Filmschaffende R.I.P. Bernd Eichinger

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Kazander, 25. Januar 2011.

Schlagworte:
  1. Kazander

    Kazander Runenlord

  2. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: R.I.P. Bernd Eichinger

    Wenn ich jetzt einfach den Kopf nach Links auf das DVD Regal neben meinem Rechner schaue sind gut die hälfte der Filme da Eichinger Produktionen.

    Mit der Unendlichen Geschichte bin ich aufgewachsen.
    Im Namen der Rose hat mich (Mit) fürs Mittelalter begeistert.

    Und dann die Filme über die Deutschen Themen wie … Bahnhof Zoo; Der Untergang; Der Baader Meinhof Komplex…
    Wer hat denn jetzt die Eier solche Themen in Produktion zu bringen?
     
  3. Tam

    Tam The 1%

    AW: R.I.P. Bernd Eichinger

    Uwe Boll
     
  4. Shadom

    Shadom Brony

    AW: R.I.P. Bernd Eichinger

    Als nächstes wollte er ja die Kampusch Story machen. Da war ich ich ja recht skeptisch.

    Andererseits wenn das einer konnte dann er.
    *seufz*
    Auch wenn ich den MANN nicht kenne, werde ich seine Arbeit vermissen.
    Sehr sogar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
R.I.P. Stan Lee Film & Fernsehen 12. November 2018
R.I.P. Lynn Willis Cthulhu 19. Januar 2013
R.I.P Michael Clarke Duncan Film & Fernsehen 4. September 2012
R.I.P. Hitman Literatur 29. Juni 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden