Cyberpunk & Space Opera - Welches Fate wäre da am Sinnigsten?

Dieses Thema im Forum "FATE" wurde erstellt von Orakel, 13. November 2011.

  1. Orakel

    Orakel DiplFrK

    Okay, ich hab mich derzeit halbwegs durch Malmsturm geackert und bin dann doch recht angetan von Fate.

    Da ich mir mittlerweile klar gemacht habe, dass ich höchstwahrschienlich in allen Genren Systemtechnisch zweigleisig für mich als SL fahren muss, bin ich derzeit ohnehin am Aufbauen einer eher Zweigleis-Schiene die verstärkt auf generika und dazu bestimmte, ausgewählte Hintergründe setzt. Im Horror-Bereich bin ich eigentlich schon länger fündig geworden mit der Aufstellung nWoD und UA. (Und dazu dann noch den Kulthintergrund für bestimmte andere Dinge in der Hinterhand.)

    Fantasy könnte Fate/Malmsturm eventuell eines der beiden Systeme werden, aber da muss ich nochmal ein wenig weiter schauen. Jedenfalls habe ich zur Zeit bereits einiges an sehr interessanten Hintergründen gefunden. Nur die Systemfrage ist halt das Problem.

    Tja. Da sind wir dann aber auch schon bei dem Punkt angelangt, an dem die Experten, die ein wenig mehr Quer-gelesen haben mir weiterhelfen müssen. Mein persönliches Steckenpferd ist eigentlich immer noch die Science Fiction in ihren dreckigen Spielarten. Und da ist ja leider noch das Problem, dass neben der "normalen" Spaceopera irgendwo zwischen den Sternen noch ein klein wenig hausbacken die Erde mit ihrer desillusionierten Gesellschaft in Form des Cyberpunks liegt. (Ich könnte jetzt natürlich weiterhin fröhlich drauflos kaufen und zu Deus Ex & Frostzone auch noch Cyberpunk 2020, Corporation und Shadowrun das Regal vollstellen lassen und dabei dann entweder feststellen, dass die Sachen alle nichts taugen.... also eventuell.)

    Zur Zeit stellt sich mir halt eben die Frage: Kann eines der derzeitigen Fatederivate eventuell auch beides halbwegs gescheid? Oder sind die Regeln da alle so expliziet auf Space Opera abgetrimmt, das man da nicht viel machen kann, sondern gleich Freefate und eine Menge Zeit zum selberschreiben sich nehmen sollte?

    Was meinen die hiesigen Fans und Experten des Themas? (Ja, die Rezensionen zu Starblazers, Diaspora und Bulldogs hier im Forum habe ich schon gelesen, aber mein Sonderfall ist dann doch ein klein wenig speziellerer Natur. Zumal BRP als eigensinniger "Allrounder" auch shcon bei mir an die Tür klopft.)
     
  2. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Cyberpunk & Space Opera - Welches Fate wäre da am Sinnigsten?

    Bulldogs dürfte trotzdem das sein was dem am nächsten kommt.
    Mit Diaspora wirst du nicht glücklich werden (zu Hard SciFi und mir persönlich auch ZU Meta) und Starblazer ist fast so anstrengend wie selber machen.
     
  3. Arashi

    Arashi Gott

    AW: Cyberpunk & Space Opera - Welches Fate wäre da am Sinnigsten?

    In der FATE-Yahoogroup gibts einen Space-Opera-Hack zum freien Download, der quasi eine Erweiterung zu FreeFate sein soll. Ich habs mir die Tage oberflächlich durchgesehen und es sah sehr sehr StarWarsig aus (obwohl ich aufs fixe keine Jediregeln gesehehn habe), ausserdem sehr unfertig im Sinne von noch lange kein fertiges Buch aber auch im Sinne davon, dass an einigen Stellen in rot steht "ToDo". Dafür sind scheinbar Fahrzeug- und alles was man so jedem SciFi Rpg hat mit drin.
    Falls es dich reizt aber du keinen Bock auf Yahoogroup hast, schreib mir dann schicks ichs dir.
     
  4. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Cyberpunk & Space Opera - Welches Fate wäre da am Sinnigsten?

    Strands of FATE scheint das zu können (Bin noch am lesen...), mit Starblazer geht es, aber mit arbeit, und auf Spirit of the Blank könnte es auch noch was geben
     
  5. Robert

    Robert Wiedergänger

    AW: Cyberpunk & Space Opera - Welches Fate wäre da am Sinnigsten?

    Zumindest Space Opera sollte mit FATE Star Wars(der Link im Blogeintrag führt zu Google docs) möglich sein.
    Ansonsten könnte man die meiste Cyberware wahrscheinlich durch die Powers von Dresden Files darstellen(passend zum Thema kostet ja jeder Stunt und jede Power ein Stück Menschlichkeit/freien Willen, in Form des verlorenen Refresh, und macht den Charakter mehr zum Monster, das nur noch seiner Natur, in Form von Compels, folgt).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Interesse an einer Cyberpunk-StarWars-Shadowrun-like Space Opera Runde? Fragen & Koordination 17. Februar 2011
NOMAD - ein Space-Opera-RPG Selbstentwickelte Rollenspiele 17. April 2007
Black Velvet [Cyberpunk opera] Selbstentwickelte Rollenspiele 8. November 2005
Was gibt es an Space Opera RPG? Andere RPG-Systeme 21. März 2005
Science Fiction oder Space Opera? SLA Industries 11. Januar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden