• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Brettspiele mit Rollenspielanteil

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
#StandWithUkraine
Blutschwert
Welche Brettspiele mit Rollenspielanteil kennt ihr?

Und wie hoch ist deren Rollenspielanteil?

Ich fang mal an mit Frag: Charaktererschaffung per Punkteverteilung auf 3 Attribute, Charakterentwicklung über die Spielsitzung hinaus möglich, Ausrüstung mittels Karten.
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Ich glaube da sollte folgendes Spiel eindeutig genannt werden:

HeroQuest - Charaktere haben vorgegebene Werte. Ausrüstung durch Karten. Klassen haben verschiedene Werte
 

Starfire

Wiedergänger
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Zunächst mal

Descent - wie HeroQuest
World Of Warcraft (das Brettspiel) - Charakterklassen, Levelaufstieg, Ausrüstung durch Karten
Magic Realm - Ausrüstungsgegenstände, verschiedene Klassen, Verhalten der Spieler
Die Reihe Rückkehr der Helden - Charakterklassen, Steigerung der Fähigkeiten
Runebound - Ausrüstung durch Karten, Steigerung der Fähigkeiten, Charakterklassen
Arkham Horror - verschiedene Charaktere, Ausrüstung durch Karten, Fähigkeiten

Wahrscheinlich finde ich noch mehr, wenn ich meinen Spielebestand durchsehe ;)

Wenn wir den Rollenspielanteil nicht nur an den typischen Mechanismen festmachen, sondern auch an der Identifikationsmöglichkeit mit dem, was man in einem Spiel tut, fallen mir spontan noch folgende ein:

Illuminati, Bloodfeud In New York, Doom (das Brettspiel), BANG!, Chez Geek/Chez Goth, Munchkin.

Auch da werde ich noch mehr finden, wenn ich mal stöbere :)

Gruss

Starfire
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Ich finde Rainer Knizias "Herr der Ringe"-Brettspiel spielt sich ziemlich "rollenspielig". Man spielt eine Gruppe, die gemeinsam die/den Gegner im Spiel bezwingen muß (wobei der Gegner im Regelsystem eingebettet ist, man also nicht gegen einen GegenSPIELER spielt). Es können ALLE verlieren oder ALLE gewinnen, wobei auch unterschiedlichen individuellen Zielen und Erfolgserlebnissen Möglichkeiten offengelassen sind (man kann sich z.B. zur Rettung anderer - vornehmlich des Ringträgers! - auch heldenmutig opfern)
 

Krishan

Schwätzer 4ten Grades
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Midgard - Städte Schätze Abenteuer:
Charakter aussuchen (klassische), Gewinnung von Erfahrungspunkten und Steigerung der einzelnen Attribute, kämpfen in Gruppen oder alleine, Verwenden von Klassenfähigkeiten.
 

Nightwind

Erzketzer
#StandWithUkraine
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Dungeons & Dragons :D

Sorry für den Spam, aber die Vorlage war einfach zu gut. ;)
 

Harlekin

Handelsüblicher Horst
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Battlestations
Charaktererschaffund und Entwicklung, unterschiedliche Rassen/Klassen. Man spielt eine Raumschiffbesatzung, gleichzeitiger Ablauf von Raumschlacht und Boarding-Gemetzel. Sehr geniales System. Benötigt auch einen Spielleiter.
 

Greifenklaue

Erstgeborener
verstorben
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Es fehlt ja tatsächlich noch das DnD-Brettspiel. Das ist gar nicht mal so schlecht, in jedem Fall besser gebalanct als Descent.

Zwei Erweiterungen gibt (gab) es, Verbotener Wald und Ewiger Winter.
 

Horror

Cenobit
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Das auf D&D basierende Diablo II Spiel!

[IMG]http://www.waynesbooks.com/images/graphics/dddiablo.jpg[/IMG]

Gabs ja auch auf Deutsch!

Und was war mit den DSA Brettspielen?

[IMG]http://sevilla.khbo.be/spellenarchief/Databasefoto/4443.jpg[/IMG]

Aber gut, sind ja wohl eher OOP!


H
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Wenn man so will und die entsprechenden mitspieler hat, hat doch eigentlich jedes Brettspiel das potenzial dazu, oder?
 

Greifenklaue

Erstgeborener
verstorben
AW: Brettspiele mit Rollenspielanteil

Atmosphere, dieses DVD-Brettspiel bzw. früher auch als Video-Version.

Nicht im Sinne irgendwelcher Werte, Ausrüstung etc., aber man soll ja rollenspielerisch auf die Sprüche des Torwächter reagieren. Und wenn dann alle jammern, um Gnade betteln etc. macht es das ganze zu ner erlebnisvollen Stunde.

Hier ne Rezi: http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=830
 
Oben Unten