Schattenjäger Hausregeln?

Odium

Space Viking!
Hi,

da wir gerade dabei sind eine neue DH Runde anzufangen, wäre ich mal daran Interessiert, was Ihr so für Hausregeln habt.

mfg,
Odium
 
AW: Hausregeln?

I am glad you asked!

Hybrid-Hausregeln.

Zugegebenermaßen eher umfangreich - wobei das täuscht, da eigentlich wenig geändert sondern stattdessen en bloc ausgetauscht wird.
Das Grundkonzept ist schlicht die Teile der Dark Heresy-Regeln, mit denen ich nicht ganz zufrieden bin, durch Inquisitor-Regeln zu ersetzen (womit ich vor Erscheinen von Dark Heresy früher schon Warhammer 40000-Rollenspiel betrieben habe).

mfG
lgb
 

Serra

No you can't!
AW: Hausregeln?

Ist zwar nur eine, aber immerhin :D.

Originalregel nbesagen, dass man in der zweite Hand immer eine Paradewaffe tragen kann, egal was.
Schwert, Messer oder Schild man bekommt beim Parieren keine Abzüge, obwohl es in der falschen Hand ist, die -20 werden nur beim Angriff abgezogen.

Ich habe hier ein Riegel vorgeschoben und die -20 für die falsche Hand gilt auch zum parrieren.
Einzige Ausnahme sind "Waffen", die die spezielle Eigenschaft "defensiv" haben, da sie hierfür ausgelegt sind.

Sprich, der Kämpfer mit Schwert und Schild, braucht keine Beidhändigkeit um sein Schild effektiv einzusetzen, aber der Kommandant mit Schwert und Laserpistole braucht, wenn er nicht -20 kassieren will, Beidhändigkeit um sein Schwert effektiv führen zu können.

Gruß:headbang:
 
Oben Unten