Der Unheimliche Westen [Classic] Kampf-Flowchart auf deutsch

Drüben im Weird West Forum hat Cable Hogue/Zornhau eine großartige Flowchart zum Kampf in Deadlands gepostet. Die hat mir in unserem ersten "Regeln kennenlernen" doch sehr geholfen und sei jedem Marshal in der Ausbildung empfohlen.

Gleichzeitig musste ich an das Interview mit Matt Cutter denken, der im Podcast sagt, dass er Deadlands sehr mag aber die Classic Regeln sehr komplex fand und daher froh über die Savage Worlds Variante ist.
Jetzt ist Deadlands sicher nicht hochkomplex was die Regeln betrifft, aber man muss sich schon einiges merken und manchmal wäre auch ein Beispiel schön. Verwirrend wird alles noch durch die Tatsache, dass das englische Grundregelwerk (2bändige Ausgabe) auf einem anderen, aktuelleren Stand ist als die deutschen, das hat unsere Spielrunde doch sehr verwirrt.

Okay, nun zu meiner Idee: Ich würde die Flowchart gern übersetzen. Ich dachte mir ich sammele die einzelnen Schritte hier im Thread und baue am Ende daraus ein Flußdiagramm. Dann hätte jeder Marshal was für seine Spielrunde als Referenz. Ich wäre natürlich sehr froh wenn mir ein Aufgebot helfen könnte, schließlich bin ich auch nur Marshal in Ausbildung :-]

[Edit] Ich hab mal angefangen, aber da sind natürlich noch Lücken, weil ich die deutschen Begriffe noch suchen muss:

Los geht's

1. Überrascht aus der letzten Runde?
Wahrnehmungsprobe auf EW 5, sonst keine Aktion

2. Blutend?
Pusteschaden pro Runde: Ernst 1, Kritisch 2 oder Verstümmelt (Gliedmaße) 3
Hat der SC 0 oder weniger Puste ist er K.O.

3. Geschockt?
siehe Schritt 5 & 6


1 Wahrnehmungsprobe bei Überraschung
Ja [2]
Nein [3]


2 Überrascht?
Ja [zurück zum Start]
Nein [3]

3 Initiative würfeln
Vermasselt ... Keine Karten
1-4 ... 1 Karte
5-9 ... 2 Karten
10-14 ... 3 Karten
15-19 ... 4 Karten
20+ ... 5 Karten
Weiter bei [4]

4 Initiativreihenfolge
Ass, König, Dame, Bube, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2
Pik, Herz, Karo, Kreuz
Weiter bei [5]

5 Aktionen
Erholungsprobe [6]
Willensduell [7]
Kampf [8]
Andere Aktion [9]

6 Erholungsprobe

Wunde EW
Erschöpft 3
Leicht 5
Schwer 7
Ernst 9
Kritisch 11
Verstümmelt (Arm oder Bein) 13
Erfolgreich? Erholt [Ende der Aktion]
Misslungen? Weiterhin Geschockt [Ende der Aktion]

7 Willensduell
Bluffen vs. Einschätzen
Einschüchtern vs. Mumm
Verspotten vs. Verspotten

1-4 ... Entnervt (-4 auf nächste Aktion)
5-9 ... Abgelenkt (höchste Aktionskarte weg)
10+ ... Gebrochen (alles obere und Chip ziehen)
[Ende der Aktion]

8 Kampf
Waffe bereit?
Ja [10]
Nein [11]

9 Andere Aktion
Marshal entscheidet

10 Nah- oder Fernkampf
Nahkampf [12]
Fernkampf [13]

11 Schnellziehen [EW 5]
Geschafft? [10]
Nicht Geschafft? Charakter zieht in dieser Aktion seine Waffe [Ende der Aktion]

12 Nahkampf Angriff erfolgreich?
Grund-EW 5 (siehe Kasten für Modifikatoren)
Ja [14]
Nein [Ende der Aktion]

13 Fernkampf Angriff erfolgreich?
Grund-EW 5 (siehe Kasten für Modifikatoren)
Ja [14]
Nein [Ende der Aktion]

14 Hat der Verteidiger eine Aktionskarte und möchte abtauchen?
Ja [15]
Nein [16]

15a Unterbrechung mit einer Karte aus dem Ärmel?
Schnelligkeit vs. Schnelligkeit
0-4 Aktionen sind simultan
5+ Unterbrechung

15b Abtauchen
Ausweichen vs. Fernkampfangriff Kämpfen vs Close attacks
(Uses highest action card becomes new EW)

Attacke trifft [16]
Attacke ausgewichen [Ende der Aktion]

16 Trefferzonen

Mit jeder Erhöhung kann der Angreifer eine Körperzone rauf oder runter gehen.
Arme und Beine gelten als eine Körperzone.

