Rezension [Comic] Demon Knights

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von Greifenklaue, 12. April 2014.

Schlagworte:
Moderatoren: RockyRaccoon, Supergerm
  1. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    Demon Knights 1 - Sieben gegen die Finsternis

    [​IMG]

    "Fantasy-Action aus dem finsteren Mittelalter des neuen DC-Universums! Sieben Fremde, die das Schicksal zusammengeführt hat, sind die einzige Hoffnung eines Dorfes, das von den Horden der Suchenden Königin bedroht wird! Doch kann die Gruppe, die aus Zauberern, Kriegern und einem Dämon besteht, über Barbaren, Monster und schwarze Magie triumphieren?"

    Seiten:156
    Format:Softcover
    Original-Storys:Demon Knights 1-7
    Autor:paul Cornell
    Zeichner:Diogenes Neves, Mike Choi

    Schöner Fantasy-Mix! 7 Samurai mit einem Schuß 300 mit 7 ungewöhnlichen Charakteren gemischt. Randal Savage ist ne coole Socke, erinnert irgendwie an Cugel - aber auch der Rest hat eine ungewöhnliche Besonderheit: Egal ob der junge Knappe, der mit dem Dämon Etrigan seinen Platz in der Hölle tauschen kann, seine Geliebte, eine Lebenskraftmagierin, die Reiterin, die riesige Amazone, die Ritterin auf der Suche nach dem heiligen Gral oder der orientale mit seinen Kriegsmaschinen - sie stellen sich der suchenden Königin und ihrer Horde in den Weg.

    Produktseite / Leseprobe

    4,5 von 5 unmoralischen Angeboten.
     
  2. Greifenklaue

    Greifenklaue Erstgeborener

    Demon Knights 2 - Die Hölle von Avalon

    [​IMG]

    "Arthus! Merlin! Morgana! Und die Helden um Xanadu und den Dämon Etrigan mittendrin in einer Schlacht, in der die Zukunft Camelots auf dem Spiel steht! Der Abschluss von Paul Cornells Run am spektakulären Fantasy-Highlight aus der mittelalterlichen Vergangenheit des neuen DC-Universums!

    Plus: Etrigan fährt zur Hölle und muss es mit Lucifer aufnehmen!"

    Eckdaten:
    Seiten:196
    Format:SC
    Original-Storys:Demon Knights 0 & 8-15
    Autor:paul Cornell
    Zeichner:Diogenes Neves, Bernard Chang

    Nach der Adaption der Sieben Samurai in Band 1 dreht es sich diesmal um einen Mord an Merlin, der nur gerettet werden kann, wenn er nach Avalon, dem Totenreich Camelots, gebracht wird. Doch Camelot selbst ist eine Brutstätte finsterer Monstermutationen und ein untoter Arthur erwartet sie dort ...

    Insgesamt ganz cooler Handlungsbogen, gefällt. Eins der Highlights bei DC New 52.

    4,25 von 5 Höllenbesuchen.
     
Moderatoren: RockyRaccoon, Supergerm
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Last Knights Film & Fernsehen 28. Februar 2015
Da Vincis Demons Film & Fernsehen 12. Mai 2014
Church knights ? World of Darkness 16. Dezember 2005
little demons Schreibstube 9. März 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden