• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Entwicklungshilfe für Tony

Voice

S.P.E.C.I.A.L.
Grüße!

Ich arbeite seit einiger Zeit an einem Rollenspiel.
Leider habe ich niemanden für einen vernünftigen Diskurs
oder Testrunden. Daher suche ich hier über diese Platform
Eine/n Spieler/in mit Begeisterungsfähigkeit und Kreativität.
Jemanden der unzufrieden ist mit den etablierten Systemen
und Spaß daran hat etwas zu tüfteln.
Mir fehlt vor allem der Austausch von Ideen und Feedback.
Alleine damit wäre mir schon enorm geholfen.
Ich würde dafür einfach einen Discord Server erstellen.

Ich spiele seit über 20 Jahren Rollenspiele und habe
eine große Bandbreite an Systemen getestet.
Trotzdem kenne ich natürlich nicht Alle und würde mich
über andere Erfahrungen und Blickwinkel freuen.

Der Hauptkritikpunkt von mir, an den aktuellen Systemen
sind all die Einschränkungen und fehlenden Optionen.
Auch wenn mir klar ist das der Umfang den ich mir wünsche
nicht umsetzbar ist, möchte ich doch versuchen so nahe
an das Ideal heran zu kommen wie irgendwie möglich.

Ein Nachteil an dem Projekt, so wie es mir vorschwebt ist
natürlich das es anspruchsvoller und aufwändiger für
die Spieler wird. Allerdings wird dieser Punkt dadurch
gemindert das man mit zB. Roll20, Supplements oder mehr
Vorbereitung einiges davon vermeiden kann.

Mir geht gegen den Strich das der Trend bei Rollenspielen in die
Richtung geht einfach alles bis zur Oberflächlichkeit zu vereinfachen.
Wenn man in den gängingen Systemen in seiner Runde, abgesehen von
sehr situativen Handlungen, nur die Wahl hat zwischen 2 Aktionen
und sich Klassen nur minimal unterscheiden, bin ich einfach enttäuscht.

Es gibt einfach genug minimalistische Systeme, OneShot Module und
Fate Varianten. Ich hingegen fürchte mich nicht vor etwas mehr Crunch.

Dieser Aufruf richtet sich also besonders an Diejenigen unter Euch,
die keine Angst haben Zahlen zu jonglieren und Ideen zu wälzen.

Bisher laufen meine Bemühungen in ein generisches, eher düsteres
Fantasy Setting, da ich dahingehend gerne noch alles offen halten wollte.
(Auch wenn schon einige Designs für Weltkarte und Völker vorliegen)
Im Bezug auf das Setting und dessen Thematik ist einiges möglich.

Als Zielsetzungen stehen für mich folgende Punkte im Vordergrund:

- Möglichst hohe Bandbreite an Charakter Anpassung
- Unterstützung für die meisten Charakter Konzepte
- Strategische Kämpfe durch eine hohe Bandbreite an Aktionen
- Feingranulare Statistiken für Differenzierung
- Geschwindigkeit der Charaktere als Statistik
- Trefferlokalisation für Visualisierung
- Freie Entwicklung via. Erfahrung anstelle von Stufen
- Talentpakete für versch. Kampfstile
- Anpassbare Ausrüstung für Körperzonen
- Dynamischer Aktionswechsel innerhalb der Runde (Reaktionen/Konter)
- Rollenverteilung (Trinity) als Fundament für Kampfdesign
- Intensivere Kämpfe mit mächtigen (Boss-)Gegnern
- Begegnungen als Modulsystem für Spielleiter
- Absoluter Fokus auf Teamspiel (Synergien/Ausgleich)
- Früher Erhalt von Kernkompetenzen


Es liegt bereits eine ganze Sammlung an Konzepten und System-Modulen vor.
Viele Punkte sind bereits weit fortgeschritten aber trotzdem kann
noch auf alles Einfluss genommen werden.
Auch wenn ich natürlich bei manchen Punkten ungern zu weit vom Ziel abweichen würde.

Ich möchte an dieser Stelle noch anmerken das ich Teilzeit-Illustrator bin und daher
ein Regelbuch auch Grafisch entsprechend ausstatten könnte.
Außerdem kann ich alle unsere Designs auf Papier bringen. Auch live im Stream.
Und wenn sich aus dem Projekt mehr entwickelt, umso besser!

Also, ich hoffe die Textwand war nicht zu anstrengend, und es hat sich
jemand angesprochen gefühlt.
Ich freue mich auf jeden Fall auf potentielle neue Freundschaften <3

Liebe Grüße
Tony

Edit:
Im Discord findet ihr mich übrigens als:
Syracus | Tony#8862
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten