Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Der Rote Baron

Commandante Spielevara
... was die alte nicht kann? War doch einigermaßen überrascht (positiv), als nun schon vor einiger Zeit die alten Cyberpunk-Regeln in neuem deutschen Gewand erschienen.

Ein flüchtiger Blick im laden offenbarte aber eher alten Wein in neuen Schläuchen. Ist da sso oder sind außer der Umbenennung der Solo-Fertigkeit in "Killerinstinkt" Änderungen vorhanden?

Ich habe z.B. nie die Parierregeln kapiert (vielleicht kann mir die mal einer erläutern - kann doch nicht sein, das man automatisch immer pariert und nur ne 10% Chnace hat, dass die Waffe bricht). Ist da was neues in der neuen Ausgabe?
Was ist mit anderen Dingen? Angepasste Zeitleiste? Irgendwas?
 

karsten

Blechpirat
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Es ist alter Wein in neuen Schläuchen. Verbessert wurde nur im Rahmen der Übertragung ins deutsche - soweit ich das erkennen kann jedenfalls. Ein Update dürfte Games-In auch lizenzrechtlich kaum erlaubt sein.

Parieren ist eine Aktion, ein Opposed roll (Angriffswurf gegen Paradewurf) - klappt also nicht immer.
 

Der Rote Baron

Commandante Spielevara
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Und wenn ich nicht pariere? Würfel ich dann nur mit meinem Ref + d10 gegen seine Ref + Waffenfertigkeit + D10? Kann ich "reagieren" (werde angegriffen und pariere, habe dann nächste Runde -3) oder muss ich auf Verdacht parieren (könnte ja einer kommen ..). Wie hälst du das?
 

karsten

Blechpirat
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Und wenn ich nicht pariere? Würfel ich dann nur mit meinem Ref + d10 gegen seine Ref + Waffenfertigkeit + D10? Kann ich "reagieren" (werde angegriffen und pariere, habe dann nächste Runde -3) oder muss ich auf Verdacht parieren (könnte ja einer kommen ..). Wie hälst du das?
Bei mir gibts eine nur eine freie Parade, aber so wie ich die RAW verstehe, sind Paraden und Ausweichen freie Aktionen. Angesagt werden müssen sie nicht, und sie sind auch vor der Initative möglich, wenn der Verteidiger etwas passendes in der Hand hält und den Angriff mitbekommt.
 

Arkam

Welpe
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Hallo zusammen,

ich habe auch lange gedacht "Alter Wein in neuen Schläuchen" aber als ich etwas in den Netrunningregeln gelesen habe habe ich fest gestellt das man jetzt tatsächlich selbst sein Deck verbessern kann.

Ist zwar nur eine Kleinigkeit hat mir aber in der alten Auflage viel Kummer bereitet.

Gruß Jochen
 

yennico

John B!ender
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

In irgendeinem Thread hier (ich bin zu faul zum Suchen :) ) wurde auch gesagt, dass etwas Equipment aus dem Chromebook und Morgan Blackhand´s Street Weapons den Weg ins deutsche V3 gefunden hat.
 

Arkam

Welpe
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Hallo yennico,

das Equipment aus dem Chromebooks ist tatsächlich teilweise integriert. Das Problem ist das aber die Beschreibung dieser neuen Cyberware fehlt. Morgan Blackhand´s Street Weapons ist tatsächlich in der neuen Hardcoverausgabe integriert. ich halte es allerdings für eine Zugabe die unnötig ist. Denn eigentlich gibt es bei Cyberpunk 2020 für alles die optimale Waffe. Da nutzen 200 andere aber spieltechnisch schlechtere Waffen auch nichts.

Gruß Jochen
 

yennico

John B!ender
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Morgan Blackhand´s Street Weapons ist tatsächlich in der neuen Hardcoverausgabe integriert. ich halte es allerdings für eine Zugabe die unnötig ist.
Das sehen ein paar von den Waffenfetischisten vielleicht anders.:) Sind es nur die Waffen, oder wurden auch die Regeln (sofern es welche gab) aus diesem Buch mitintegriert worden?. Das Buch Morgan Blackhand´s Street Weapons ist noch nicht in meinem Besitz.

Denn eigentlich gibt es bei Cyberpunk 2020 für alles die optimale Waffe. Da nutzen 200 andere aber spieltechnisch schlechtere Waffen auch nichts.
True Roleplayer wählen die Waffe, die am besten zum Style des PCs passten und scheren sich nicht um Werte. :)
Ich brauche auch keinen dicken Waffenkatalog, dessen Einträge sich nur in Statistikdetail unterscheiden.
 

karsten

Blechpirat
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Das sehen ein paar von den Waffenfetischisten vielleicht anders.:) Sind es nur die Waffen, oder wurden auch die Regeln (sofern es welche gab) aus diesem Buch mitintegriert worden?. Das Buch Morgan Blackhand´s Street Weapons ist noch nicht in meinem Besitz.
Ja, u.a. eine unnötige Regel zum Thema Rückstoß.

Mir ist keine Cyberware aus den Chromebooks im neuen GRW aufgefallen.
 

URPG

Blwargh!
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Das Blackhands ist nützlich, aber die Abbildungen dazu wären schon nett gewesen, einige Leute kaufen ja waffen nach style...

Hast du die Rezession zum GRW hier gelesen? Da bin ich ziemlich ausführlich durchgegangen, was so drin steckt, was schlecht und was gut ist dran und ob sich das Geld lohnt...

Es ist Cyberware und Panzerung aus den Chromebooks im GRW! Aber nur als Tabelle. Man hat das Errata mit eingearbeitet und die Werte für die Sachen in den Chromebooks geliefert, damit man die alten Chromebooks (mit leicht angepaßten werten) verwenden kann. Nett, aber auf den ersten Blick verwirrend.
 

yennico

John B!ender
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Meinst du

Offizielle Rückstoßregeln in Cyberpunk 2020 | cyberpunk2020.de ???

Ne, dass ist genau die Regel. Ich hab sie damals übersetzt, weil sie nur auf englisch verfügbar war.
Das ist die Regel, die ich meinte. Ich verwende sie in meiner Runde, wobei ich aber sagen muss bisher verwenden die PCs nur für ihren Body angemessene Waffen. Der kräftige Solo benutzt eine vollautomatische SMG, also keine Auswirkung. Die anderen halb-automatische durchschnittliche Waffen, so dass es +1 FF geben kann. Warum soll die unnötig sein?
 

URPG

Blwargh!
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Der Kräftige Solo hat eine 12.7mm Maschinenpistole... das man endlich von diesen elenden W6 weg kommt ;)
 

yennico

John B!ender
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Der Kräftige Solo hat eine 12.7mm Maschinenpistole... das man endlich von diesen elenden W6 weg kommt ;)
Der kräftige Solo hat bisher nur Body 10. Du meinst wohl eine 12.7 MG und nicht eine MP. Für das Abfeuern einer solchen braucht man einen KM von 10.5.
 

karsten

Blechpirat
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Das ist die Regel, die ich meinte. Ich verwende sie in meiner Runde, wobei ich aber sagen muss bisher verwenden die PCs nur für ihren Body angemessene Waffen. Der kräftige Solo benutzt eine vollautomatische SMG, also keine Auswirkung. Die anderen halb-automatische durchschnittliche Waffen, so dass es +1 FF geben kann. Warum soll die unnötig sein?
Das Spiel funktioniert ohne die +1 FF auch gut. Der gesunde Menschenverstand legt nahe, dass man Sturmgewehre nicht einhändig aus der Hüfte im Full Auto Modus feuert. Warum dafür eine Regel? Aber sie nervt auch nicht sehr, weil man ja nur einmal rechnen muss.

K.
 

yennico

John B!ender
AW: Was kann die neue deutsche Ausgabe von Cyberpunk ...

Das Spiel funktioniert ohne die +1 FF auch gut.
Oops, ich habe die Regel gerade noch mal ganz gelesen und gemerkt, dass ich sie bis jetzt nur halb angewendet.
Ich habe immer den KM ausgerechnet und den betreffenden Spielern dann gesagt, ob sie die Waffe mit ihrem Body ohne Abzüge abfeuern können. Das +1 FF wegen höherem Body hatte ich ich bis jetzt unterschlagen :( .
 
Oben