Rezension Kill Bill - Soundtrack

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ich wollt euch mal ein echtes Highlight vorstellen, das es zur Zeit auf dem Musikmarkt gibt. Nicht zuletzt auch weil jetzt Weihnachten vor der Tür steht, ist so etwas sehr interessant.

Diese CD ist nämich etwas wirklich besonderes: Der Soundtrack zu Kill Bill

Und das Beste: Der Soundtrack kostet 'nur' 14,99 € bei amazon.

[ALIGN=center] Kill Bill Soundtrack[/ALIGN]


Hier noch mal die tracklist. Absoluter Kult:

Bang bang (My baby shot me down) (Nancy Sinatra); That certain female (Charlie Feathers); The grand duel - (Parte prima) (Luis Bacalov); Twisted nerve (Bernard Herrmann); Queen of the crime council; Ode to Oren Ishii (The RZA); Run fay run (Isaac Hayes); Green Hornet (Al Hirt); Battle without honor or humanity (Tomoyasu Hotei); Don't let me be misunderstood (Santa Esmeralda); Woo hoo (The 5,6,7,8's); Crane/White lightning (The RZA/Charles Bernstein); The flower of Carnage (Meiko Kaji); The lonely shepher (Zamfir); You're my wicked life; Ironside (Excerpt) (Quincy Jones); Super 16 (Excerpt) (Neu!); Yakuza Oren 1 (The RZA); Banister Fight (The RZA); Flip sting; Sword swings; Axe throws (22)

Zumindest an "Bang Bang - my baby shot me down" (Intro) und "Twisted Nerve" (das mit dem Pfeifen) sollte sich jeder Kinogänger noch erinnern...
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
Kann' ich nur empfehlen! Hört sich auf jeden Fall gut an und kann auch mal als Untermalung zum RPG missbraucht werden ...



Andere geile OST's (Original Sound Tracks) sind auch noch die von HdR I+II(+wahrsch. III), sowie Interview m.e. Vamp und Black Hawk Down ...
 
Oben Unten