Close Combat +2 to roll, +2 mit erhöhter Position (+4 wenn der Stiefel des Angreifers in Höhe des Kopfes ist)

Fernkampf: +2 wenn in Kernschussweite

20 Kopf
15-19 Oberleib
11-14 Arme
Ungerade: Linker Arm
Gerade: Rechter Arm
10 Eingeweide
5-9 Unterleib
1-4 Beine
Ungerade: Linkes Bein
Gerade: Rechtes Bein

Weiter bei [17]

17 Schaden

Nicht-Tödlicher Schaden [18]
Tödlicher Schaden [19]

18 Pusteschaden von Nicht-Tödlichem Schaden

Schaden vs. Konstitution

Wert über Konstitution = Pusteschaden
Weiter bei [23]

19 Tödlicher Schaden
Gesamtschaden durch Größe des Ziels teilen. Ergebnis gleich Anzahl der Wunden an der Zone.

20 Tot?
Ein Charakter ist tot wenn die Eingeweide oder der Kopf 5 Wunden haben
Ja [Ende der Aktion]
Nein [21]

21 Schockprobe
Konstitution vs EW des Wundlevels


The new wound level penalty is not applied to the immediate stun check but the highest existing wound penalty is applied

Leicht (EW +1 / EW 3) Weiter bei [22]
Schwer (EW +2 / EW 5) Weiter bei [22]
Ernst (EW +3 / EW 7) Weiter bei Notiz 2
Kritisch (EW +4 / EW 9) Weiter bei Notiz 3
Verstümmelt (Arm/Bein)

Geschockt? [Notiz 3, weiter bei 22]
Nicht Geschockt? [Weiter bei 22]

Notiz 2
Blutungen
Track the highest bleeding condition for each hit location separtely

Notiz 3
Schock & Erholung

22 Pusteschaden einer tödlichen Attacke
Jedes Wundlevel macht 1W6 Pusteschaden. Minimum 1W6.
Weiter bei [23]

23 Erschöpft?
0 oder weniger Puste: K.O. - Ja [Ende der Aktion]
Positive Puste - Nein [Ende der Aktion]



Kampf-Modifikatoren
Größe [variabel]
Ziel hat vollständige Deckung [+4 EW]
Fackel, Zwielicht [+4 EW]
Mondlicht [+6]
Bild, vollständige Dunkelheit [+8 EW]

Gezielte Schüsse
Oberleib/Unterleib [+2 EW]
Arme/Beine [+4 EW]
Kopf, Hand, Fuß [+6 EW]
Auge, Herz [+10 EW]

Nahkampf-Modifikatoren
Ziel bewegt sich [+4 EW]
Angreifer hat erhöhte Position [-2 EW]
Angreifer ist verwundet [variabel]

Spezielles
Two Fisted Fightining
Bolas, Lariats, Whips


Fernkampf-Modifikatoren
Schütze geht [+2EW]
Schütze rennt [+6 EW]
Schütze reitet [+2 EW]
Schütze verwundet [variabel]

Spezielles
Fannin’
Gewehr einhändig [+2]
Gewehr einhändig spannen (Zusatzaktion) Geschicklichkeit [7]
Zweihändig, falsche Hand (außer Beidhänder) [+4]
Dinge werfen
 
AW: [Classic] Kampf-Flowchart auf deutsch

Okay, ich muss noch die Modifikatoren übersetzen und oben fehlen natürlich noch gewisse Übersetzungen. Wenn mir da jemand helfen kann wäre das super. Anschließend würde ich dann anfangen ein entsprechendes Flußdiagramm zu gestalten :) Außerdem würde ich gerne noch einen Beispielkampf aufschreiben und die Duell-Regeln in ähnlichen Schritten aufschreiben. Die habe ich nämlich auch nicht ganz verstanden, aber da kann mir sicher ein gedienter Marshal helfen :)

[edit]

- Fehlendes, unklares in rot markiert
- Flowchart ist viel geschiebe, vielleicht spare ich mir Arbeit und mache es auf Vorder- und Rückseite
 
Oben