Empfehlenswerte Earthdawn-Quellenbücher

Dieses Thema im Forum "Earthdawn" wurde erstellt von blut_und_glas, 5. Juli 2006.

  1. Ich weigere mich diesen Thread zu erklären.

    mfG
    jws
     
  2. Samael

    Samael Schlaues Kerlchen

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Nach Priorität geordnet:

    1. Komplette Grundregeln (Corebook + Companion + GM Set)
    2. Denizens of Earthdawn 1+2
    3. Barsaive CS
    4. Adept´s Way

    Damit kommt man laaange aus.
    Achja: Über die Reihenfolge von 2. und 3. kann man streiten, könnte man auch umgekehrt machen.

    Gut sind auch noch (ungeordnet):

    Parlainth the Forgotten City (eigentlich mein Lieblingsupplement von denen die man nicht so dringend braucht).
    Horrors
    Creatures of Barsaive
    Serpent River
    Throal the Dwarf Kingdom
    The Blood Wood
    Magic - Manual of Mystical Secrets (Magieoptionen, Beschwören etc. - wenn ihr viele Spellcaster habt)
    Arcane Mysteries of Barsaive (für neue Zaubersprüche)
    ...und eigentlich der meiste Rest.

    Nicht so doll fand ich dagegen die meisten Abenteuer, die Barsaive at... Kampagne und die Vivanebox. Unbkannt ist mir nur das Theran Empires Buch.

    PS
    Etwas anderes als die 1st Edition existiert für mich nicht.

    PPS
    Will nicht irgendein kompetenter Verlag endlich mal ED d20 machen?
     
  3. Imiri

    Imiri Dünnblütiger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Das Theran Empire Buch ist nur was für die Leute, denen das Barsaive Setting zu langweilig ist. Da kommen dann lauter neue "Länder" (Provinzen des Imperium) hinzu, die zum Teil nicht so ganz ins Bild passen wollen, aber das ist meine meinung. Also wem ED zu rund ist, der kann es dadurch eckiger (aber auch interessanter und abwechslungsreicher) haben.

    Ich fand den "Weg das Adepten" übrigens eher überflüssig....
    Da waren die "Völker" I+II (Denizens of..) schon besser.

    Sehr gut gefallen hat mir der Schlangenfluss, da er eigentlich noch mal Barsaiv aus Sicht des Flusses beschreibt. Also was halt so drqan gelegen ist und das ist bei der Schlange echt viel.
     
  4. Samael

    Samael Schlaues Kerlchen

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Wirklich? mE war es das zentrale Buch um zu verstehen was "Adept sein" bei Earthdawn bedeutet.
     
  5. Imiri

    Imiri Dünnblütiger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Ich weiß, das sagen viele, aber mir hat es irgendwie nie wirklich weitergeholfen. Leigt damit dann wohl eher an mir.

    Was du denn für dich so draus ziehen können?
    Das nützlichste für mich waren die Reittiere für "Steppenreiter nicht durchschnittlicher Größe" (Windling/Troll).
     
  6. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Nö, ging nicht nur dir so. Die Völkerbücher waren da wesentlich interessanter.

    Das Kompendium, egal welcher Edition (in meinem Fall 2nd von LRG), ist jedenfalls stets empfehlenswert.
     
  7. Imiri

    Imiri Dünnblütiger

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Ist auch sicher der Grund warum manche ED Editionen das GRW und Kompendium zusammenlegen (RedBrick) - glaub ich zumindest
     
  8. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    RedBrick legt wesentlich mehr zusammen. ;) Aber damit auch die einzigen, die kein separates Kompendium verkaufen.
     
  9. Rilyntar

    Rilyntar heiß begehrt

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Wobei Redbrick ja auf Basis der first Edition eine eigene Weiterentwicklung betreibt und bislang nur ebooks vertreibt.
     
  10. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Das ist bekannt und Thema eines anderen Threads. ;)
     
  11. der Malik

    der Malik Neuling

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Also ich finde eigentlich (fast) alle QBs (nicht ABs) empfehlenswert (zumindest die der First Ed., alles weitere kenn ich nicht), weil sie einfach weitestgehend nett geschrieben sind. Die einzige Ausnahme ist für mich The Theran Empire, da hätte ich etwas mehr erwartet, als Jackalman und römische Rangsysteme.

    Besonders gut finde ich Creatures of Barsaive, da sich über das Buch hinweg im Dialog zwischen Zwergenscholar und Drache eine nette kleine Geschichte entwickelt und die Charaktere sich verändern. Macht einfach Spaß beim Lesen und Infos über Kreaturen gibt es natürlich auch.

    Ansonsten muss ich für meinen Teil sagen, dass die Vivane-Box mir im Gegensatz zu o.g. Meinung sehr gut gefallen hat, gerade in Kombination mit The Ork Nation of Cara Fahd ergeben sich da wirklich geile Ansätze für Kampagnen.

    Greets, Malik.
     
  12. zoombot

    zoombot Pooka aus Berufung

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Also ich muß gestehen, daß ich nach dem Grundregelwerk und dem unverzichtbaren Kompendium ebenfalls den 'Weg des Adepten' für den wichtigsten und nützlichsten Band halte. Ist halt ein reiner Hintergrundband, aber hilft mehr als nur deutlich weiter, zu verstehen, was Adept sein bei Earthdawn bedeutet und wie die jeweilige Disziplin sich und ihre Rolle in dr Welt versteht. Sicherlich weicht jeder später in seiner Darstellung davon ab, aber man übernimmt doch eine ganze Menge.

    Vor den Völkerbüchern und dem großartigen 'Schlangefluß' liegt bei mir noch der 'Magie'-Band, der sehr stark zum Verständnis der Magie, ihrer Wirren und Komplexität beiträgt. Gerade weil Magie bei ED elementarer als in den meisten anderen Systemen ist, ein wirklich schöner und nützlicher Band.

    Kreaturen, Dämonen, Drachen und sonstige Monsterbücher sind allesamt äußerst unterhaltsam geschrieben und zumindest als Lektüre sehr zu empfehlen.
     
  13. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Elementar:
    Grundbuch (logo), Kompendium, Barsaive Box, Völkerbücher, Weg des Adepten.

    Alle anderen Bücher sind bis auf wenige Ausnahmen (und selbst da will mir keine richtige einfallen) zwar auch verdammt gut, und tragen immernoch viel zum System bei, sind aber für mich etwas weniger wichtig.
    Hier und da gibt es leichte (minimale) Einbrüche, beispielsweise das Throal-Buch mochte ich nicht so sehr...
     
  14. Samael

    Samael Schlaues Kerlchen

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher


    As I said.
     
  15. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Weg des Adepten, Parlaint Haven, Völker Earthdawns, Kompendium,
     
  16. Delta

    Delta Methusalem

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Kann mich nur anschließen, Way of the Adept und die Denizens-Bücher, danach hat man einen sehr guten Einblick in die verschiedenen Rassen und Diszis die einem beim Rollenspiel schon massivst weiterhelfen, war zumindest bei mir so.
     
  17. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Also ich fand die neuen Völker im Theran Empire Book garnicht so übel, aber ich weiss echt nicht was diese Jubruq sollten?
     
  18. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Ohja, und das Dämonenbuch
     
  19. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    es heisst SCHRECKEN! schrecken, nicht dämonen
     
  20. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Empfehlenswerte Earthdawn Quellenbücher

    Das Buch heißt leider "Dämonen" - auch wenn man das "Schrecken" ausspricht. ;)

    NICHT empfehlenswert - außer als Ideenmine - ist das Thera Sourcebook.
    MEIN Theranisches Imperium sieht etwas anders aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Quellenbücher sind empfehlenswert? Exalted 13. November 2009
Wie sind die Quellenbücher? Traveller 13. Januar 2009
Earthdawn Earthdawn 8. Mai 2007
Empfehlenswerte, universell nutzbare GURPS-Quellenbücher GURPS 25. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden