Serenity: "Start flying" Episode 3 "Raketen für Ramses" 2014-12-01

Es muss ein Container mit 50 Raketen aus einem Allianzarsenal geklaut werden...na Mahlzeit!

  1. Feledrian
    Sprache:
    • Deutsch
    Die Crew sollte die Duck nun soweit instandgesetzt haben, das sie in einem Orbit um Beylix kreisen kann.

    Hanks Leben ist in Gefahr. Ein mächtiger Verbrecher Namens Ramses will endlich seine Raketen haben! Und Hank (der Schrottplatzbesitzer) war für den Transport zuständig Nun muss er sich als "zuverlässig" erweisen, oder...

    In dieser Episode geht es darum den von den Feds im ersten Teil von Capt. Müller konfiszierten Container mit Schiffsraketen zurück zu erobern.

    Der Haken ist nur, der Container steht in einem gut bewachten Arsenal der Allianz! Doch mit einigen Ressourcen von einem alten Browcoatveteranen, könnte das tatsächlich klappen!

    Es muss eine gute Ablenkung geplant werden, bei der es so richtig knallt!

    Außerdem bedroht ein Konkurrent Hanks Familie. Natürlich hilft die Crew so gut sie kann.

    Dieses Abenteuer ist deutlich das Umfangreichste der Serie, und wird sich über mehr als einen Abend erstrecken. Es gibt reichlich Pläne, "Luftaufnahmen" und Charaktere.

    Bis der vierte (nächste)Teil kommt, dauert es noch etwas. Ich schreibe ihn grade, weil die B! diesen Teil ausgelassen haben.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden