DSA 5 DSA 5 - Magie - Beschwörung

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von The Saint, 4. Juni 2014.

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    Ich habe es ja schonmal angedeutet - aber - Abteilung Wahnsinn in Dosen:

    Der Startwert einer Fähigkeit bei Charaktererschaffung ist 10. Aus Seite 212 bzw. 214 ergibt sich, das man den "Invocatio Minima"/"Manifesto" erst auf 12(!) haben muss, um den Invocatio Minor zu lernen.

    Das bedeutet, dass ein Dämonen/Dschinnenbeschwörer bei Spielbeginn absolut überhaupt nichts kann. Hotfix das ganze auf 10 zu senken? Oder ist das so gewollt?
     
    Skar gefällt das.
  2. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    Hatte das mit als eine der ersten Sachen recht ausführlich gefeedbackt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das so gewollt ist. Dann sollte es aber in den Regeln deutlich hervorgehoben werden, inklusive der Möglichkeit mit dem Vorteil Herausragende Fertigkeit, das ganz teilweise zu umgehen und doch schon relativ kompetent zu starten.
    Auf 10 setzten, wäre natürlich auch in meinen Augen auch das einfachste.
     
  3. Tannador

    Tannador formerly known as wjunky

    Ich habe als Feedback schon 7 angeregt, weil mir bei den kosten auch 10 schon zu hoch erscheint. Das ist sicherlich einer der krasseren Unterschiede im Look-And-Feel von DSA4 zu DSA5. Bei DSA4 konnte ein Dämonologe auch als Adeptus Minor problemlos einen niederen Dämon herbeirufen (die ZfW der Invocatio haben sogar wahre Namen) und ein Elementarist konnte von Anfang an Djinne herbeirufen. Und jetzt?
    Selbst, wenn man es regeltechnisch überhaupt möglich macht, diese Zauber zu erlernen, so sind die Kosten sehr hoch. Ich kann ja damit leben, wenn DSA sich hier etwas verändert und die Beschwörung magischer Wesen einfach schwieriger wird und nur noch was für gestandene Magi ist. Aber dann muss das da bitte auch stehen! Außerdem hätte ich in dem Fall gerne eine Erklärung:
    a) Retcon: das war schon immer so
    b) Das ist erst seit Tag X so. Keiner weiß genau warum. Punin entsendet einen gesamte Jahrgang um überall in Aventurien Kraftlinine und Nodices auf Hinweise zu untersuchen
    c) Am Tag X ist Y passiert. Seitdem ist das so. Die Konsequenzen sind weitreichend.
     
    QuickAndDirty und Skar gefällt das.
  4. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    Du hast auch keinen Retcon gebraucht als die Magier in DSA 4 auf einmal viel weniger Astralenergie hatten. Und nicht, als "Abenteurer" keine anerkannte Klasse für Helden mehr war...

    Die Rufe nach einem Retcon habe ich oft gelesen und in der Praxis (siehe D&D 4) kommt bei dem verzweifelten Versuch Regelsetzungen durch Inplay Gründe zu rechtfertigen GRAUENVOLLES Geschwurbel heraus.

    Is' halt so - das ist doch ein Grund.
     
    QuickAndDirty und Kemo gefällt das.
  5. Tannador

    Tannador formerly known as wjunky

    Der Abenteurer war ja keine Ausbildung. Da waren einfach nur ganz viele Professionen drin gebündelt. Ingame hat ja niemand seine Profession auf der Stirn stehen ;)

    Bei LE und AE war der regeltechnische Unterschied schon groß, aber es blieb ja dabei: Erfahrene Kämpfer halten mehr aus, erfahrene Zauberer können mehr Zaubern. Das waren quantitative Unterschieden, mit denen man ganz gut umgehen konnte. Die Tatsache, dass es ab jetzt nicht einen Adeptus Minor mehr geben kann, der überhaupt mal was beschwören kann, ist hingegen ein qualitativer Unterschied.

    Ich kann DSA5 auch ohne so eine Erklärung spielen, aber ich würde mir trotzdem eine wünschen, weil qualitative Veränderungen sonst Widersprüche einschleusen und den fantastischen Realismus (meine höchste Priorität) kaputt machen können. Ohne Erklärung müssen sich alle am Spieltisch bei jedem Detail aus der Vergangenheit, dass den aktuellen Regeln widerspricht, implizit einigen, warum das so ist; das ist schwierig.
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kommt DSA 5 auf Englisch? Das Schwarze Auge 21. November 2014
Beschwörer Das Schwarze Auge 27. Oktober 2012
Verlassene Stätten (Bücher der Magie #5) Literatur 1. Oktober 2010
Beschwörungen Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 18. Mai 2007
Portrait eines Magiers (DSA) Zeichenwerkstatt 20. April 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden