Welche Musik hört ihr ???

Dieses Thema im Forum "Musik & Hörbücher" wurde erstellt von Doc Kotoga, 28. September 2003.

  1. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

    @Enya & Kommerz & BG:

    Enya ist in Sachen Kommerz BG ja um Längen hintennach. Oder habt ihr schon von Enya-Konzerten gehört?
     
  2. pheeere

    pheeere Neuling

    Nein, aber glaubst du, jemand würde den HDR-Soundtrack kaufen/hören, wenn sie erfahren, dass eine Metalband den Titeltrack schreibt? Sicherlich nicht, da kann der Song noch so gut sein :nixwissen
     
  3. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    öhm ... "der letzte Mist" stößt einen Fan nicht vor den Kopf ?(? Also wenn wer schreiben würde, "The Bards Song" wäre der letzte Mist, würde ich mich sehr wohl vor den Kopf gestoßen fühlen, es wäre etwas anderes, wenn derjenige gesagt hätte, er fände, das es der letzte Mist ist, denn das ist ja seine Sache. :)

    Und daß jemnden als Pop-Tuse zu bezeichnen nicht gerde nett ist, sollte dir eigentlich auch klar sein, spätestens als du gleich BG verteidigt hast, obwohl Amanora geschrieben hat, daß sie nicht der Meinung ist, sie seien "hirnlose Schlagzeug Klopper". Dann gestehe ihr wenigstens das Recht zu, Enya ebenso in Schutz zu nehmen. :)

    Ist aber nur meine Meinung zu der Sache und in einem Punkt stimme ich dir zu: weiter darüber streiten lohnt sich nicht :D

    Gruß,
    Veriotes
     
  4. pheeere

    pheeere Neuling

    Ich habe BG nicht verteidigt, Amanora hat sie ja auch gar nicht angegriffen :nixwissen Ich habs eigentlich nur scherzweise gesagt, da sowas ja im allgemeinen immer über jede Metalband gesagt wird, und da wollte ich halt in alter Metallermanier meinen Senf zu abgeben ^^ War aber mehr zum schmunzeln gedacht, naja egal.....

    Btw. hatten wir beiden das geklärt, ist also nicht nötig dass da jetzt noch irgendwelche dritte ihren Senf zu abgeben :rolleyes: .......
     
  5. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    na siehst du, und da ich auch schon seit Jahren Metaller bin, darf ich demnach doch auch meinen Senf dazugeben, oder? :D

    öhm, erstens, woher weißt du, daß ihr beide das geklärt habt? sie hat doch noch gar nicht geantwortet.
    Zweitens wenn ich eine Meinung zu einem Thema habe, dann schreibe ich sie meistens auch und ich finde eigentlich, daß das zum Forum dazugehört. Wenn ich also Amanoras Meinung bin, hilft es ihr wenig, wenn ich das nur denke, es aber nicht schreibe, oder? Warum also sollte ich das nicht dürfen?
    Zumal es ja nicht mein Ziel war, den Streit neu zu entfachen, es war nur eine Meinung zu der Diskussion, letztlich auch nicht viel anders als Ardettes, nur daß ich dich gequoted habe ;)

    Btw.: also ich hätte den Soundtrack gekauft und ich kenne auch viele andere, die das getan hätten (und nicht nur Metall Fans) wen der Titeltrack von BG gewesen wäre, nur haben sie erstens ja keine Lust mehr gehabt, das Tolkien-Material nochmal zu vertonen (daher ja auch die vollkommen Tolkien freie Platte A Night At The Opera) und es hätte zum anderen nicht so gut zum Rest des Soundtracks gepasst, wäre der ganze ST wiederum Metall lastig gewesen hätte das nicht gut zum HdR gepasst, auch wenn ich die Vertonungen von BG zum Thema Mittelerde wahnsinnig genial finde, besonders die Lieder in Anlehnung an das Simarillion und die Nachrichten aus Mittelerde auf der Nightfall.
     
  6. Amanora

    Amanora Wächterwölfin

    Also ich fand eigentlich auch nicht, daß das geklärt war. Du hast Deine Meinung zu dem Thema geschrieben, aber das bedeutet doch nicht, daß das Thema geklärt ist ;)

    Ich hab den Eindruck, daß Du meinen ersten Kommentar in den falschen Hals bekommen hast. Es ging mir einfach darum, daß es nicht schön für mich ist, wenn andere Personen die Musik, die ich gerne höre als "den letzte Mist" bezeichnen. Dabei geht es nicht darum, daß ich darauf bestehe, daß nun jeder auch gut finden muß, was ich gut finde. Jedem seine Meinung!

    Und wenn Du Enya nicht magst, dann ist das völlig ok. Aber die Art und Weise, wie Du das kundgetan hast war einfach nicht sehr glücklich. Es besteht ein großer Unterschied darin, ob ich sage "Das ist ja sowas von blöde!" oder "Ich finde das blöde.". Bei der ersten Möglichkeit deklarierst Du nämlich allgemein etwas als blöde,als wäre es eine anerkannte Tatsache, und im zweiten Satz würdest Du einfach nur Deine persönliche Meinung kundtun.

    Meiner Meinung nach ist es bei einer Diskussion enorm wichtig, daß man immer bei sich und seiner Meinung bleibt, wenn man Kritik übt, ob nun positiv oder negativ; sonst kann sich der Gesprächspartner nämlich ziemlich schnell auf die Zehen getreten fühlen ;) Es ist einfach angenehmer sich zu unterhalten; und eine derartige Formulierung lässt latente Streits erst gar nicht entstehen, wie ich aus eigener Erfahrung berichten kann.

    Das ganze war also lediglich eine Bitte an Dich das etwas anders zu formulieren. Ich wollte Dich weder angreifen, noch mit Dir streiten oder sonstwas ;) Und um es nochmal zu betonen: Es ist nicht mein Interesse jemand anderem meine Meinung aufzuzwigen! Ich möchte lediglich eine entspannte Diskussion führen können, auch wenn nicht alle derselben Meinung sind.
     
  7. pheeere

    pheeere Neuling

    Meine Herren, müsst ihr jedes Wort auf die Waage legen und gleich ernst nehmen? Wenn ich sage "ich finde Enya doof" oder "Enya ist doof" dann ist das für mich das absolut gleiche, weil es meine Meinugn darstellt, und nicht Tatsache sein muss. Das hab ich nie behauptet, und wenn du so denkst, dann tuts mir ja leid für dich, aber ich bin daran nicht Schuld. Ich sage nur was ich denke, und da gehts mir hinten vorbei was da ein anderer glaubt was ich zu denken scheine :nixwissen . Ich darf meine Meinug noch kundtun wie ich das für richtig halte, ob das hier allen gefällt oder auch nicht. Ich lass mir bestimmt nicht vorschreiben wie ich mich auszudrücken habe oder was ich denken soll. Und wenn dann da einer so kniepig auf die Wortwahl achtet und die Ausdrucksweise wie ein Sprachforsche analysiert und kommentiert, was er darüber denkt, dann fällt mir da auch wenig zu ein :nixwissen

    und zum Thema "geklärt sein": Ich wollte damit einfach das Thema abschliessen, weil jeder seinen Standpunkt hatte und wir uns da eh nicht einigen können, was auch normal ist. Ich wollte da kein Streitthema draus machen, von daher wollte ichs einfach beenden, um das hier zu vermeiden. Und von wegen "sie hatte ja garnicht geantwortet". Was tut das zur Sache? Ich hatte keine Frage gestellt und das Thema beendet, jeder hat seine Meinung, lasst uns in Frieden auseinandergehn. zack aus fetig. Aber wenn aus dieser Lapalie ein Streitthema bauen wolt, bitteschön, da bin ich der letzte der nachgibt.

    :motz:
     
  8. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    öhm ... wenn du anderen ihre Meinung lassen willst und auch möchtest, das sie das bei dir tun solltest du ihnen vielleicht nicht gleich das Wort verbieten ...

    dabei ging es eher darum, daß du geschrieben hast, daß Amanora schuld ist, wenn sie dich falsch versteht und das sie und das "Pop-Tuse" und "Total Mies" ja gar nicht schlimm sind und das damit für dich dann ja alles geklärt ist. Schreib doch das nächste mal einfach, daß es nur deine Meinung ist und nicht, daß dein Gegenüber selbst Schuld ist, weil er nicht deine Gedanken lesen kann ;)

    Jupp und darum habe ich auch bestimmt geschrieben, daß sich das streiten nicht lohnt :D aber schon gut, wenn es dich mit so viel Freude erfüllt gebe ich halt nach, denn ich fange eh an mich zu wiederholen und es führt eh zu nichts.

    Beste Grüße,
    Veriotes
     
  9. pheeere

    pheeere Neuling

    Das Problem ist nur, dass ihr mir Gedanken und Worte in den "Mund" legt, die nicht meiner Meinung entsprechen, und ihr euch dann auch noch darüber beschwert dass ich so denke bzw. mich so ausdrücke. Und deshalb ist der/die/das Betroffene selbst Schuld, wenn er so über mich denkt. Ganz einfach.

    Btw. ich habe niemandem das Wort verboten :nixwissen
     
  10. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    doch, mir :D

    aber wie gesagt, es hat offensichtlich eh keinen Sinn, darüber weiter zu diskutieren.
     
