[L5R] [Erklär mir einer] THE tides of battle

Dieses Thema im Forum "Legend of the Five Rings" wurde erstellt von Dealgathair, 3. Februar 2009.

  1. Dealgathair

    Dealgathair Guest

    Hat jemand Erfahrungen damit?
    Wie funktioniert das im SpieL?
    Passend? Zu aufwändig?
     
  2. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Es gibt so weit ich weiß 2 rote The Tides of Battle Boxen, ich geb einfach die Seitenzahl der non-Revised Regeln an...

    S. 166 Das blöde Initative-Geschiebe braucht echt kein Mensch. Es hält nur auf und meistens sind die Kämpfe ja eh echt flott vorbei, so dass man diese Regel echt getrost ignorieren kann...
    S. 170 Iaijutsu Mechanik auf andere Arten von Duellen übertragen, und zusätzlich Regeln für Shugenja Duelle... Und das alles in einer Box? Super!

    Wenn du das Way of the Duel hast, wird die zweite Box etwas obsolet, aber wenn du es nicht hast gibt die Box gute Anhaltspunkte... Während ich noch mal betonen möchte, dass das Initative-Geschiebe in der ersten Box wirklich nur stört!
     
  3. Kagami

    Kagami Gott

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Ich vermute, er meint die Mass Battle Regeln, Seite 204ff. (non-revised).
     
  4. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Das dachte ich auch erst, da er aber das THE so prominent hervorgehoben hat, hab ich mich an die lustigen Boxen erinnert... ^^

    Mal ganz davon abgesehen, sind die Tides of Battle Regeln etwas kaputt und müsst gefixt werden...
     
  5. Dealgathair

    Dealgathair Guest

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    war meiner Müdigkeit geschuldet.
    Mir ging es um den Textkasten auf S.169 (revised Ed.).
     
  6. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Da ich keine Revised besitze muss ich raten, is der inhaltlich mit einem der beiden, die ich genannt hab identisch oder steht da was ganz was anderes drin?
     
  7. Dealgathair

    Dealgathair Guest

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    In aller Kürze:


    Ist das für irgendwas brauchbar?
    Liest sich interessant, aber auch viel zu zeitaufwändig!
    Hausregeln, die das Prinzip (einfacher) wieder aufgreifen? Spezieller Anwendungsbereich.

    Man könnte, wenn man's "dramatisch" mag, im Kampf - irgendwann - zum ToB wechseln.
    Das Problem: Alles andere als fair.
     
  8. Kagami

    Kagami Gott

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Das ist das, was Kazuja oben schon angesprochen hat (nach Deiner Beschreibung scheint sich mit Revised nichts daran geändert zu haben):

    S. 166 Das blöde Initative-Geschiebe braucht echt kein Mensch. Es hält nur auf und meistens sind die Kämpfe ja eh echt flott vorbei, so dass man diese Regel echt getrost ignorieren kann...
     
  9. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    In längeren Gefechten (die bei uns häufiger vorkommen) lohnt sich ToB oft für die Charaktere. Es gibt ja auch einige Schulen, die Vorteile aus Ini-Differenzen ziehen.
     
  10. Kazuja

    Kazuja Perfect Enemy

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Das klingt interessant...
    Wie kommt es zu den langen Kämpfen? Meistens reichen ja zwei Schläge um einen menschlichen Gegner zu fällen.
    Von welchen Schulen genau sprichst du?
     
  11. Headybaer

    Headybaer Neuling

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Also die ToB haben wir NUR auf dem Schlachtfeld genutzt, wo anderst macht sie wirklich keinen Sinn. Und die einzigste Schule mit Ini-Spezial ist bei den Scorpion. Aber da kommst Du sowieso immer rechtzeitig zum Zug und wirkt sich nicht wirklich auf die ToB aus.

    Es gibt dann nurnoch eine Taktik-Schule der Lion die sich speziel mit dem Schlachtfeld beschäftigt... sonst wäre da keine weitere Schule... soweit mir bekannt ist.

    Gruß Headybaer
     
  12. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: [Erklär mir einer] THE tides of battle

    Bei uns gibts auch häufiger Kämpfe mit 20+ Beteiligten.

    Die Schulen wären z.B. Kakita Bushi (für 10 Punkte Inititiave-Differenz 1 Free Raise auf Angriffe, später auch Boni auf Schaden), und Bayushi Bushi (+5/+10 auf to-be-hit gegen Angreifer mit niedrigerer Inititiave).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Battle of the Damned Film & Fernsehen 24. März 2014
Secrets of the Empire Legend of the Five Rings 11. September 2013
Battle of the Bands Forenspiele 8. April 2013
Inside the Battle of Hoth Literatur 15. Februar 2013
[L5R] L5R: The Saga of the Storm Legend of the Five Rings 16. Juni 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden