Motivation?

Soma

Tass Chaos
hallo zusammen ^^

und nochmal enstchuldige für meinen vorherigen lahmen versuch ein Rollenspiel ausm Ärmel zu zihene.. mea culpa mea maxima culpa..


Nun schreibe ich an einem neuen System.. nagut ich tüftle schon seit einienhalb jahren daran..

In dem System geht es, ähnlich wie in UA, um Macht udn die KOnsequenzen daraus. Die Spieler sind gewöhnliche Menschen deren Chakra durch ein besonderes Ereignis auf einmal erwacht ist. Sie beginnen erst langsam zu begreifen dass sie lernen müssen mit ihren "Gaben" umzugehen.... Rollenspiel ist gefragt :D

Mein grosses Problem ist: Wie motiviere ich die Charaktere irgendetwas bestimmtes zu tun? Irgednwelche Vorschläge?Fragen?Anregungen? Wär echt super....
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Motivation?

Absimiliard schrieb:
Mein grosses Problem ist: Wie motiviere ich die Charaktere irgendetwas bestimmtes zu tun? Irgednwelche Vorschläge?Fragen?Anregungen? Wär echt super....
Schmerzen? ;)

Wie wärs denn, wenn die Spieler sich was den Antrieb ihrer Charaktere ausdenken? Die Charaktere haben Gaben bekommen, jetzt können sie endlich tun, was sie schon immer tun wollten.
 

Soma

Tass Chaos
AW: Motivation?

naja sowas wie "Motive" wollt ich bei der Charaktererschaffung eh einbauen..also dass jeder Chara 3 Motive hat, sowas wie Prägungen die seine hervorstechendsten Eigenschaften beschreiben..

@skar: deine idee is schon nich schlecht..aber ich glaub kaum dass daraus dann n Gruppenabenteuer wird sodnern dass dann jeder spieler alleine loszieht..oder?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Motivation?

Wenn alle Spieler spielen wollen, dann werde sie nicht völlig gegensätzliche Antriebe wählen.

Du als SL kannst die Charaktere dann über ihre Antriebe packen.
 

Soma

Tass Chaos
AW: Motivation?

*nicknick* Und über die Antriebe bekommt man auch Chakra-Würfel,so ahb ich mir das jedenfalls gedacht.

Ich als SL gebe für erfolgreichen Einsatz der Motive 1-4 Chakra"Ladungen" (sprich W6) die man dann in seinen Chakra-Pool einsetzen kann um sein Chakra zu formen und etwas damit zu "schaffen"

was hält man von dieser Idee?
 
Oben Unten