7te See

Allgemein Schlechte Spiele

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von harekrishnaharerama, 6. April 2015.

Schlagworte:
Moderatoren: RockyRaccoon
  1. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Hallo :)

    Es gibt nicht nur schlechte (Rollen-)Spieler sondern auch schlechte Spiele. Eins davon ist mir gerade wieder als Video unter die Augen gekommen - nicht als Review, sondern als Verriss mit den schlechtesten Szenen aus dem Spiel


    Original: https://youtu.be/G92F30kTGSU


    Kennt Ihr auch solche (furchtbar) schlechten Spiele ?
     
  2. Arlecchino

    Arlecchino Very S.P.E.C.I.A.L.

    Gibt es doch wie Sand am Meer.

    Ich kann Jedem nur von Ryse: Son of Rome abraten. Klischeehaft-dumme Fantasygeschichte im völlig uninformierten und an Ignoranz kaum zu übertreffenden Römergewand vom lokalen Larp-Händler mit verblödetem Buttonmash-Kampfsystem und drei Gegnertypen. Nette Grafikdemo aber nun wirklich kein Spiel, das diese Bezeichnung ernsthaft verdient.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  3. Kowalski

    Kowalski Man kann an menschlicher ignoranz verzweifeln

    Umm. Master of Orion 3 war so verbuggt das sich niemand getraut hat das auch in Deutschland anzubieten.
     
  4. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Interessanter Thread - braucht aber IMO ne kleine Einschränkung. Schlechte Spiele, die von der Presse gefeiert wurden zum Beispiel.
    Da würde ich das erste Assassins Creed anführen wollen. Ein Grafikblender vor dem Herrn. Nichts von dem was die Entwickler versprachen wurde eingehalten. Bis zum Ende hin, hatte es keinen Schwierigkeitsgrad, weil man ja irgendwann Instant Kill konnte, was selbst für Semi geübte Zocker kein Ding war. Und natürlich die unendlich langen Planungsphasen und sich ständig wiederholenden Minigames, die man nur zum Zeit rum kriegen gemacht hat, nur um dann letztlich doch volles Pfund auf den Hit zuzustürmen und ihn umzulegen. Selten dämliches und langweiliges Spiel. Teil 2 hat dann alles gemacht, was Teil 1 wollte und war gut und dann gabs zigtausend Fortsetzungen mit immer demselben Inhalt.
     
    Arlecchino gefällt das.
  5. sleepthief

    sleepthief more the romantic hero type of girl

    Dachte Big Rigs ist immernoch das schlechteste Spiel aller Zeiten...
     
    harekrishnaharerama und Arlecchino gefällt das.
  6. Arlecchino

    Arlecchino Very S.P.E.C.I.A.L.

    Hast du zufällig auch die AVGN Episode gesehen? :D
     
  7. Kowalski

    Kowalski Man kann an menschlicher ignoranz verzweifeln

    Naja, Autobahnraser fällt mir ein, aber das hat sich sogar gut verkauft. Urks.
     
  8. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Hättest Du doch gleich verlinken können ;)


    Original: https://youtu.be/h6DtVHqyYts
     
    ArchangelGabriel und Arlecchino gefällt das.
  9. sleepthief

    sleepthief more the romantic hero type of girl

    Nein, noch nicht, werde ich jetzt aber nachholen ^^
     
    Arlecchino gefällt das.
  10. Arlecchino

    Arlecchino Very S.P.E.C.I.A.L.

    Lustig, ich würde dir in jedem Punkt recht geben und trotzdem hat mir AC1 damals ziemlich Spaß gemacht. Ich schätze wegen dem dichten Setting / der neuen Atmosphäre. Teil 2 war spielerisch viel besser und danach wars immer das Gleiche, das stimmt. Wobei Black Flag ganz cool war wegen dem nett umgesetzten Piratengameplay, solange bis es ich noch nicht durch die endlosen Wiederholungen totgelaufen hatte.



    Insgesamt würde ich aber auch sagen: schwieriges Thema. Subjektiv schlecht? Castlevania: Lords of Shadows. Is aber trotzdem richtig gut angekommen zu seiner Zeit. Objektiv schlecht? Ride to Hell: Retribution, Rapelay (!!!), Aliens: Colonial Marines, Superman 64, Rambo: the Video Game, Duck Dynasty, Action 52, Bubsy 3D etc.

    Interessanter fände ich subjektive Fehlkäufe mit Begründung. Das kann ja dann schon mal an falschen Erwartungen liegen und ist vielleicht aufschlussreicher.
     
