• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Ist es möglich....?

Kesius

Dhampir
Hallo ich bin es wieder ^^ .......ist es möglich das man 800 nach christus setiten in Transelvanien/karpaten oder allgemein Europa begegnen kann?

:fechten2:
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

Es ist möglich, aber sehr unwahrscheinlich.
Schon allein auf grund der mangelnden Reise-Infrastruktur.
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

Möglich, aber sehr unwahrscheinlich.
Schon allein auf grund der mangelnden Reise-Infrastruktur.
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

Eine größere.
Menschen werden nicht von der sonne gegrillt, wenn sie nicht in der Lage waren, dass nächste Gasthaus zu erreichen.
 

Kesius

Dhampir
AW: Ist es möglich....?

hm...?

war es nicht so das setiten damals in europa mit Opium gehandelt haben?

Und die anderen Clans wissen ja auch von Exisstenz der Setiten das heisst, eineige müssen schon welche gesehen haben!
 

Horror

Cenobit
AW: Ist es möglich....?

Da es auch Setiten bei den Wikingern gibt (siehe Wolves of the Sea), sehe ich da kein wirkliches Problem!


H
 

Constancia de la moerte

Clan des Todes
AW: Ist es möglich....?

@ Burncrow
Vampire verfügen aber über die Mittel das Reisen zu optimiren, z.B. Guhlpferde, oder villeicht sogar durch Setitenhexerei.

Ich seh das so wie Horror.
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

@ Burncrow
Vampire verfügen aber über die Mittel das Reisen zu optimiren, z.B. Guhlpferde, oder villeicht sogar durch Setitenhexerei.

Ich seh das so wie Horror.
Ein Risiko bleibt.
Also warum nicht einen Ghul schicken, wenn es nur Prospektion geht?
 

Horror

Cenobit
AW: Ist es möglich....?

Setiten wollten schon immer expandieren...sie ziehen überall hin, um ihre Nester und Tempe zu gründen!

Das kann nur selten ein Ghul durchziehen!


H
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

Aber warum einen Vampir riskieren, wenn es ein Ghul tut. Und um zu sehen ob es was gibt, tut der es.
 

Mr.Toxex

Gedanklich im Futur 2
AW: Ist es möglich....?

Burncrow schrieb:
Eine größere.
Menschen werden nicht von der sonne gegrillt, wenn sie nicht in der Lage waren, dass nächste Gasthaus zu erreichen.

Hmm soweit ich das mit bekommen habe gab es Schaufeln um sich ein Loch zu graben schon in der Bronze Zeit.
Zur Not gibts noch Tierbauten von Dachs,Biber,Fuchs,normale Höhlen und Wälder die so dicht und Urtümlich sind das es massenhaft Stellen gibt die allein schon durch die Bäume vor Sonnenlicht schützen.

Burncrow schrieb:
Aber warum einen Vampir riskieren, wenn es ein Ghul tut. Und um zu sehen ob es was gibt, tut der es.

Wenn ein Vampir kommt war ein Guhl schon da.:opa:
 

Horror

Cenobit
AW: Ist es möglich....?

Denkt bitte dran, es ist die Welt der Dunkelheit, in der Vampire seit anbeginn der Zeit über die Nacht herrschen, und nicht unsere Welt!

Zwar reisen Vampire eher selten, aber wenn, haben sie häufig Vorkehrungen getroffen.

ZB gibt es da eine Reiseroute für Vampire nach Rom, wo in regelmäßigen Abständen Krypten für Vampire als Unterkünfte für den Tag gebaut sind!

Ist glaube ich von den Nosferatu erschaffen worden und ein schönes Beispiel für solche Vorgehnsweisen!


H
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Ist es möglich....?

Nur reden wir von den Karpaten.
Und die Tzimisce mögen keine Gäste.
Dann kommt noch die Gefahr eines Überfalls bei Tage hinzu.
 

Horror

Cenobit
AW: Ist es möglich....?

Burncrow schrieb:
Nur reden wir von den Karpaten.
Und die Tzimisce mögen keine Gäste.
Dann kommt noch die Gefahr eines Überfalls bei Tage hinzu.

Tja, da haben wir das Problem:

Niemand mag die Setiten, und trotzdem sind sie überall! :vamp:

Da sind die Tzimisce, da die Setiten:


Auspex = Verdunkelung
Koldunische Hexerei = Setitenhexerei

Man vergesse auch nicht das gemeinsame Interesse am Okkulten!

Ich sehe immer noch kein großes Problem!


H
 

Colwolf

Am I a Cylon???
AW: Ist es möglich....?

Im Setiten CB rev. findet sich das sich die Setiten recht rasch nach dem Fall Ägyptens (einnahme durch die Römer) in Europa ausgebreitet hatten.
(teilweise sogar ohne Kontakt zum Heimatclan).
Da stellt sich weniger das Reiseproblem - die sind schon da.
Den Opiumhandel kann man auch gemütlich hinter Tischchen kontrollieren, ja, sogar im 9. Jahrhundert nach christus.
 

Teilchen

Neuling
AW: Ist es möglich....?

Ok, unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Wenn du willst kann deine Gruppe Jesus treffen (ob das sinnvoll ist bleibt eine andere Frage). Also wenn du willst das deine Gruppe nen Setiten trifft dann laß sie ihn treffen und verpaß dem Setiten nen Grund dort zu sein wo er ist. Wenn dir keiner einfällt, beschreib ein bisschen mehr von dem was dir vorschwebt und dir wird geholfen, die kreativität von Foren ist manchmal schier unglaublich.
 
Oben Unten