D&D 5e Gale Force Nine sowie Ulisses bringen D&D 5th Edition! Auf Deutsch! [Diesmal die Echte]

Teylen

Kainit
Auf der Seite von Ulisses gibt es eine neue Ankündigung:

GALE FORCE NINE, EINE FIRMA DER BATTLEFRONT GROUP, KÜNDIGT DEUTSCHE VERSION VON DUNGEONS & DRAGONS AN

Hier der Pressetext:

Als Lizenznehmer von Wizards of the Coast sind wir stolz darauf, die Grundspielbücher in unser Angebot aufzunehmen. Wir werden das vollständige Sortiment an Büchern und Zubehör in mehreren Sprachen rund um die Welt produzieren, um Dungeons & Dragonsschon bald in deiner jeweiligen Sprache anbieten zu können.

„Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, um Dungeons & Dragons der ganzen Welt zugänglich zu machen. In Zusammenarbeit mit Ulisses Spiele werden wir dieses Jahr die deutsche Ausgabe veröffentlichen. Dies umfasst die volle Produktreihe aus Grundbüchern, Starterset, Zauberkarten und Sichtschirmen sowie die fortlaufenden Module, sowie sie erscheinen“, sagte John-Paul Brisigotti, der Geschäftsführer der Battlefront Group.

„Wir freuen uns sehr darüber, mit unserem Partner GF9 zusammenzuarbeiten, um Dungeons & Dragons auf den hiesigen Markt zu bringen. Als lebenslange Fans des Spiels wollen wir unserem Sprachraum die bestmögliche Version dieser Produkte bieten und dafür sorgen, dass unsere Arbeit Bestand hat und eine neue Generation von Spielern für die Welt von Dungeons & Dragons begeistert“, so Markus Plötz, Geschäftsführer von Ulisses Spiele.

Mehr Informationen findest du unter www.ulisses-spiele.de.

Über Gale Force Nine:

Gale Force Nine, LLC. (GF9) ist der führende Hersteller von hochwertigen Spielmarkern, Schablonen und Gelände für die beliebtesten Miniaturenspiele der Welt. 2012 wandte sich Gale Force Nine der Welt der Hobbybrettspiele zu und spezialisierte sich auf anspruchsvolle Strategiespiele unter Lizenzen beliebter TV-Serien und Medienphänomene. GF9 hat seinen Sitz in Earlysville, Virginia. Gale Force Nine ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Battlefront Group. Mehr Informationen findest du unter www.gf9.com.
Persönliche Kommentierung: YEEEEEEEEEEEEAAAAAAAAAAAHHHHH !!! !!! !!!
|]|D:cloud:|]|D(y)(y)(y):angel::giggle::giggle::smoke:
 

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
Die Datumsangabe ist noch etwas vage, ich vermute mal, daß das GRW dann zur SPIEL oder kurz vor Weihnachten erscheint.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Etwas seltsam ist schon, daß man sich im Hause selbst Konkurrenz mit D&D 5E und Pathfinder machen möchte.
 

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
Vielleicht ist es Ulisses lieber, beide Systeme herauszubringen als einen direkten Konkurrenzkampf mit Pegasus (die könnten D&D 5 wohl auch stemmen; alle anderen deutschsprachigen Rollenspielverlage sind meines Erachtens zu klein) auszutragen.
 

Teylen

Kainit
Ich denke das man, aufgrund der doch starken Unterschiede der Systeme, diese nicht als Konkurrenten betrachtet.
Man könnte gar behaupten das es sich gut ergänzt?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
In Zusammenarbeit mit Ulisses Spiele werden wir dieses Jahr die deutsche Ausgabe veröffentlichen. Dies umfasst die volle Produktreihe aus Grundbüchern, Starterset, Zauberkarten und Sichtschirmen sowie die fortlaufenden Module, sowie sie erscheinen“, sagte John-Paul Brisigotti, der Geschäftsführer der Battlefront Group.
D&D ist bei mir > 30 Jahre her, mit einem kleinen Abstecher Eberron zwischendurch (und auch irgendwann mal Engel d20), daher sei mir die unqualifizierte Zwischenfrage gestattet:

Was ist denn da für ein Setting dabei? Und was sind das für genannte Module "sowie sie erscheinen"?
 

Teylen

Kainit
Standardmäßig sind es die Vergessenen Reiche.
Wobei die Settinginformationen in der GRW-Dreifaltigkeit eher implizit sind und man da ggf. von Kennern auf den Deckel kriegt wenn man keine anderen Informationen zum Setting kennt.

Die Module dürften die Kampagnen sein wie Hoard of the Dragon Queen/Rise of Tiamat, Curse of Stradh, Into the Abyss und der gleichen mehr
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Michael Mingers gerade auf Facebook:

Ulisses bringt D&D5 nach dem Okay des bisherigen langjährigen Partner Paizo heraus und die drei ersten Bücher und die Box für D&D5 sind bereits in der Freigabe, bzw. beim Drucker.
Was ich aber auch nicht ganz verstehe. Müssen freigegeben werden / oder / sind beim Drucker??
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Ach so nach Rücksprache mit Paizo, das hatte ich übersehen. Also da ging es darum, dass Paizo davon weiß, dass Ulisses jetzt auch D&D machen will (zusätzlich zu Pathfinder).
 

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
Schade. Eigentlich ließe sich mit einem deutschsprachigen Pdf recht viel verdienen, weil dort vermutlich mehr Leute zuschlagen würden, die sich schon mit dem englischsprachigen D&D 5 eingedeckt haben.
 

stebehil

Gott
Bisher sind laut Ulisses nicht mal irgendwelche digitalen Dinge geplant, die Lizenz bezieht sich ausschließlich auf die Druckausgabe. Derzeit kriegt man nicht mal nen offiziellen deutschen Charakterbogen als pdf... Das ist so 80er, dass es wehtut. Seufz.

Was das Drucken angeht, so schrieb Michael Mingers, dass die Bücher von einem Drucker hergestellt werden, der schon PF-Bücher druckt (gemäß Angabe auf dem Spielerhandbuch in Litauen), die Starterbox jedoch gesammelt in China. Gesammelt heißt, alle Sprachversionen. Da noch nicht alle Übersetzungen vorliegen, verzögert sich das. Großer Seufzer.

Das nächste deutsche Hardcover verzögert sich, weil Wizards (nicht gf9) länger für die Freigabe gebraucht hat. MM schrieb, dass er derzeit mit Juni rechnet. Mächtig großer Seufzer.

Manche Dinge ändern sich halt nie...

Was die Entscheidung angeht, dass Ulisses das macht und nicht etwa Pegasus, so könnte auch eine Rolle spielen, dass Ulisses über Heidelberger mit Asmodee zusammenhängt, die die italienischer Version machen.

Ich hatte ehrlich gesagt auch angenommen, dass die Nische mit Pathfinder (und DSA, wenn man so will) für den deutschen Markt ausreichend besetzt sei, und war von der Übersetzung völlig überrascht. Aber wenn sie meinen, will ich mich nicht beschweren.
 
Oben