• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Aktionen [August] Teilzeithelden - Artikelübersicht

Teilzeithelden


Artikelübersicht August


Liebe A!ktionisten,

die Sommerhitze scheint vorbei zu sein und langsam beginnt die kühlere Jahreszeit, in der sich wieder mehr und mehr Spieler um die Tische versammeln. Trotz der Wärme waren unsere Partner Teilzeithelden.de nicht untätig und haben der Fanbase wieder einiges an Lesestoff geboten.

Jeden Monat geben wir Euch die Zusammenfassung der Aktivitäten des Blogmagazins, da wir möchten, dass die Szene enger zusammenwächst und eine große Familie wird. Auch die Teilzeithelden senden eine Zusammenfassung unserer Artikel.
Rezensionen:


Romane




Rollenspiele







Filme




Weiteres


Da Rezensionen nur einen Teil der Standbeine der Teilzeithelden ausmachen, gab es natürlich noch einiges anderes Lesenswertes. Henning hat sich mit dem logischen Aufbau von Dungeons in einem zweiteiligen Artikel beschäftigt (Teil 1, Teil 2). Die Gastautorin Laura Flöter beginnt eine Artikelserie rund um Rollenspieltheorie und -wissenschaft und gibt in einem ersten Artikel einen Überblick über die gängigen praxisnahen Laientheorien. Andreas teilt seine Gedanken mit, was es alles bei der Organisation einer Convention zu beachten gibt, egal wie groß sie ist. Holger denkt intensiv darüber nach, wie viel Immersion beim Rollenspiel gut ist und ab wann man eingreifen sollte. Roger beschreibt, welche Techniken er zum Spannungsaufbau auf erzählerischer Seite nutzt.
Events


Sommerzeit ist LARP-Zeit. Der August wird vor allem durch das Conquest of Mythodea hervorgehoben, Holger gibt seine eigenen Eindrücke wieder und stellt die Ausgaben des Siegelstätter Boten zum Download. Auf Tischrollenspiel-Seite berichtet Roger vom RatCon in der neuen Location in Unna und stellt dabei auch die präsentierten Neuigkeiten vor.
Anderes


Das Webmagazin feierte seinen ersten Geburtstag und hat das Quellenbuch „Goldene Jahre & Blutige Kriege“ verlost und dazu viele Einsendung bekommen. Roger schreibt darüber, auf welchen Pfad er das Webmagazin in der Zukunft sieht.



Einige andere kleinere Artikel runden den Monat ab, schaut doch mal vorbei!Den Artikel im Blog lesen
 
Oben Unten