• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

HtR 3.Ed - Revised [Jäger] Befleckung der Beseelten?

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Ist eine Befleckung der Jäger durch die Seite der Übernatürlichen denkbar. Z.B.: erfoglreiche Einflüsterungen doch für ihre Seite zu kämpfen?

Und wenn ja, gibt es irgendwelche Konsequenzen für den Jäger. Vielleicht durch die Herolde?
 

Sentinel

The fix is in!
Re: Befleckung der Beseelten?

Ein Jäger kann nach seiner Beseelung machen was er will, also z.b. auch im auftrag eines Vampires dessen Rivalen angreifen oder ähnliches, das geht aber meisstens nur aus freiem Willen, da dauerhafte übernatürliche Beeeinflussung ziemlich schwer ist.

http://www.blutschwerter.de/showthread.php?t=2113

Sie können auch einen Pakt mit einem Dämon schliessen, was für den Dämon eine Menge glauben bedeutet und für den Jäger ein paar nette Kräfte oder sonstiges - und ewige Sklaverei inklusive den Verlust der Seele und möglicherweise des Körpers.

Die Herolde können da scheinabr relativ wenig machen, sie können dem Jäger vielleicht mal unterbewusst Nachrichten zukommen lassen, das das, was er da macht, nicht so toll ist, aber sie können oder wollen die Beseelung scheinbar nicht rückgängig machen.
 
Oben Unten