• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Hölle auf Erden Rank und You Bastard! kombinieren?

Supergerm

Spambothenker
Teammitglied
In Waste Warriors, dem Quellenbuch für Soldaten, gibt es den Vorteil "Rank" mit dem man je nach Stufe einen höheren Dienstgrad innehat (von einem Unteroffiziersrang bis zum General), wenn man den militärischen Hintergrund wählt. Außer dem Rang kriegt man noch Fertigkeitspunkte.

Mit dem Nachteil "You Bastard!" hat der Charakter auch einen höheren Dienstgrad inne, allerdings war er nicht so fähig, weshalb er statt einem Fertigkeitspunkt für jede Stufe einen Feind erhält.

Ich habe schon hypothetisch an Charaktere gedacht, die sowohl über "Rank" als auch "You Bastard!" verfügen. Das Konzept wäre dann, daß der Charakter nicht von vornherein in höheren Positionen schlecht war. Jemand mit "Rank" 4 und "You Bastard!" 1 wäre dann z. B. als Oberst noch ein guter Anführer gewesen, aber mit dem Posten eines Generals einfach überfordert gewesen.

Gibt es eurer Meinung nach regeltechnische Einwände dagegen?

Und dann gibt es noch die Cyborgs, bei denen der Rangvorteil andere Auswirkungen hat (mehr Willensfreiheit und die Möglichkeit, eine Kontrolleinheit für niedrigrangigere Cyborgs einzubauen). Wäre es eurer Meinung nach möglich, dort sogar den Vor- und den Nachteil voll zu kombinieren, wobei die Höchstzahl der Nachteilspunkte dann durch die der Vorteilspunkte beschränkt wäre?
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Rank 1-5:
An added perk of this Edge is that for each level of rank , your hero can take a free level of leadership or professional: military .

You Bastard! 1-5:
This Hindrance gives you rank without the leadership and professional Aptitude levels normally associated with it.

Ganz klar: Beide sind NICHT miteinander kombinierbar. Auf keinen Fall.
Entweder man bekommt seinen Rang über "Rank" ODER man bekommt ihn über "You Bastard!".
Hat man ihn über "Rank", bekommt man die Skill-Punkte, hat man ihn über "You Bastard!", dann hat man KEINE Skill-Punkte und zusätzlich noch Feinde.

Ein "Stückeln" wie etwa Rang 3 über "Rank 3" und dann Rang 4 über "You Bastard! 4" ist NICHT vorgesehen und auch nicht sinnvoll.
Wenn der Typ auf Rang 4 "You Bastard! 4" hat, dann ist er INKOMPETENT als Anführer und bekommt KEINE Skill-Punkte - selbst wenn er vorher bis Rang 3 kompetent gewesen sein mochte, so hat er einfach alle damit verbundene Kompetenz vergessen, vergeigt, versoffen.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
Auch wenn nicht immer alle einander ausschließenden Kombinationen aus Edge und Hindrance explizit gelistet sind, so gibt es einfach einige Kombinationen, die eben tatsächlich einander ausschließen.

Z.B. Brawny Edge und Scrawny Hindrance, das eine erhöht die Size, das andere reduziert die Size - netto: kein Unterschied. Der einzige Sinn darin liegt im Exploit: Scrawny gibt 5 Hindrance-Punkte, Brawny kostet 3 Hindrance-Punkte. Für Scrawny darf die STR max 1d10 sein, für Brawny muß STR mindestens 2d8 sein. Hat man also eine STR zwischen 2d8 und 1d10, kann man so einfach "nachteilsfrei" 2 Vorteilspunkte bekommen. Das ist ein Exploit, und zwar einer der bescheuerteren.

An sich müßte explizit bei Brawny der Ausschluß stehen, daß nicht nur Big 'Un, sondern auch Scrawny nicht damit kombinierbar sind.
Aber, wie gesagt, solche expliziten Ausschlüsse gibt es selten, auch wenn klar ist, daß viele der Vorteile und Nachteile miteinander kollidieren können.

Das Beispiel im Eingangsbeitrag mit "Rank" und "You Bastard!" ist genau so ein Fall.
 
Oben Unten