    ArchangelGabriel gefällt das.
  11. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Dead Island - ganz klar. Kam in der Presse nicht soooo schlecht weg. Zombiespiel (check), metzeln (check), RPG Elemente (check) und geile Grafik (check). Läuft dachte ich mir. Gut, 4 Spieler Multiplayer auch noch, aber das hat mich nie interessiert.

    Und dann DAS: Immer dieselben Gegner. Huuuuh, anstatt einem starken Zombie am Hotel gleich ZWEI starke Zombies am Hotel. Mist... Tot... Egal, ich respawne ja sowieso irgendwo auf der verdammten Insel. Uuuuh, ne Quest.... Oh, das Internet sagt, dass ich die erst in Chapter 3 lösen kann und ich Trottel versuch einfach so in den Dschungel zu laufen.
    Das Spiel hat mich echt geärgert und ich hab ihm wirklich ne Chance gegeben. Aber in der Stadt war dann Schluss - hatte keine Lust mehr.
     
    sleepthief und Arlecchino gefällt das.
  12. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Ich habe alle Dead Island Teile durchgespielt, bis auf den Ego-Shooter Escape from Dead Island - ich war begeistert von der widersprüchlichen Stimmung von Urlaub und Apokalypse. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Kann auch den Nachfolger Dying Light sehr empfehlen - der Engine gefällt mir als der von Far Cry 4. Leider kann man dort keine Autos mehr fahren, das ging noch bei Dead Island.
     
  13. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Mal wieder eine Absage. Wer kennt Hellgate London, dass als 3D-Diablo angekündigt wurde? War ein ganz übler Grinder ohne Inhalt - ähnlich ist es mit Immortal Unchained - das "Dark Souls mit Wummen". Doof. Weiß auch nicht mehr, ob ich mir jemals Dark Souls geben soll, nachdem auch auch noch Ashen ausprobiert habe - noch so ein Schlachter ohne Story...



     
    sleepnt gefällt das.
  14. mikyra

    mikyra Gott

    Stichwort AVGN: Hier kommen mir - so offensichtlich bereits am Namen als absoluter Schrott erkennbare Titel wie "Bible Games" ausgenommen - vor allem zwei Titel in den Sinn, die ich in Fall eins mit einer so gehörigen Portion Mitleid für die recht sicher zu erwartende Enttäuschung der Opfer gesehen habe, dass ich sie bis heute im Kopf behalten habe, bzw. in Fall zwei mich so köstlich amüsiert habe, dass ich bis heute nicht aus dem Lachen heraus komme, wenn ich mir die lustige Aufmachung des Reviews ansehe.

    Die Rede ist hier in Fall eins von "Action52" und in Fall zwei von "Plumbers Don't Wear Ties".

    Schlimmer geht es bekanntlich immer - aber um die diese beiden Machwerke zu unterbieten gehört wohl schon eine recht gehörige Portion Anstrengung dazu.
     
  15. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Hörst du auf zu provozieren? Böser harekrishnaharerama... Jeder Mensch sollte Dark Souls spielen!
    Allerdings erzählt es keine Story auf klassische Weise. Da musste aufpassen und vor allem selbst frickeln.

    @Topic

    Mir fällt spontan Tomb Raider Angel of Darkness ein. So ein verbuggter Schrott damals.
     
    sleepnt gefällt das.
  16. KoppelTrageSystem

    KoppelTrageSystem Wildsaubändiger

    Ja sollst du! Da DS keine schlechte Story hat und generell der Erlöser der (Videospiel-)Menschheit ist. :D Probiere am besten eins und drei. Den zweiten halte ich persönlich für den schwächsten Teil.
    Man muss sich jedoch darauf einlassen. Das Spiel erfordert ein "Stück weit Arbeit". Es lohnt sich jedoch, da man viel zurück bekommt.

    Back to Topic:

    Mein Beispiel wäre hier Warhammer Eternal Crusade. Man wurde das abgefeiert. Planetside im Warhammer Universum. Nur mit mieserer Grafik, schlechteren Spielmodi, nichts von dem was versprochen wurde und vor allem, ohne Spieler. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2018
    sleepnt und ArchangelGabriel gefällt das.
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werden Dauer-SLs zu schlechten Spielern? Rund um Rollenspiele 8. August 2013
Sind Spieler Memmen die schlecht erwürfelte Charaktere nicht spielen wollen? Rund um Rollenspiele 11. November 2012
Richtig schlechte Ratschläge für Anfänger: Spiel einfach das wo dir die Minis gefallen... Tabletops 22. September 2012
Frauen spielen. Was ist daran schlecht? Rund um Rollenspiele 1. April 2010
Schlechte Rollenspieler (1) Rund um Rollenspiele 31. Mai 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden