Sonstiges Neue englische D&D-Bücher wellig (Feuchtigkeit)

Thomsaloniki

Halbgott
Hallo zusammen,

ich wollte mir ein Englisches Players Handbook kaufen, die Seiten waren alle wellig, wie von einem Feuchigkeitsschaden. Das war bei beiden Büchern, die auf Halde waren so.
Der Händler meint, die Englischen Bücher wäre alle so.

Kann das jemand bestätigen?

Ich würde für knapp 50€ lieber ein Buch kaufen, dass diesen Makel nicht aufweist.

Die deutschen Ausgaben sehen alle gut aus, werden aber auch nicht in USA gedruckt (sondern laut Impressum in Litauen).
 
Kann ich ebenfalls nicht bestätigen. Ich habe die drei Grundbücher (PHB, DMG und MM) und alle waren in gutem Zustand. Beim PHB haben sich allerdings inzwischen die Seiten 5-72 herausgelöst was nicht gerade für die Qualität spricht. Der Rest des Buchs (und die anderen beiden) sind hingegen noch völlig in Ordnung.
 

Wirrkopf

Titan
Hallo zusammen,

ich wollte mir ein Englisches Players Handbook kaufen, die Seiten waren alle wellig, wie von einem Feuchigkeitsschaden. Das war bei beiden Büchern, die auf Halde waren so.
Der Händler meint, die Englischen Bücher wäre alle so.

Kann das jemand bestätigen?

Ich würde für knapp 50€ lieber ein Buch kaufen, dass diesen Makel nicht aufweist.

Die deutschen Ausgaben sehen alle gut aus, werden aber auch nicht in USA gedruckt (sondern laut Impressum in Litauen).
Ich würde mir da an deiner stelle nicht die mühe machen, mit dem Händler zu diskutieren.

Einfach auf dein Rückgaberecht nach Fernabsatzgesetz verweisen und die Dinger Zurücksenden.

Alternativ kannst du natürlich auch versuchen, bei dem Händler nachträglich einen Preisnachlass rauszuhandeln.
 
Oben