EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Silber

Träumer
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Weil ich sein Monaten versuche mein system in ein vernünftiges Layout zu bringen und es bei mir einfach nie so passt, so das es wie ein normales Buch aussieht. Deines ist wirklich gelungen.
 

Silber

Träumer
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Na daher dann wohl auch die gute Erfahrung:)

Vielen Dank - hab es gleich mal umgesetzt - Macht gleich einen angenehmeren Eindruck.
 

Myrmidon

Red Chief 4016
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Ich hab jetzt mal die Einführung zum Großkreis gelesen. So richtig klar ist mir das noch nicht geworden, wie da neue Plätze für Nemeseis entstehen und verschwinden. Vielleicht könntest du da noch mal ein Beispiel einbauen.
Kannst Du die Frage etwas konkreter stellen? Was genau ist unklar?
 

1of3

Gott
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Also da sind so und so viel Nemesis-Slots. Und wenn zwei ausfallen, kommt ein neuer dazu. Ein Slot fällt aus, wenn eine Nemesis getötet wird, vollgekreuzt ist oder wenn der Slot gestrichen wird. In letzterem Fall können auch von einer Nemesis alle Kreuze entfernt werden.

Ist das soweit richtig?
 

Toa

Runnin' Like Hell
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Finde die Hühner auch gut. ... Erinnern mich an Zelda. Jedes Rollenspiel sollte solche Hühner haben.
 

Delta

Methusalem
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Okay mit diesem Bild zusammen mit der unglaublichen Genialität des Wortes "verhuhnt" hat sich das hier gerade zu meinem ganz persönlichen Thread des Jahres gemausert ;)
 

ADS

Streunendes Monster
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

@ Myrmidon: Yeah, Pack den Cyber in das Huhn.. :)
Schöne Arbeit.
 

Rinso

vorbildlich
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Die Organisationen und Märkte geben dem Spiel den gewissen Kick. Sehr coole Lösung.
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Ich habe mich endlich wieder auf den neuesten Stand gebracht... Schaut gut aus so weit, und ich stelle einmal mehr fest dass ich mehr interessante Systeme als Zeit habe. Naja, im neuen Jahr erst mal SW leiten, dann mal weitersehen.
Die SL-Regeln laufen immer noch nicht perfekt (ein kompetitiver SL der das System voll ausreizt, würde seine Spieler einfach mit Wagenladungen an +1-Dolchen überhäufen), aber das scheint generell eine Krux zu sein wie auch ich und 1of3 schon festgestellt haben, und eines das auf die urigen, nie ganz abschließbaren Systeme erst recht zutrifft.

Frage zu den Märkten:
Gelten Ränge kumulativ?
Bei Bibliothek ist etwa jeder Rang das gleiche, womit Kumulativität gelten müsste damit die Ränge sich unterscheiden.
Dann gibt es aber wieder Fälle wo Kumulation zu etwas arg drastischen Ergebnissen führen würde (etwa Befestigungen wo Rang 3 dann 10 Würfeln entsprechen würde.)
 

Hackfleischkannibale

Metzger ihres Vertrauens
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Die Stelle scheint sowieso nicht durchgehend auf aktuellem Stand zu sein, es wird an einer Stelle auch von einen großen Vorrat von Waffen (bis zu einem Wert von 6) gesprochen, obwohl es die Werte nicht mehr gibt. Ich würde bei einer voll upgedateten Version für nicht kumulativ plädieren.
 

Myrmidon

Red Chief 4016
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

ein kompetitiver SL der das System voll ausreizt, würde seine Spieler einfach mit Wagenladungen an +1-Dolchen überhäufen
... die diese gegen Geld verticken und dadurch ihre Orga-Stufe durch die Decke blasen. Ich versteh das Problem hier nicht.


Bei den Marktbeschreibungen könnten tatsächlich noch Rückstände aus der Vorgängerversion enthalten sein (da sind ja auch noch ein paar Reste in der Ausrüstungsherstellung hängen geblieben). Da muss ich nochmal drübergehen und Fehler ausmerzen.
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Ah, Mist, an die Option zu verkaufen habe ich gar nicht gedacht. (Btw, es ist kein Preis für Artefakte zu finden, zumindest habe ich mit Textsuche nach "artefakt" nichts entsprechendes gefunden.)
Damit sind zumindest die +1-Dolche keine folgenlose Vergeltungsfarm mehr.

Bei den Märkten/Organisationen müsste mal schauen ob es Hartholzharnische gibt bei denen es immer optimal ist das Geld aller Helden/Nemeseis in eine einzelne Organisation zu stecken oder sein Geld über möglichst viele kleine Organisationen zu streuen, aber das kalkuliere ich heute nicht mehr durch.
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Noch ein Typo der mir ins Auge gestochen hat: Auf Seite 32 ist von "Raabe" und "Schaaf" die Rede.
 
AW: EPOS - jetzt auch mit Hühnern

Wer sagt denn dass das Fehler sind? ?(

(In einer Version mit Huhn hätte ich es eher für Absicht gehalten.)

mfG
bug
 
Oben