Serie Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Tellurian

Ex-M0derat0r
Nun, ich muss noch eine Serie finden, die besser ist als "The Wire". So das überhaupt möglich ist, was ich nicht glaube.
Aber da dieses Großod (Kleinod wäre Blasphemisch) der Serienunterhaltung in D nicht oder so gut wie nicht bekannt ist, vergebe ich den fehlgeleiteten Schafen die meinen etwas anderes könne die #1 sein.

Meine persönliche Topliste:

1. The Wire (Fernsehunterhaltung auf verdammt hohem Niveau. Wer The Wire kennt, erlangt tieferen Einblick in das System der westlichen Welt. )
2. Battlestar Galactica (Die aktuelle Serie nicht dieser alte Scherz. Warum? Menschen statt Charaktere, auf's Maul statt Prime Directive, durchweg hervorragende Effekte und Produktionsqualität, große Geschichte, Realitätsbezug und der einzig wahre Gaius Baltar.)
Hier wird's mit der Reihenfolge etwas schwammig...
3. Carnivale (Ja, kennt hierzulande auch kaum ein Schwein. Sollte Pflichtprogramm für alle WoDler werden. Produktionsqualität ist hier einfach atemberaubend. Gut kein Wunder bei HBO. Durch die Bank weg interessante aber dennoch glaubwürdige Charaktere und Schicksale, unglaublich cooles Mystery-Ding, und eben dieser ganze ranzige Great Depression -Charme. Leider nach Staffel 2 Abgesetzt. :( )
4. Twin Peaks (David Lynch zertritt das Amerikanische Kleinstadtidyll. Ganz großes Tennis. Auch nach 15 Jahren)
5. Dark Angel (James Camerons Meisterwerk. Warum werden eigentlich so viele geniale Serien vor ihrer Zeit abgesetzt? Ach ja. Das stupide Publikum. Warum Dark Angel? Zugegeben, die Serie ist sehr 90er. Aber sie hat Jessica Alba. Und darüber hinaus eine großartige Cyberpunk-Story. Was man bei TV-Serien nicht soo häufig bekommt.)
 

Bloody_Valentine

Royal Thickie
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Moment mal..das können nur die Plätze 2-6 gewesen sein. Die Beste Serie überhaupt fählt nämlich: LOST!
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Mal reingeschaltet...
Fand's nicht so knackig.
Wurde mir zwar von vielen Leuten empfohlen, aber die Basisgeschichte hat mich schon nicht angemacht.
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Ist halt darauf ausgelegt möglichst viele Staffeln raus zu hauen...
 

Sheltem

Kreative Schlange
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

In keiner Speziellen Reienfolge:

Babylon 5!!!
Star Trek
Star Trek- Next Gernation
Deep Space 9
Outer Limits
Akte X (*NUR* die ersten Staffeln)
Simpsons (obwohl Family Guy besser finde (Family Guy ist nicht intelligenter, aber besser *g*)
Catweasle

Mehr fällt mir wirklich nicht ein was man auf einen Altar heben könnte
(Lost soll ja wirklich extrem gut sein, habe aber noch nicht eine Folge gesehen)
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

24 soll auch hammer sein.
Aber nachdem ich die erste Episode verpennt hab, fand ich keinen Zugang ^^;
 

Cheza

Ahn
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

N.C.I.S. “Vergreif Dich niemals an dem Kaffee eines Marines!“ Regel Nr. 10
Wolf's Rain
Star Trek
Star Trek Next Generation
Akte X
Das A-Team
Die Simpsons
Happy Tree Friends

Mehr fällt mir gerade nicht ein.
Jack Bauer, der Typ aus 24, hat's echt drauf. Habe nur die 1ste Staffel gesehen. War gut.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Animes habe ich übrigens ganz bewusst ausgeklammert.
Die sind eine Kategorie für sich...
 

Silke

Klaatu verata nectu
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

(Ich hab noch die Gründe mit hineineditiert.)

Ohne Reihenfolge:
  • Buffy (tolle Geschichten rund um das Erwachsenwerden gepaart mit unvergleichlichem Humor)
  • The L Word (Drama, Sex, Humor und viele schöne Frauen *hust*. Finde ich besser als Sex & The City)
  • Simpsons (wird nie langweilig)
  • Dr. House (der Zynismus des Dr. House weckt Schadenfreude)
  • Monk (liebenswert-pedantischer Monk und immer wieder gut zum Mitraten, wer denn der Täter ist, ohne eine forensische Ausbildung genossen zu haben - siehe CSI)
  • Firefly (ein für mich neuartiges Konzept, dass sich nie zu ernst nimmt. Joss Whedon ist einfach genial. Unglaublich dreidimensionale Charaktere)
  • CSI (ich steh auf Spurensuche)
 

Malkav

Jacks vergeudetes Leben
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Schwierig, daher ohne Ranking

Firefly
Twin Peaks
24
Battlestar Galactica (neu)
Buffy
Dr. House
Scrubs (Deutsch)
Friends (O.V.)
Simpsons
American Dad
Futurama
Star Trek TNG
Deep Space Nine (aber erst nachdem Sisko die Glatze hat)
Blackadder
 

Sumpfi

Neuling
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Hmm, nicht einfach ich würd sagen, dass die auf alle Fälle dazu gehören:
Dr.House
Scrubs
King of Queens
Simpsons
Stromberg
Malcom mittendrin
Drawn Together (nicht alle Folgen :))
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Schwer, da ich kaum noch fernsehe, aber ohne reihenfolge:

Firefly
Babylon 5
Battlestar Galactica
Family Guy
Monty Python's Flying Circus

Womit ich nix anfangen kann:
Lost
CSI und alle clone
Stargate
 

Nightwind

Erzketzer
AW: Die Größten TV-Serien Aller Zeiten

Dass hier noch keiner Picket Fences genannt hat? ;)

Ansonsten ist für mich auch Babylon 5 das, was meine zukünftige Lieblingsserie erstmal toppen muss bevor sie in die engere Auswahl kommt.

Lost ist sehr gut, aber nicht so gut. ;)
 
Oben