Fragen über Fragen

Gotegas

Neuling
Fangen wir erstmal mit Regeltexten an von den Karten, bin so sei hier gesagt über jede antwort dankbar :D


Höllenfeuermannschaft
Aktion: Lege, wenn diese Einheit ins Spiel kommt, eine Verstärkung von einer Einheit auf eine andere in der selben Zone.

Meine Auslegung:
Ich suche mir irgenteine Hilfskarte Zonen und Spieler unabhängig, und verlege diese dann bei diesem Spieler in dieser Zone. Richtig?

Hit oder Shit? Klingt gut aber 4 Ressis für nen einmaligen Effekt? Was meint ihr


Akolyth der Goldmagie:
Aktion, wenn dies Einheit als Angreifende Einheit deklariert ist, kannst du eine beliebige Einheit auswählen, die nicht gegen diesen Angriff verteidigen kann.

Heißt mMn das ich einfach bloß einen Gegner Blocken kann und dier die Zone nicht Verteidigen kann. Stimmt das?
und wieder hit oder Shit? ICh denke für 2 Ounkte ein netter Efffekt aber vom Hocker hauend eher nicht.


Friedrich Hemmler

5 Punkte 5 Angriffe 5 Trefferpunkte, und iene schöne Fähigkeit, solange er alleine dasteht :D

ICh finde ihn gut, und suche derzeit noch den Hacken.... ;)

so das war Teil eins, jetzt warte ich erstmal auf antworten und schaue dann wieter.


Danke schonmal im Vorraus :D
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Fragen über Fragen

Was meinst du mit "Hit or Shit"?
Höllenfeuermannschaft: Du wählst eine Einheit, die eine Hilfskarte als Anhang hat, und legst nur die Hilfskarte an eine andere Einheit in der selben Zone des selben Spielers. Was das bringt hängt von der zu bewegenden Karte ab: Evtl kannst du damit eine deiner Einheiten retten, die sonst sterben würde, oder du schwächst eine gegnerische Einheit, die sonst so gut wie unzerstörbar wäre

Akolyth: Wenn du angreifst darf eine gegnerische Einheit, die du bestimmst keine deiner angreifenden Einheiten blocken. Der Akolyth bringt aber nichts wenn er selber verteidigt. Nun benutze mal 2 oder alle 3 Akolythen, das reißt ein ganz schönes Loch in die Verteidigung des Gegners. Nanu, der Gegner hat einen Blutdämon? Scheiß drauf, der kann mal eben nicht blocken.

Hemmler: Egal ob er Angreift oder Verteidigt. Solange er in einem Kampf mit gegnerischen Einheiten auf der anderen Seite beteiligt ist, erleiden alle Einheiten im kampf 1 Schaden, sowohl Freund als auch Feind.
 

Gotegas

Neuling
AW: Fragen über Fragen

was meine ich mit hit oder shit? Natürlich taugt die Karte was, bzw. ist sie nur in bestimmten kombis sinnvoll :D
 
Hemmler ist einfach nur gut, das steht außer Frage. Dennoch nicht zu gut. Seine Fähigkeit ist gleichzeitig nützlich als auch schädlich... mit ein paar anderen Karten (z.B. Elfenheiler und der Elfenturm der bei jeder Heilung jemandem Schaden zufügt) kann man aus den Nachteil noch einen weiteren Vorteil machen. Aber so eine Kombo muß man natürlich auch erstmal draußen haben. Ansonsten hat er natürlich noch den Nachteil das er halt ein Held ist. Das heißt schonmal das Du keine anderen Helden mehr in derselben Zone haben kannst.

Akolythen: Was Astartus sagt. Es gibt auch noch anderen Menscheneinheiten die Gegner am Verteidigen hindern können. Kombiniert verhindert das dann jedwede Verteidigung gegen Deine Angriffe. Kann sehr stark sein wenn Du ein Offensives Deck baust.

Ob eine Karte nun gut oder schlecht ist, ist natürlich auch immer Geschmackssache. Viele meiner Kumpels spielen z.B. mit Karten die sie toll finden, ich aber eher mies finde (und umgekehrt). Viele der interessanteren Karten haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Kommt halt immer drauf wie man selbst die jeweiligen Eigenschaften gewichtet.
 
Oben