• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Minor und Major Templates

Marrok

Platzhalter
da ich einfach weiterfragen "muss" und den anderen Thread nicht weiter vollspammen will

bäh ich hab seit 2004 mit einer Lüge gelebt und war glücklich damit

jetzt ergibt nichts mehr einen Sinn und Mortals mit Conviction werden zu Major Templates ;)

Die Idee dahinter war ja auch, dass Sterbliche (in einem entsprechenden Spiel natürlich) mit den anderen Major Templates mithalten können. ^^
ich glaube mein "Fehler" ist das ich mit Major Templates einfach nicht deren "Power" meine sondern den Umfang ihrer "Inhalte". So macht es für mich einfach atm wenig Sinn das ein Sterblicher mit Conviction ein SemiMajor Template ist während Hunter ein Minor ist und ich ihm streng nach Regeln nicht einmal via Conviction zu einem "Upgrade" verhelfen kann.
Hunter ist gar keine Template :D Daher kann man die beiden auch kombinieren ^^

Aber ja, vor allem die Unterscheidung Major/Minor ist relativ nutzlos. So wirklich ausbalancieren ist in der nWoD ebenso unangebracht wie fragwürdig. Ich denke, wenn sie die nWoD heute noch mal machen würden, würde das als Erstes rausfliegen.


ein Hunter mit Thaumatechnology kann also Conviction haben aber ein Second Sight Charakter mit Biokinesis nicht? Und das obwohl Hunter dazu auch noch Will Risking haben?... die Logik dahinter ist mir noch nicht ganz schlüssig.

Vernichtet dann ein Vampirzustand auch zb keine thaumatechnologischen Modifikationen (streng nach Regeln) weil Hunter kein Minor Template ist?
 
ein Hunter mit Thaumatechnology kann also Conviction haben aber ein Second Sight Charakter mit Biokinesis nicht? Und das obwohl Hunter dazu auch noch Will Risking haben?... die Logik dahinter ist mir noch nicht ganz schlüssig.
Hunter war imho auch kein sonderlich schlüssiges Spiel, wenn man es mit anderen WoD-Reihen kombinierte...
Zur eigentlichen Frage: Der Second Sight Charakter darf definitiv niemals Conviction zur Verfügung haben, wenn man nach Mirrors-Regeln geht:
For troupes that decide to include this element in their chronicles, normal humans (no ghouls, no hedge witches, no psychics, etc.) begin with one dot one Conviction.
Die Frage ist nun, wie es mit Vigilanten-Jägern aussieht; ich würde diesen ebenfalls Conviction absprechen, denn im Endeffekt haben auch z.B. Thaumaturgen nur einen einzigen Unterschied zu "Normalsterblichen", nämlich ihre magische Tradition und den damit einhergehenden Zugriff auf bestimmte Vorzüge. Wenn das bereits ausreichend ist, um eine Minor-Template zu konstituieren, dann sind definitiv auch Hunter mindestens als solche zu betrachten und dürften damit keine Conviction besitzen.

Vernichtet dann ein Vampirzustand auch zb keine thaumatechnologischen Modifikationen (streng nach Regeln) weil Hunter kein Minor Template ist?
Gute Frage. Ich würde Hunter aus "The Vigil" definitiv als Template behandeln, da auch sie Zugriff auf exklusive Vorzüge/Eigenschaften haben, die gewöhnlichen Sterblichen nicht zur Verfügung stehen. Wird aus dem tt-modifizierten Hunter ein Vampir, verändert sich sein Metabolismus grundlegend und die eingearbeiten Gimmicks würden zumindest nach meiner Interpretation nicht mehr funktionieren.
 
Oben Unten