Style Fiction

Dieses Thema im Forum "Scion" wurde erstellt von Skar, 8. Juli 2008.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Scion: Hero ist ja ein Paradebeispiel für Romanschreibe in Rollenspielbüchern. (Die Einleitungsgeschichte hat ca. 40 Seiten.)

    Findet ihr das gut? Braucht Scion das eurer Meinung sogar? Würde sonst was fehlen?

    Und haben die Folgebücher das auch?

    Und was sagt ihr zum stimmungsfördernden Layout/Satz? Ist auch das ein Muss? Oder nimmt es euch die Lust am Lesen (einspaltig, teilweise heller Text auf dunklem Hintergrund)?
     
  2. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Ich frage mal anders herum: Ist das Layout denn Stimmungsfördernd? Sind die 40 Seiten Kurzgeschichte nicht éinfach eine Verschwendung von Platz der für andere Sachen besser verwendet worden wäre?
     
  3. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Style Fiction

    Sind es wirklich so viele? Ich dachte, nur 30. Aber ok, in der Größenordnung macht das nicht mehr viel aus.

    Es liest sich gut und witzig und gibt einen guten Eindruck auf das Setting, also ja.

    Bedingt. Eher nein. Zumindest nicht in dem Umfang.

    Hätte ich die Geschichten nicht gelesen, würden sie mir wahrscheinlich nicht fehlen.

    Ja. Die Geschichte wird in den bisher erschienenen Folgebüchern fortgesetzt.

    Das Layout in den Einführungsgeschichten ist teilweise nicht so prickelnd, stellenweise ist der Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund sogar richtig mies. Das hätte deutlich besser sein können.
     
  4. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Zumindest ist es versucht worden, also würde ich das hier als "ja" werten.
    Das glaub ich nicht, die haben keine Scheu die Bücher dicker zu machen.^^

    Ich hab im Kopf, dass die Geschichte bis Seite 44 geht und das Buch damit anfängt.

    Ach was. :D
     
  5. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Style Fiction

    Also mal sehn: BRAUCHT Scion diese Geschichten? Nein.
    Sind sie ein gelungenes Mittel das Setting (und die vorgefertigten Charaktere) stilvoll vorzustellen? Ja!

    Wären die Bücher sonst knapp gehalten würde ich sagen die rund 40 Seiten Vorgeschichte stören, da dies aber nicht der Fall ist (UND die Kurzgeschichten GUT sind) finde ich es gelungen wie es ist.
    Was die Formatierung angeht: Geschmackssache, mich stört die teilweise schlechte Lesbarkeit, muss aber nicht jedem so gehen.
     
  6. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Style Fiction

    Mehr exemplarische Spielbeispiele (ob positiv oder negativ sei mal dahingestellt).
    Weniger schlechte Prosa.

    Ich habe jede Menge WW Bücher in meinem Nerd-Regal-der Schande zu stehen. Und bei keinem einzigem die "Kurzgeschichte(n)" gelesen. Und wenn doch, kann ich mich nicht mehr daran erinnern.
    In der Regel sind die einfach völlig unnötig. Die einzige Einführunsstory die mir in Erinnerung geblieben ist, ist die vom Earthdawn GRW. Aber da hampelten auch keine Redax-Mary Sues durch die Kante und taten unmögliche Dinge, sondern da wurde gekämpft und gestorben. Wie sich das gehört.
     
  7. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Vielleicht bist du deshalb inkompatibel zu anderen Spielern... ;)

    ...denn diese Spielbeispiele liefert so eine Kurzgeschichte ja.
     
  8. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Style Fiction

    Unnötig.
     
  9. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Style Fiction

    Die WW Prosasülze die in den Büchern drin ist, liefert weniger Spielbeispiele, als vielmehr Einführung zum Möterplot.

    Und die Leute mit denen ich spiele, die haben den Kram auch nur selten gelesen, und wenn dann noch seltener für gut befunden.
     