  11. pheeere

    pheeere Neuling

    Ich wollte dir nur dezent sagen, dass du dich da nicht einmischen brauchst, wenn Amanora und ich uns eine heisse Diskussion liefern, es sei denn es ist produktiv, aber das wars leider nicht ;)
     
  12. LamiaVampir

    LamiaVampir Guest

    Jim Steinman - Tanz der Vampire - Knoblauch
     
  13. insania

    insania angel's grave

    Aktuell läuft hier bei mir gerade von Wumpscut "Angel". Anschließend lad ich entweder Emperor oder Dimmu Borgir in die Playlist, mal sehn.
    Mir ist grade nach ein bißchen nach "böser Musik".
    Oops, Dimmu und böse Musik? Ich glaub, ich mache mir gerade Feinde ;)

    Tja, in diesem Sinne. Oder auch nicht. *g*
     
  14. pheeere

    pheeere Neuling

    @Insania: Ich weiss gar nicht, was die Leute immer gegen Dimmu haben, ich finde die Musik zumindest besser als den typischen Black-Metal ^^

    @Streitthema: Anstatt mir rigoros Minuskarma zu geben, solltet ihr lieber antworten (unterstes Niveau btw. ^^) ;) Erst nachtreten, und dann keine Argumente mehr haben, so hab ichs gern :rolleyes:



    Edit: 666 Beiträge, ich schreib nie wieder was :koppzu:
     
  15. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    hmm, wie kommst du darauf das wir bösen bösen Streithähne das waren? Ich habe dir zumindest kein schlechtes Karma gegeben, schließlich hatte ich mit der Sache abgeschlossen.
    btw.: Argumente habe ich noch mehr als genug, nur keine Lust, mich zu streiten, da es ja offensichtlich eh nix bringt :)

    Das nächste mal sei also bitte nicht ganz so schnell mit Beschuldigungen bezüglich des Karmas bei der Hand (denn das empfinde ich persönlich als mindestens ebenso niedriges niveu ;))

    gruß,
    Veriotes
     
  16. Amanora

    Amanora Wächterwölfin

    Also entschuldige mal. Ich habe Dir kein Karma gegeben, für keinen Deiner obigen Beiträge, es sei denn ich leide schon unter Alzheimer. Und wie Veriotes schon sagte: Ich habe keine Lust mich mit Dir zu streiten, weil es eh keinen Sinn hat, und ich mir weitaus bessere Beschäftigungen vorstellen kann, als mir mit anderen Personen hier verbal den Kopf einzuschlagen.

    Ich denke, ich habe hier meine Meinung zu dem Thema ausführlich genug kundgetan, und sehe keinen Anlaß jetzt noch Karma zu verteilen. Aber ist Dir vielleicht mal in den Sinn gekommen, daß es noch andere User hier gibt, die ebenfalls nicht Deiner Meinung sind, und Dir deshalb das bad Karma gegeben haben?

    Also sei bitte nicht so schnell mit haltlosen Beschuldigungen bei der Hand. Das Thema war doch gegessen; warum es also nochmal auffwärmen?
     
  17. pheeere

    pheeere Neuling

    Wäre nett, wenn ihr mir mal sagen könntet, wo ich euch beiden beschuldigt ahbe, mir Karma gegeben zu haben. Das hab ich nämlich nicht getan, also braucht ihr mich auch nicht so anfahren :nixwissen

    Der Verfasser hat feigerweise auch keinen Namen dazugeschrieben, weshalb ich euch sowieso nichts anlasten könnte. Ich mag ja nicht eurer Meinung sein, aber so ein A.... bin ich dann auch nicht. Die Formulierung klang zwar, als wäre sie von einem "Beteiligten", aber da das anscheinend nicht so ist, find ichs noch unfairer, das so auszudrücken, wie ers getan hat.

    Ich werd dann ab sofort auch nichts mehr zu dem Thema schreiben, da ich eigentlich vor 4 Beiträgen damit fertig war, aber in Zukunft bitte erst lesen und dann anfeinden ;)

    Btw. finde ich,dass das Karma System sowieso fürn Popo ist :koppzu:
     
  18. Veriotes

    Veriotes harmloser Setit

    öhm, da :D:

    zumindest klingt das doch sehr danach, also wenn du die am Streitthema Beteiligten (und damit wohl auch Nora und mich oder nicht?) beschuldigst, dir schlechtes Karma gegeben zu haben, oder findest du nicht ;)?

    Aber ich nehme an, das war mal wieder nicht so gemeint und ich bin einfach nur zu dämlich, dich zu verstehen :D (bzw. habe immernoch nicht die Fähigkeit entwickelt, deine Gedanken zu lesen :D, insofern wäre es vielleicht nicht schlecht, wenn du dich das nächste mal so ausdrückst, das selbst ich dich verstehen kann ;))
     
  19. pheeere

    pheeere Neuling

    Hier ist es wieder mal der Fall, das du dachtest, ich hätte so gedacht ;) Genauso wie in den vorigen Beiträgen ein Missverständnis ^^ War allgemein ausgedrückt, sonst nenn ich ja Namen, da bin ich schon direkt wenns sein muss :)
     
  20. Doc Kotoga

    Doc Kotoga Gott

    Hat schon irgendwer was von Wintersun gehört ?? Ich wollte mal in das Album reinhören, bin aber bis jetzt noch nicht dazu gekommen....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Musiker hier? Musik & Hörbücher 30. Januar 2008
An alle Musiker... Musik & Hörbücher 15. März 2006
Musik !? Zeichenwerkstatt 16. Oktober 2005
Hört mir zu! Schreibstube 3. März 2004
Musik Musik & Hörbücher 25. Februar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden