• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

HtR 3.Ed - Revised [Jäger] Jäger zu stark?

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Jäger können bei Attribten und Fähigkeiten ein Maximum von 5 erreichen. Also so viel wie auch ein ausgewachsener Werwolf oder ein Vampirahn der 8. Generation.

Jäger sollen allerdings "normale" Menschen sein.

Was sagt ihr dazu?
 

Torgo

Gott
Re: Jäger zu stark?

Leider erst heute gesehen.
Nun ich denke das ist durch aus möglich. Fünf ist das Menschenmögliche, ein Wert der erreicht wird wenn man entsprechend lange lernt oder trainiert. Ich denke der Unterschied ist die Masse an Fähigkeiten auf diesem Level.
Ein Ahn hat mehr Zeit sich weiterzubilden und kann daher auf vielen Gebieten bewandert sein.
Ein Mensch (und somit ein Jäger) wird dagegen nur in ein oder zwei Gebieten derartig herausstechen.
 

Demonblade

Assassin
Re: Jäger zu stark?

Stimmt schon, aber anderer Seits heist es ja schliesslich "menschenmöglich" und daher würde ich eher sagen 5 is doch zu hoch. Schließlich ist ein Vampir einem Menschen in (so gut wie) jeder Hinsicht überlegen. Es ist wohl auch so eine Sache mit den Werten, dass ein Ahn der 8. Generation "nur" so stark werden kann wie auch ein 13te Generation Vampir. Regeltechnisch wohl sinnvoll, aber rein logisch gesehen find ich das hätte man da noch was ändern sollen. Aber egal, man muss eben nur alt genug sein8)
 

Cifer

Vorsintflutlicher
Re: Jäger zu stark?

@Demonblade
Die Frage ist nur, wie lange man mit der 8. Gen braucht, um sich so hoch zu pushen, schließlich kann man das dreifache an Blutspunkten des 13ers ausgeben.

Insofern finde ich das Jägermaximum nicht zu hoch, nur sollten die Jägerspieler bedenken, was Maximum bei einem Attribut heißt: Einer der besten auf der Welt. Das ist unterhalb von jahrelangem Training für gewöhnlich nicht zu erreichen.
 

Horror

Cenobit
Re: Jäger zu stark?

Jäger sind aber nunmal 'Charaktere' die eigentlich nie nur ganz durchschnittlich sind, sondern handelnde Haupt-Protagonisten in einer spannenden Geschichte!


H
(Der Attributswerte von 5 auch eher blöde findet, aber total gegen aufgesetzte Restriktionen und Verbote ist! :D Es lebe die Goldene Regel! )
 

Sentinel

The fix is in!
Re: Jäger zu stark?

Demonblade schrieb:
Stimmt schon, aber anderer Seits heist es ja schliesslich "menschenmöglich" und daher würde ich eher sagen 5 is doch zu hoch.

Fünf ist nun einmal das menschenmögliche maximum. Da gibt es gar keinen Grund zu diskutieren, das ist die eindeutige Regel.

Demonblade schrieb:
Schließlich ist ein Vampir einem Menschen in (so gut wie) jeder Hinsicht überlegen.

Das ist er auch, da du 1: Einen Vampir mit mehr Punkten in Attributen und Skills austattest als Menschen (und auch Jäger), nämlich 7/5/3 und 13/9/5 bei Vampiren gegen 6/4/3 und 11/9/5 bei Jägern und somit ein deutliches ungleichgewicht entsteht, und 2: die phyische Kraft eines Vampirs im Spiel dadurch simuliert wird, das er jedezeit seine Attribute mit Blut hochpumpen kann, von den phyischen Disziplinen mal abgesehen.

Demonblade schrieb:
Es ist wohl auch so eine Sache mit den Werten, dass ein Ahn der 8. Generation "nur" so stark werden kann wie auch ein 13te Generation Vampir.

Da ein Ahn mit mehr XP erschaffen wird, hat er unweigerlich einen höheren Stat-Durchschnitt, was regeltechnisch seine körperliche überlegenheit darstellt, zusätzlich zu einem höheren Blutpool, welches das Blutpumpen erleichtert und einem größeren Willenskraftpool, welcher die erfolgswahrscheinlichkeit vergrößert.

Er hat die selbe maximale Grenze wie ein jüngerer Vampir, ist aber allgemein stärker.

