Pathfinder Frage zum Tiertalent Abhärtung

Zede

Held in Ausbildung
Hallo liebes Forum ich hoffe jemand kann mir bei der Klärung dieser Frage helfen.
Und zwar geht es um das Talent Abhärtung wenn ich es für meinen Tiergefährten nehme ich poste einmal kurz die Beschreibung aus dem regelwerk.

Vorteil: Du erhältst 3 Trefferpunkte sowie einen Trefferpunkt für jeden Trefferwürfel über 3. Wenn du mehr als 3 Trefferwürfel besitzt, so erhältst du einen Trefferpunkt für jeden neuen Trefferwürfel (wie z.B. bei einem Stufenaufstieg)

Jetzt die Frage du erhältst 3 Trefferpunkte.... Soweit erstmal alles klar jetzt aber zu dem was man falsch verstehen könnte einen Trefferpunkt Für jeden trefferwürfel über 3.
Das verstehe ich so das wenn einen Wurf höher als 3 ist bekomme ich + 1 dazu zumindest bei den ersten drei treffer würfeln und ab mehr als drei Würfeln bekommt man dann immer +1 egal wie man würfelt.
Verstehe ich das so richtig?

Weil wenn ja dann wäre dieses Talent ja wirklich extrem stark bei einem Bären der auf Level 2 der drei w8 würfel hat bei denen er den schnitt nehmen muss also 3x4,5 TP plus die festen 3 und plus 3x1 für drei würfe über 3 kommt man da ja schon auf 18 TP

Dann noch eine weitere Frage wenn ich das Tier talent nehme Umgang mit leichter Rüstung kann ich dann beim NPC einfach normale Rüstung kaufen und sie für mein Tier nehmen oder muss es spezielle Rüstung sein?
 

stebehil

Gott
Der Abhärtungsbonus ist fix und nicht von Würfelwürfen abhängig.
Ein Charakter oder Tiergefährte mit dem Talent bekommt fixe +3 TP, wenn er nicht mehr als 3 TW oder Stufen hat. Bei jedem weiteren TW bekommt er einen weiteren TP dazu.
Beispiel: der Bär mit 3TW bekommt +3 TP für das Talent dazu. Erhält er jetzt einen vierten TW, so erhält er zusätzlich zu dem Wurf oder Durchschnittswert und dem KON-Bonus einen weiteren TP dazu.
Im Grunde ist das Talent wie ein weiterer TP-Bonus von Konstitution, nur dass die ersten drei Stufen gleich angerechnet werden. Ein Charakter oder Tiefgefährte der 1. Stufe oder mit einem TW hat halt 3 TP extra. Auf der 4. und jeder weiteren Stufe/TW erhält er pro Stufe einen weiteren TP durch das Talent.

Rüstungen für Tiere sind sicherlich keine Standardware und werden beim Rüstungsschmied des Vertrauens in der Regel nicht auf Vorrat liegen. Sie kosten mehr als gewöhnliche Rüstungen. Dazu gibt es eine Tabelle im Regelwerk bei Rüstungen: Rüstungen für ungewöhnliche Kreaturen.
 

sleepnt

Gott
Hallo Zede!
Von welchem Regelwerk sprechen wir? Aber von den Begrifflichkeiten wäre es so:

Mit "über 3" Trefferwürfel ist die Anzahl der Würfel gemeint - Equivalent der Charakterstufe. Das heißt also du bekommst 3 Trefferpunkte für das Talent sofort und dann, sobald du Stufe 4+ bist, +1 Trefferpunkt für jede weitere Stufe.

Letztlich hast du also ab Stufe 4 immer +1TP/Stufe bzw. Trefferwürfel (7 Trefferwürfel und du bekommst +7 TP). Die ersten 3 TP bekommst du nur geschenkt, damit das Talent bei den ersten beiden Stufen bzw. Trefferwürfel bereits einen merklichen Effekt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zede

Held in Ausbildung
http://prd.5footstep.de
Hier ist das Regelwerk dass ich meine.
Danke schon einmal für die Antworten.
Weiß zufällig noch jemand ob es irgendwo auch einen discord oder Teamspeak Server gibt wo man als Anfänger fragen stellen kann? Denn ich habe so gefühlt 100 Fragen zur Erstellung eines Tiergefährten.
Und fühle mich als blutiger Anfänger ziemlich erschlagen von dem riesigen regelwerk.
Zusätzlich zum Regelwerk habe ich mir auch noch das Video von DawnforgedCast zur tiergefährten herstellung angeschaut.
Aber für ihn sind auch viele Sachen selbstverständlich bei den ich mir denke halt halt halt wieso kommt dieser Wert da rein....
 
Oben