City of Mist City of Mist, ein Urban-Fantasy Noir RPG

Teylen

Kainit
City of Mist, a noir RPG of modern-day legends
Ist ein neues, Powered by the Apocalypse, Rollenspiel das einen Kickstarter zur Finanzierung gestartet hat.
Die Macher erstellten zu ihrem RPG eine recht umfangreiche Homepage: http://cityofmist.sonofoak.com/
Über die man sich auch den Schnellstarter zu dem Spiel zu mailen lassen kann.

Der Stil ist recht cool und das Kickstarter Video ziemlich überzeugend.
Wobei ich immer noch unsicher bin. Einerseits versuche ich gerade nicht "unnötig" Geld zu zugeben, andererseits hat es wohl Aspekte von Fate, ein Spiel das ich gerade wegen der Aspekte nicht mag.

Könnt ihr es mir empfehlen? Vielleicht schmackhaft machen?
Würdet ihr vielleicht eher von abarten?
Seit ihr daran interessiert oder schon dabei?
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Ich hatte mehrfach die Gelegenheit City of Mist als Spieler kennenzulernen - und es ist so interessant, daß ich den Beginn des Kickstarters kaum abwarten konnte, um es zu unterstützen.

Es geht im Wesentlichen um übernatürliche Ermittlungsabenteuer in einem Urban Fantasy Setting, in welchem die Charaktere sozusagen "Träger" von Legenden und Mythen werden. Ein wenig wie eine Mischung aus Hardboiled Detective Stories und Nobilis, also KEIN WoD-Urban-Fantasy, KEIN Dresden Files, sondern anders - und GUT! - Wer Film-Noir-Atmosphäre, Detektiv-Geschichten und Übernatürliches mag, der ist vom Setting her hier gut aufgehoben.

Das Regelsystem läuft auch anders als die üblichen PbtA-Systeme - und zwar gleich von Anfang an runder und mit weniger Macken. Es stellt eine Kombination von PbtA und Fate-Elementen dar, die im praktischen Spiel SEHR GUT läuft.

Meine Empfehlung!
 
Oben