass man es hier in Ruhe tun kann.

    Denn irgendeine Reichweite muss die Fähigkeit ja haben, ob nun Weltweit oder anders.
    Wenn der Nosi sich in einer Kneipe befindet, sehen alle im Raum anwesenden sein Obfuscate-Gesicht. Die Frage zum spekulieren ist dann, wirkt es auch noch auf die Leute, die grade auf der Toilette sind?

    Die Wirkung soll auf Leute in seiner Präsenz/Gegenwart wirken. Ist dies Sichtkontakt, oder räumliche Nähe. Wird der Nosi im Fußballstadion im Tor vom Zuschauer auf den letzten Rängen als Nosi erkannt, oder reicht auch hier der minimale Sichtkontakt?
    Was wird auf der Großbildleinwand im Stadion dargestellt?
    Wen sehen die Zuschauer zu hause vor den Fernsehern?
    Gilt die Übertragung als Sichtkontakt, sprich funktioniert die Disziplin Weltweit, solange der Nosi die Maske der Tausend Gesichter aufrecht erhält?
    Dann würde auch der Kumpel im Nebenraum solange auf seinem Handy den Nosi nicht erkennen, bis dieser sein Obfuscate fallen lässt.

    Wenn dies so wäre, hebelt dass sämtlich Technik aus, bis auf Aufzeichnungen, die nach dem „Abschalten“ der Disziplin angeschaut werden.

    Ansonsten wäre die Wirkung wohl auf „in Gegenwart des Charakters“ begrenzt, also räumliche Nähe. Aber wo würde diese aufhören, z.B. nach wie viel Metern im Fussballstadion?
     
  20. Pyrdacor

    Pyrdacor Ancilla

    AW: Offene Fragen zu Disziplinen: Obfuscate / Verdunkelung

    Wie sieht das eigentlich bei einem Computersystem aus, daß Personen an bestimmten Merkmalen erkennt? Dieses System scannt das Gesicht und gleicht dieses mit einer Datenbank ab. Wirkt da auch Verdunklung 4? Da ist immerhin kein Geist, der manipuliert werden kann...
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frage zu Verdunkelung und Medien WoD 1: Vampire: Die Maskerade 17. Dezember 2015
Disziplinen anwenden während Verdunkelung aktiv ist WoD 1: Vampire: Die Maskerade 9. Oktober 2010
Obfuscate WoD 2: Vampire: Requiem 3. September 2008
Nach meinem 4. spiel, noch offene fragen Munchkin 26. Juli 2005
Disziplinen Frage WoD 1: Vampire: Die Maskerade 22. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden