Anki Overdrive - Carrera-Bahn war gestern

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Weihnachten steht vor der Tür und noch stehen alte Väter mit glänzenden Augen vor Carrera-Bahnen. Zwei Fliegen mit einer Klappe denke sie. Was sie bekommen ist aber altbackene Technik und die späte Gewissheit, dass Erinnerung vergoldet.

Aber jetzt gibts Abhilfe: Anki Overdrive.
https://anki.com/de-de?

Damit wird Autorennen wieder zum Spielerlebnis, ganz ohne zweiwöchiges Aufbauprojekt von Papa, damit der Kleine endlich mal sein Frusterlebnis bekommt. Carrera passt einfach nicht mehr ins heutige Pacing.
Bei Anki laden die Fahrzeuge 7 Minuten, mehr als genug Zeit um die Bahn dafür aufzubauen.
Die Fahrzeuge fahren selbstätig los, infrarotgesteuert bleiben sie auf der Bahn. Über das Smart-Device kann man noch die Geschwindigkeit weiter regeln, lenken, überholen - und schießen!

Welches Auto nimmst du, den Thermo, schneller als der Blitz, oder den Nuke mit seinem einzigartigen Waffenarsenal? Wie bewältigst du die Steilkurve und die Sprungschanze und wer kommt zuerst ins Ziel?

 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Ich denke nicht, das diese Rennbahn Carrera gefährlich wird. Evtl. der Go!, aber mehr nicht.

Keine Frage, scheint Laune zu machen, aber es ist eine völlig andere Zielgruppe als die großen Carrera Bahnen.

Es nimmt aber evtl. dem Papa den Vorwand eine Carrera zu kaufen. ;)

Die großen Carreras baute man fest auf. Das Track erfinden ist eine Wissenschaft. Man fährt digital gesteuerte Rennen mit Zeitnahme. Und noch so viel mehr. Die großen sind Spielzeug für Erwachsene. Und die, die so eine Bahn haben würden nie den Overdrive fahren.

Für die Kiddis, entweder Carrea Go! oder die, kann die Entscheidung sicher öfter mal auf diese wirklich nett gemachte Interaktive Bahn fallen.
 
Oben