Myranor Inspiration für Myranor

Jadeite

Master of the Controverse
Sinn dieses Threads ist es eine Auflistung von Material zu Erstellen welches als Inspiration für Myranor herangezogen werden kann.

Jack Vance - Dying Earth
Nicht alle der Geschichten passen gleichermaßen gut nach Myranor, dennoch finden sich einige darunter die sich sehr gut als Vorlage für Myranorabenteuer eignen würden, beispielsweise Guyal of Sfere oder Ulan Dhor sowie einzelne der Cugel oder Rhialto Episoden in denen es um die Konfrontation mit den Wundern vergangener Epochen geht.

Robert E Howard - Kull
Bevor es Conan gab, gab es Kull den barbarischen König über ein zerfallendes Reich.

Frank Herbert - Dune
Nicht nur für die Wüste Narkramar sondern auch für Haus Icemna.

Wenn mir mehr einfällt werde ich es posten, allerdings ist auch jeder andere gerne eingeladen die Liste zu erweitern (solange es sich nicht um Unfug wie 'Earthdawn war klare Vorlage für Myranor' handelt).
 

Hasran

Ex-M0derat0r
AW: Inspiration für Myranor

.oO(In diesem Licht besehen, scheint Myranor VERDAMMT awesome zu sein ... )

Grüße
Hasran
 

Odin

einäugig
Teammitglied
AW: Inspiration für Myranor

Du könntest natürlich auch die drei Myranor-Romane von Fanpro nehmen.
Aber die sind ... anders!

Und ja, Myranor ist verdammt AWESOME! :D
 
AW: Inspiration für Myranor

Jack Vance - Dying Earth
Nicht alle der Geschichten passen gleichermaßen gut nach Myranor, dennoch finden sich einige darunter die sich sehr gut als Vorlage für Myranorabenteuer eignen würden, beispielsweise Guyal of Sfere oder Ulan Dhor sowie einzelne der Cugel oder Rhialto Episoden in denen es um die Konfrontation mit den Wundern vergangener Epochen geht..
Da könnte man auch Herr der Ringe, Alan Burt Akers Kregen, Abraham Merrits Leif Langdon Roman, moorcrochs Erekose und und... nehmen

Robert E Howard - Kull
Bevor es Conan gab, gab es Kull den barbarischen König über ein zerfallendes Reich.
Herr der Ringe Gondor, Melnibone, Urlik Skarsol, Erekose
Frank Herbert - Dune
Nicht nur für die Wüste Narkramar .
in beiden gibt es Wüsten und sonst? Frank Fazetta und Ray Harryhausen halte ich da für vielversprechender
 

Jadeite

Master of the Controverse
AW: Inspiration für Myranor

@Schwerttänzer:
Gibt es bei Harryhausen Bene Gesserit?
Da du ja anscheinend gerne den Herrn der Ringe erwähnst, wie genau stellt er in deinen Augen eine passende Inspirationsquelle für Myranor dar?

Und bevor weitere Missverständnisse aufkommen, mir geht es nicht darum, welche Geschichten als Inspiration für Myranor gedient haben sondern welche Geschichten man selbst als Inspiration für Myranor nutzen kann.

Elric hatte ich übrigens in Betracht gezogen allerdings habe ich die Geschichten noch nicht gelesen (wobei sie bereits auf meiner Warteschlange und an meinem Bett liegen).
 
AW: Inspiration für Myranor

Nachfolger des alten erfallenen reiches, die dunedain als Nachfolger Numenorres und der Elben.

Aber ehrlich, Turtledoves Videssos Cycle(Fantasy Byzan und FantasySassandisches Persien), Valeron der Barbar, die Ramayaama von Banker

Amazon.com: ashok banker ramayana




Nein, gibt es nicht ich halte die Strangen Bewohner und kulturen der Nakamar besser mit den Sindbad verfilmungen von Harryhausen kombinierbar als mit Dune
 
Oben Unten