  10. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Die Storys sind ja sicher ein valides Mittel, um als Autor zu zeigen so stelle ich mir Scions vor. Man muss das ja nicht übernehmen, aber ich finde nicht schlecht, dass man weiß, wie der Autor es gerne hätte. :)
     
  11. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Style Fiction

    Nie gelesen und für schlecht befunden? Sehr vertrauenswürdig.
     
  12. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Style Fiction

    Ich fand das so zum kotzen, daß ich das Buch ins Regal gestellt hab, wo es lange, lange ohne Beachtung rumstand.
     
  13. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Bei mir wars das Gleiche. Ich wollte einfach keine mittelmäßige Fiction lesen und war nie über ein Durchblättern hinausgekommen.

    Wenn ich das Buch aufschlage und die Fiction sehe, dann feststelle, dass die echt lang ist, dann vergeht mir gehörig die Lust. Ich wollte ein Spiel und keinen Roman. Und das obwohl ich mich vorher über Scion informiert hatte und beschlossen hatte, dass das etwas für mich ist.

    Gestern bin ich aus bestimmten Gründen nochmal angefangen und bisher ist es nichtmals schlecht. Die Schwelle war aber enorm.
    Vielleicht sollte vor der Fiktion einfach irgendwas kommen, was mich total heiß macht und nicht mehr loslässt.
    (Oder die Fiction sollte einfach kürzer sein.)
     
  14. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Style Fiction

    Das Bild von Brigitte oben ohne kommt erst in God. ;)
     
  15. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Style Fiction

    Sehe ich fast genauso, bei mir war es aber so, daß ich die ersten 1-2 Seiten gelesen und für garnicht so schlecht befunden hab, nur um mich dann noch verarschter vorzukommen, als ich realisiert hab, wie lang das wirklich ist.

    Na ich denke, ich werde dem ganzen durchaus auch noch ne Chance geben, das Setting reizt mich nachwievor. :nixwissen: Aber knapp 40 Seiten Einleitungsprosa? Nee, das hätte nicht sein müssen!
     
  16. Delta

    Delta Methusalem

    AW: Style Fiction

    Ist ganz nett gemacht aber IMHO in letzter Konsequenz unnötig, zumindest hätte halb so viel Fiction es auch getan.
     
  17. PaciFist

    PaciFist Ancilla

    AW: Style Fiction

    Ich mag da ja seltsam sein, oder gegen irgendwelche geheiligten Gesetze verstoßen, aber irgendwie war ich bislang immer der Meinung man könne an sowas auch getrost erstmal vorbeiblättern, das Spiel trotzdem spielen und den Einleitungstext dann vielleicht irgendwann mal lesen.
     
  18. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Style Fiction

    Oh, als ich das versucht hab, hab ich ja erst festgestellt, wie lang dieser verdammte Text war. Daraufhin war ich halt so angepisst, daß ich das Ding ins Regal gestellt hab. Der Umfang des Textes hat mir halt den Spaß am Buch schnell und gründlich versaut.
     
  19. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Style Fiction

    Dann hätte man das ja auskoppeln und als Roman verkaufen können. :buch:

    Wenn eh die Hälfte der Leute dran vorbeiblättert und manche das Buch sogar frustriert wegstellen, wäre das wahrscheinlich sinnvoller. Und wenn man beides haben will natürlich teurer.^^
     
  20. Lyrkon Alàeren

    Lyrkon Alàeren Power Cosmic Mitarbeiter

    AW: Style Fiction

    Naja, "Fortgesetzt" ist so ne Sache, eigentlich läuft die Story über die mitgelieferten Abenteuer weiter, die Einleitungen sind da eher Stile-Beiwerk.....
    Und: wenn WW geglaubt hätte die EL`s als Roman extra absetzen zu können hätten sie es wohl getan, die sind nett als Hintergrund, aber nicht gut genug sie "ohne" zu lesen.
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren, Mitra
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Fan Fiction" Das Schwarze Auge 7. November 2014
Ich will Sciene-Fiction! Andere RPG-Systeme 20. Juli 2008
Fighting Style: Capoeira Chronicles of Darkness 17. April 2008
Stranger Than Fiction Film & Fernsehen 30. August 2006
New Style Andere RPG-Systeme 24. April 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden