Geheimgesellschaften der Sterblichen

Dieses Thema im Forum "World of Darkness" wurde erstellt von Magnus Eriksson, 20. Juli 2012.

Moderatoren: Sycorax
  1. Magnus Eriksson

    Magnus Eriksson sucht Antworten

    Welche Rolle spielen bei euch Geheimgesellschaften der Sterblichen?

    Wer vielleicht die Victorian Ages Sachen kennt, da sind die geheimen Orden und Logen ja wunderbar in das Setting integriert, die Illuminaten, Rosenkreuzer, Freimaurer, Nachfahren der Templer, usw.

    Habt ihr diese Geheimorden, bei euch schon mal auftauchen lassen und welche Rolle spielen sie bei euch?
    -sind sie Hüter okkulter Wahrheiten und anderer Geheimnisse
    -Antagonisten, die auf die Charaktere Jagd machen
    -Orte für Ressourcen, Kontakte, Verbündete und Einfluss, usw.

    Es gibt ja ein paar WoD Hintergrundbücher für solche Gruppen, wie das Arkanum, Mediums, The Quick & The Dead, evtl auch Projekt Eos und noch einige andere.
    Ich denke jetzt mehr an so arkane/okkulte Gruppen, aber vermutlich könnten auch Technologie-Firmen dazu gehören, wie die Orpheus Group, D.N.A von Werwolf oder die Umbrella Corporation aus Resident Evil, die ja auch über ein gewisses „Geheimwissen“ verfügen.

    Aber ich muss zugeben, dass in meinen Runden selten die Sterblichen wirklich die Hauptrolle spielten. Meistens waren solche Gruppierungen immer nur das Werkzeug von mächtigen Übernatürlichen im Hintergrund.
    Wie ist das bei euch?

    Gruß, Magnus
     
  2. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Ich hatte mal in meiner allerersten Vampire-Runde als SL die Idee der Talamasca aus den Anne-Rice Romanen schamlos geklaut und einfach ins Setting eingebaut: Eine Gesellschaft Sterblicher, die Vampire beschattet und beobachtet und versucht, möglichst viel Wissen über sie zu sammeln.
     
  3. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Nennt man in der oWoD das Arcanum ;)
     
  4. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    Ja, aber damals hatte ich ja noch keine Ahnung :D
     
  5. Ich habe als Antagonisten gerne Fraktionen/Organisationen die auf den ersten Blick aus Sterblichen bestehen, was dazu führt, dass der Hauptgegenspieler oft auch sterblich ist. Doch dahinter steht meistens jemand, der selten oder nie auftaucht und aufgrund der Menge an Wissen kaum sterblich sein kann.

    Habe über die Jahre einfach das Intresse am großen bösen Dämon/Vampir/Blutmagier/Wolf als (auftretenden) Gegenspieler und "Endgegner" verloren.
    Das finde ich ist alles so banal.
    Im Gegensatz zu einem Dämon der zum Beispiel von einem Sterblichen kontrolliert wird. Da sich die Spieler dann fragen müssen, ob das wirklich nur ein Sterblicher ist, wenn er so mächtige Übernatürliche kontrollieren kann.
     
    Durro-Dhun gefällt das.
  6. Magnus Eriksson

    Magnus Eriksson sucht Antworten

    Hmmm. Sterbliche scheinen ja eher nur geringes Potential zu haben.
    Wie würdet ihr z.B. in der Moderne die Illuminaten einbauen oder die Templer im Mittelalter?
     
  7. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    Ich find das Arcanum hat eigentlich ne Menge Potential. Wissen ist Macht und mein Bild vom Arcanum ist, das die meisten Mitglieder ne Menge wissen, nicht nur erschreckend viel über Vampire sonder ebensoviel über die anderen Übernatürlichen.
     
  8. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    Vor allem über Magi und Mumien (Siehe "Halls of the Arcanum" aus dem Year of the Hunter für Mage)
     
  9. Totz66

    Totz66 Kainit

    HIhi - war in meiner ersten Vampire-Kampagne als Spieler auch drin - wir hatten viel Spaß, vor allem weil die Herrschaften einen trick entwickelt hatten ihre Visitenkarten über Tage neben dem Kopf unserer Vampire zu platzieren. Mehrere Nächte hintereinander beim Aufwachen die Karte auf dem Kopfkissen Die Talamasca - wir wachen und wir sind immer da. Meine etwas unausgeglicheneren Mitspieler waren der Raserei nahe.:LOL:
     
    Durro-Dhun gefällt das.
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Geheimgesellschaften ? Rund um Rollenspiele 13. August 2006
Sterbliche WoD 1: Vampire: Die Maskerade 29. März 2006
wie ist das mit sterblichen Charakteren WoD 1: Vampire: Die Maskerade 14. Januar 2006
Höchstwerte bei Sterblichen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 29. September 2003
"Neutrale" Sterbliche WoD 1: Vampire: Die Maskerade 8. September 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden