Shadowrun 5e

Sonstiges The World largest Dungeon

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Skar, 4. November 2005.

  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

  2. Greywood

    Greywood Kein Kainskind!

    AW: The World largest Dungeon

    Hab die Reviews gelesen und mir dann auch das Buch angeschaut, weil's so schön dick ist ;), aber letztendlich doch wieder weggelegt. Ich spiele zwar hin und wieder gerne einen Old-School-Dungeon, aber sowas - das würde mir schlicht und einfach langweilig. Und als Ideenquelle brauch ich's nicht.
     
  3. Horror

    Horror Cenobit

    AW: The World largest Dungeon

    Als ich mal das Buch in den Händen hielt, fragte ich mich echt, wer mehr einen an der Waffel hat:

    Derjenige, der sowas schreibt?

    Derjenige, der sowas spielt?

    Oder derjenige, der so ein Buch herausbringt?

    :eeek:

    ;)


    H
     
  4. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: The World largest Dungeon

    Naja, ich habs mal in der Hand gehabt und alleine die Dicke des Buches reizt schon zum Kauf. Mehr allerdings nicht und der Preis tut sein übriges. :]
     
  5. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: The World largest Dungeon

    Wie teuer ist das Ding eigendlich? Ich hab mal ein paar Bekante "Knights of the dinner table"-Fans darüber reden höhren, wie dieser Dungeon in einem der comics seine Verarsche bekommen haben soll. Insgesamt höhrte sich das schon relativ krank an.
     
  6. Horror

    Horror Cenobit

    AW: The World largest Dungeon

    Habe es bis jetzt immer für 99 bzw 100 Euro gesehen!


    H
     
  7. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: The World largest Dungeon

    Nett,..könnt ich mir aber nicht vorstellen zu Spielen,... ein Meister hat mal 6 DinA3 Seiten Dungeoncrwaling gemacht,.. das war schon nach gewisser zueit öde
     
  8. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: The World largest Dungeon

    Geht mir genauso. Ab und zu ein klassischer Dungeon-Crawl ist nett und macht mir auch Spaß, aber der "Dungeon" würde mich persönlich nach einiger Zeit langweilen.

    Was ich mir jedoch vorstellen könnte, wäre nur ab und zu spielen, wenn jeder in der Gruppe mal richtig Lust hat, nur die "Sau rauszulassen" [zB, wenn man ein ellenlanges "Detektiv-"Abenteuer spielt und jeder die Lust verspürt doch mal wieder (hauptsächlich) Monster aller Art und Güte zu bashen)].
     
  9. Prisma

    Prisma -

    AW: The World largest Dungeon

    Ich finds eigentlich albern. Aber als RPG-Gag-Produkt lustig.

    Kann mir aber nicht vorstellen, dass das Buch + Karten ein richtiger Erfolg wird.
     
  10. puppeteer

    puppeteer Trigoschoh

    AW: The World largest Dungeon

    und wie "erklären" sie die existenz dieses dingens?
    oder wird das gar nich erst versucht?
     
  11. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: The World largest Dungeon

    Oh da gibt es sicher einige Möglichkeiten Puppeteer, wären wir jetzt in Earthdawn würde ich sagen das wäre Baumeister sein meisterstück gewesen,..... in DnD kenne ich die götter/Dämonen noch nicht so gut
     
  12. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: The World largest Dungeon

    Wozu großartig irgendwelche Götter beschwören? Ein größenwahnsinniger Tyrann der in irgendeiner ägyptisch angehauchten Gesellschaft lebte reicht doch bereits vollkommen aus.
     
  13. Nightwind

    Nightwind Erzketzer

    AW: The World largest Dungeon

    Also ich würd das Ding ja eher in Einzeldungeons aufteilen oder mir nur gewisse Ideen rausklauen... andererseits, mit monatelangem Herumirren in einer unterirdischen Megalopolis läßt sich sicher auch was anfangen. Ist halt mehr ne Kampagne für sich als ein Dungeon der alten Garde.. ;)
     
  14. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: The World largest Dungeon

    Also ich weiss ja jetzt nicht wie gross das ding ist aber wenn es tatsächlich 860 seiten lang ist bezweifle ich das ein Tyrann so etwas in einem KLeben bauen könnte. schaumal wie lange die Pyramiden gebraucht haben,...
     
  15. Prisma

    Prisma -

    AW: The World largest Dungeon

    Aber - Pienz! :prof: Hat bestimmt was mit Magie zu tun. :D
     
  16. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: The World largest Dungeon

    Es hatimmer mit magie zu tun,.. wir reden doch hier von D&D oder?
     
  17. Selganor

    Selganor Methusalem

    AW: The World largest Dungeon

    Als jemand der von dem Buch ein Rezi geschrieben hat, hier mal ein paar Antworten auf die Fragen:

    Das Buch kostet $100.- was bei der Menge ein gutes Preis/Leistungs-Verhaeltnis ist.

    Zum Hintergrund des Dungeons:
    Vor Jahrtausenden wurde es von den himmlischen Heerscharen und guten Goettern als Gefaengnis fuer verschiedene Hoellenkreaturen geschaffen, aus diesem Grund ist es nicht dazu geplant dass man einfach so aus diesem Verlies fluechten kann. Einige Zeit spaeter wurde der fehlerfreie Schutz dieses Verlies durch ein Erdbeben beschaedigt, wodurch es auch einige in der Tiefe lebenden Wesen geschafft haben in diese Bereiche vorzudringen. Weitere Erdbeben sorgten aber dafuer dass auch diese wieder gefangen waren. Durch die vielen Veraenderungen der Gegend beunruhigt wurden zwei Titanen geschickt, welche die Ausgaenge des Verlies bewachen sollten, um nicht ein Verlies voller Monster und mit ihnen gefangene Waechter doch noch auf die Umgebung loszulassen.

    Die einzelnen Bereiche sind eigene Dungeons und haben (bis auf ein paar Ausnahmen) noch 1-2 "Backplots" die in diesen Bereichen ablaufen.
     
  18. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: The World largest Dungeon

    ich habs doch gewusst,. es waren überwesen,..
     
  19. Hades

    Hades Nachtschattengewächs

    AW: The World largest Dungeon

    jup..was mich mehr wundert ist das perfektes/fehlerfreies schutzsystem,aber nen erdbeben machts kaputt..also nix mit fehlerfrei.schlechte planung halt ;)
     
  20. Selganor

    Selganor Methusalem

    AW: The World largest Dungeon

    Fehlerfrei insofern als das nix was drin war rauskam und keine "infernalen Maechte" von draussen die Sicherungen beeinflussen konnten.

    DASS dieses Dungeon tatsaechlich genau dort ist wurde auch magisch "verschleiert".

    Worum es sich dabei im Konkreten handelt ist inzwischen in Vergessenheit geraten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
System Matters stellen SRD zu deutschem Dungeon World online Powered by the Apocalypse 15. März 2017
Abenteuer für Dungeon World Powered by the Apocalypse 5. Januar 2015
Spielbericht: Dungeon World in der Uckermark Fereldens Powered by the Apocalypse 3. Oktober 2014
Dungeon World (so was wie ne Rezension) Powered by the Apocalypse 18. November 2012
Dungeon World Regeln zum Selbstbau Powered by the Apocalypse 8. September 2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden