7te See

[NEW HOPE] Krähenfels

Dieses Thema im Forum "Schreibstube" wurde erstellt von Sanguis, 23. April 2004.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Sanguis

    Sanguis Sanguis de Alá

    Immer härter trieb Sanguis de Alá sein Pferd an. Es war eines der vortrefflichsten Tiere seiner Art, doch in dieser Stunde konnte er keine irdischen Kreaturen mit ihren Mängeln gebrauchen. Bald würde sich der dunkelrote Vorhang des Unterganges über dem Land der Neuen Hoffnung werfen und das Schauspiel verdecken, was hier stattfand. Doch Sanguis zweifelte an dem Sinn dieses kosmischen Mysteriums.

    Die Völker würden sich erheben und die gleichen Geschichten würden nur ein anderse Mal stattfinden. Aber vielleicht würden die magischen Fäden irgendwann sich einmal zu etwas neuem verknüpfen. Mit einem Seufzen bremste er ab und stieg vom Pferd. Mit einem Schlag auf das Hinterteil entliess er das Pferd. Es hätte ihm eh nicht nachfolgen können.

    Sanguis ging geradeaus auf einen grauen, vom Regen durchnässten Felsen zu. Die Einwohner der nahegelegenen Dörfer nannten ihn den Krähenfelsen, denn häufig fand man hier Leichen, mit entsetzten Gesichtsausdrücken. Und die Krähen, die sich am Aas ergötzten.

    Der Fürst drehte sich um. Der Orden war benachrichtigt. Sein Volk würde noch vor dem hereinbrechen der Wende zurück auf den südlichen Kontinent finden und die Kolonien zurücklassen. Dieses Mal, würde niemand zurückbleiben um für das südliche Reich der Elfen zu triumphieren. Der alte Hof des Elfenrates wurde von einem magischem Bannkreis vor den Augen der Sterblichen verborgen und bald schon würde sich niemand mehr an diese Geschichte erinnern.

    Nur er selber. Doch er musste jetzt vom Antlitz der Erde verschwinden und in die Unterwelt steigen. Die Befleckung seiner Kräfte war schon zu stark geworden. Der Kampf gegen Zarkovian hatte die Saiten der Laute erneut angeschlagen und die als verstummt geltene Symphonie der Ewigkeit hatte erneut begonnen zu spielen.

    Sanguis trat auf den Felsen zu und murmelte einige magische Worte. Silberne Tentakelarme erschienen und zogen ihn auf den Felsen zu. Das Klirren von Ketten war zu hören. Der Schrei gemarteter Seelen. Das Lachen der dunklen Elfen.

    Dann herrschte wieder Stille am Krähenfelsen. Sanguis war nirgendwo mehr zu sehen. Und am Horizont sank die Sonne hernieder den Tag zu beenden. Und vielleicht auch dieses Zeitalter.
     
  2. Sanguis

    Sanguis Sanguis de Alá

    Erläuterung zum Verständnis

    Für diejenigen, welche die Geschichte nicht ganz verstehen sei es empfohlen Symphonie der Ewigkeit zu lesen, damit die Zusammenhänge klarer werden. (Zumindest den ersten Teil.)
     
  3. Freako

    Freako Der Kriegerpoet

    Re: Erläuterung zum Verständnis

    ich finds gut, kenne ja auch die vorgeschichten dazu... aber ist das jetzt das letzte mal dass man was von sanguis gehört hat?
     
  4. Sanguis

    Sanguis Sanguis de Alá

    Soweit nichts anders verlautet wird und Sanguis nicht als Account im eigentlichen Spiel auftaucht: Ja.
     
  5. Freako

    Freako Der Kriegerpoet

    schade eigentlich- mal eben freako retten und dann wieder abhauen ^^
     
  6. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Wie, Freako braucht Hilfe? ;)
     
  7. Freako

    Freako Der Kriegerpoet

    Freako Lainvendil und Sanguis de Alá sind in der Geschichte New Hopes befreundet und haben schon das eine oder andere Abenteuer zuasmmen durchgestanden. das ganze geht schon ziemlich lang ;)
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[22. Nov 2014] SaarCon 4 - A new hope (Saarbrücken, Deutschland) Conventions 14. Oktober 2014
Born of Hope Film & Fernsehen 11. Februar 2010
[FANTASY][NEW HOPE] Der Abschied Schreibstube 22. März 2004
Symphonie der Ewigkeit (New Hope) Schreibstube 11. Januar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden