• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Lionheart

Hallo,

hat einer von Euch schon mal Lionheart (das neuere von Black Isle) gespielt?

Ich war selten von einem Spiel so absolut gefrustet. :(

Story ist super, Outfit ist (wenn auch nicht hypermodern) super, Musik und Klang sind super, alles prima, aber: Zu.schwer!

Ich bin nicht so unbedingt der Typ der seinen Charakter primär auf Kampffähigkeiten trimmt.

Ich hasse es auch wie die Pest "leven" gehen zu müssen um in der Geschichte weiter zu kommen, also endlos durch die Wälder zu streifen und harmlose Tiere abzuschlachten um noch die letzten 10 Punkte zum Levelup zu bekommen...

Aber bei Lionheart hilft nicht einmal das! Ich habe wirklich alles und jeden erschlagen der sich anbot, habe alle Karten endlos erforscht und sogar einen Bug gefunden der mir hilft dreimal so schnell zu zu schlagen.

Ich bin den Weg eines Tempelritters gegangen, nicht so ein doofer Inquisitor, also eher die Kampfschiene.

Dennoch: Treffe ich auf einen etwas schwereren Gegner bin ich Asche. Ich brauche für die Deva i.d.R. 10-20 Anläufe (in einem Spiel wohlgemerkt wo Trefferwarscheinlichkeit nichts mit meiner Geschicklichkeit als Spieler zu tun hat).

Hinzu kommt, dass dieses Spiel weder einen Regler für die Schwierigkeit hat, noch irgendwelche Cheats. Ich bin ja sonst nicht so für´s Cheaten, aber wenn ein Spiel anfängt mit seiner "Langzeitmotivation durch unüberwindliche Gegner" - Attitüde zu kommen ist es sonst eine nette Sache, wenn man sich dieser Spaßbremse entledigen kann. Kann man in diesem Spiel aber nicht.

stinkt.

Wie gesagt, alles andere an dem Spiel gefällt mir, nur der Schwierigkeitsgrad scheint mir eindeutig zu hoch gegriffen. Natürlich hätte ich auch all meine "Skillpoints" von Anfang an nur in Kampf stecken können, dann wäre ich vielleicht etwas weniger unterlegen...aber wozu bietet ein Spiel alternative Möglichkeiten, wenn man sie nicht steigern darf, weil man sonst einfach nur verreckt?

Mein aktuelles Problem ist der Deva in Touluse, der von Titanen besetzten Stadt.

Ich bin ja schon dahinter gekommen, dass ich das Amulett des Propheten (welches ich glücklicherweise habe) tragen muss, damit er nicht dauernd die Form ändert.

Aber was ich tun muss, damit er nicht dauernd fröhliche 25 Hitpoints von mir auf sich verschiebt ist mir schleierhaft. Die Lösungen die ich gelesen habe sagen, es sollte mit dem Amulett einfach sein.

Bin ich blöd? Ich mache diesem Kerl zwischen seinen Verschiebeaktionen vielleicht 20 Punkte Schaden wenn ich gut bin. Wie soll man so etwas besiegen?

Gibt es irgendwo den Knopf, Trick, Waffenhändler etc. den ich einfach übersehen habe oder soll das so sein?
 

Kelenas

Gruppenlos
AW: Lionheart

Tja... das wichtigste ist in der Tat die "Skillung" des Charakters. So schade es auch ist, ohne Kampfskills kommt man nicht sonderlich weit.

Bei mir hat sich dabei sehr bewährt auf den Nahkampf, unterstützt von langfristig aktiven Schutz-, Unterstützungs-, und Schadenszaubern zurückzugreifen.

Nahkampf ist dabei leider auch das einzige, was sich lohnt; durch den geringen Bildausschnitt und die Geschwindigkeit der Gegner bringt Fernkampf herzlich wenig. Im besten Fall kann man 1-2 Treffer anbringen, bevor der Gegner einen selbst erreicht hat.

Kelenas

EDIT: Ein weiterer, sehr interessanter Trick ist es, vor dem Öffnen von Kisten, verborgenen Schätzen, etc. schnellzuspeichern. Wenn das herausgegebene nicht gefällt; neuladen. In den meisten Fällen werden die herausgegebenen Gegenstände zufällig bestimmt. Man kann also solange herumprobieren, bis man etwas gefunden hat das einem gefällt.
 
AW: Lionheart

Nur damit ich eine Vorstellung davon bekomme: Ist ein Waffenskill von 160 viel oder wenig? Ich dachte irgendwie ich müsste damit im Bereich "Profi" liegen, aber da ich nie treffe muss es wohl eher "Anfänger" sein, oder?

Gibt es wirklich keine Alternative zu "dauerhaft auf den Kerl eindreschen und hoffen, dass ihm vielleicht irgendwann das Mana ausgeht um seinen Vampir-Zauber auszuführen"?
 

Harlekin

Handelsüblicher Horst
AW: Lionheart

Hatte das mal zu zweit im LAN gespielt und wir hatten auch nicht wirklich eine Chance. Ziemlich schade. Tja... Wieder zurück an den Händler...
 
AW: Lionheart

Vielen Dank für den Kisten-Tipp! Es hat zwar nicht gegen diesen bewussten Gegner geholfen, aber der hat sich irgendwie selbst erledigt. Ich habe es getan wie jedes vernünftige Wesen dass mit einem unbesiegbaren Gegner konfrontiert wird: Einfach mal wegrennen. Dann sollte es angeblich wo anders auf mich warten, aber während ich Nostradamus Kammerjäger gespielt habe hat sich das Quest irgendwie von alleine erledigt...auch eine Möglichkeit.

Immerhin, durch die Kisten-Sache habe ich jetzt eine Waffe die effektiv mehr Schaden macht als mit meinen Stiefeln zu werfen und eine Rüstung die mehr als Filzstifte abhalten kann. Danke sehr :D
 

Kelenas

Gruppenlos
AW: Lionheart

Bittesehr. Mir hatte es stellenweise auch sehr geholfen, wenngleich es natürlich auch einiges an Zeit in Anspruch nimmt; je nach dem wie hoch die gestellten Ansprüche sind. ;)

Kelenas
 
Oben Unten