Cifer schrieb:
Insofern finde ich das Jägermaximum nicht zu hoch, nur sollten die Jägerspieler bedenken, was Maximum bei einem Attribut heißt: Einer der besten auf der Welt. Das ist unterhalb von jahrelangem Training für gewöhnlich nicht zu erreichen.

Eben. Da Jägercharaktere mit weniger XP erschaffen werden, ist das steigern bis zum maximum logischerweise auch langwieriger, was das trainingspensum simuliert.
SL währen natürlich gut beraten, das auch Inplay vernünftig erarbeiten zu lassen .


Horror schrieb:
Jäger sind aber nunmal 'Charaktere' die eigentlich nie nur ganz durchschnittlich sind, sondern handelnde Haupt-Protagonisten in einer spannenden Geschichte!

Hrm. Der Sinn bei Jäger ist gerade, das die Charaktere stinknormale Spiesser sind.

Das aus solchen Spiessern im verlaufe einer langen Jagd (und das wäre es, um so viele XP anzuhäufen) Elitemenschen werden, ist theoretisch möglich, wahrscheinlicher ist aber, das nach einer so langen Jägerchronik die Charaktere entweder verkrüppelt, verrückt oder tot sind.
 

Horror

Cenobit
Re: Jäger zu stark?

Ich gebe dir doch vollkommen recht, Sentinel!!!

Aber jeder SC ist dem 'Durchschnittsmenschen' (Durchschnittsattribute 2) der WOD so oder so überlegen, sonst müsste die Punkte Verteilung nicht 6/4/3, sondern 3/3/3 sein!

Das meinte ich mit überlegenen SC/Handlungsträger!
SC sind besser!
:)


H
 

Sentinel

The fix is in!
Re: Jäger zu stark?

Horror schrieb:
Ich gebe dir doch vollkommen recht, Sentinel!!!

Ja, das ist aber irgendwie so ungewohnt.

Horror schrieb:
Aber jeder SC ist dem 'Durchschnittsmenschen' (Durchschnittsattribute 2) der WOD so oder so überlegen, sonst müsste die Punkte Verteilung nicht 6/4/3, sondern 3/3/3 sein!

Stimmt im prinzip schon, wobei ich nebenbei erwähnt aber finde, das dieser in WoD-Grundregelwerken propagierte typische durchschnitt von 2 Punkten kaum praktisch auftrat. Viele menschliche NPC in WoD-Büchern hatten höhere Werte, und wenn er nur ein wenig spezialisiert war (Regierungsvertreter, Gangster, Gelehrter) sah man plötzlich 4er-Stats!

Und die offiziellen Regeln für das erschaffen von Menschen sind ja auch 6/4/3, 11/9/5, damit ist also 2-3 der durchschnitt, 4 aussergewöhnlich, aber sogar auch noch im bereich des möglichen.
 

Darkness

Headshot to be sure!
Re: Jäger zu stark?

Hach ja diese Diskusion taucht immer wieder überall auf... Menschen können nunmal einen Wert von fünf haben... das ist halt einfach so... und da stimme ich Sentinel vollkommen zu das Ungleichgewicht wird nicht durch Höchstwerte sondern durch mehr/minder Punkteverteilungen ins Spiel gebracht!!!
 

Painkiller

Neuling
Re: Jäger zu stark?

wenn jäger nicht 5 punkte auf attribute etc bekommen könnten wären sie in der WoD völlig fehl am platz ich meine wer jäger Spielt fände es doch öde ständig zu sterben, weil der Charackter in einer üblen, finsteren Chronik von einen einfachen zombie den "kopf abgebissen" bekommt
 

Hades

Nachtschattengewächs
Re: Jäger zu stark?

naja allen im allen find ich jäger nicht so stark am anfang..aber wenn sie lang genug überleben sind die ziemlich heftig udn das ist auch gut so
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
Re: Jäger zu stark?

Ich denke der wichtigste Punkt ist das sich die Jäger stark spezialisieren müssen.
Ein Vampir der 13. Gen kann theoretisch in jeder Disziplin die 5. Stufe erreichen ohne irgendwelche spieltechnischen Mali zu haben. Für einen Jäger ware das nicht erreichbar und außerdem wäre bis dahin auch schon komplett wahnsinnig...
 
Oben Unten