Spiele Comic

Serie [Twenty Four, West Wing] Designated Survivor

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 30. Juni 2017.

  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Nachdem Kiefer Sutherland die 24-Reihe auf Eis gelegt hatte, ist er jetzt mit einem Format in Designated Survivor zu sehen, dass an eine Mischung aus 24 und West Wing erinnert. Damit haben sich die Produzenten sehr viel vorgenommen und übernehmen sich nach meiner Meinung. Die Serie kommt zwar beim Publikum gut an, kann jedoch weder mit der Präzision, der Action und Spannung von 24, noch mit den charmanten, humorvollen Dialogen der West Wing Reihe mithalten. Auch wenn der Ansatz plausibel erscheint, wirkt alles weitere langweilig konstruiert. Es bleibt lediglich ein patriotischer Nachgeschmack übrig, der keinen neuen Aspekt aufzeigt, als das alte wieder aufzubauen und weiter zu verfolgen. Der "Anschlag" findet nicht wirklich statt, noch hinterlässt er Spuren in unseren Köpfen. Auch wenn die Geschichte mit üblichen Mitteln zu fesseln weiß, bleibt es doch beim Schwarz-Weiß-Schema ohne Diskussion über das warum. Schade.

     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2017
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Klassiker] 24 Twenty Four + Redemption + Live another Day + Legacy Film & Fernsehen 2. Juli 2017
Lone Survivor Film & Fernsehen 14. März 2014
Lone Survivor Digital Games 21. Dezember 2012
24 (Twenty-Four) Staffel 1 (DVD-Box) Kleinanzeigen 17. Januar 2007
Survivor Digital Games 2. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden