• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Rifts Quellenbücher

AW: Rifts Quellenbücher

Stimmt. Ein wenig Lokalpatriotismus kann nicht schaden. :D

Dann aber auch noch gleich Mindwerks für die Nachbarn. :p

mfG
nsl
 
AW: Rifts Quellenbücher

Ich finde die ganze Vorstellung von Deutschland, wie es in Rifts vorkommt wirklich recht ansprechend. Wir sind mal nicht die bösen Nazis (naja, wenigstens nicht heftiger als die amerikanische Coalition) und dürfen mit coolen Mechs und Kampfandroiden den bösen Gargoyle-Aliens, die den Alpenraum überrannt haben damit kräftig auf die Krallen hauen...das hat doch durchaus was Reizvolles...:D
(überlegt mal - powerrangers-artige Mechakloppe vor der Skyline von Zell-am-See; Gangkriege in den Ruinen von Hamburg, Berlin als futuristische Metropole mit Mecha-Anime-Flair, tiroler Partisanen gegen DB-Invasoren....das hat doch wirklich was...;) )
 

Josh

Astronomie!
AW: Rifts Quellenbücher

Coalition War Campaign
Mechas, Waffen und so... außerdem die Kriegspläne der CS

Japan
Gegen Onis fighten, Drachen-Borgs und als Ninja-Juicer abgehen...

Underseas
Hatten da ne Kampagne mit Nemo und der NewNAVY laufen...

Atlantis
Die Spulgorth und der Nexus zum Größten Marktplatz der drei Galaxien, wenn man noch Phaseworld besitzt...
 
AW: Rifts Quellenbücher

Atlantis
Die Spulgorth und der Nexus zum Größten Marktplatz der drei Galaxien, wenn man noch Phaseworld besitzt...
Wenn ihr mich fragt, dann würde ich Atlantis vielleicht sogar NUR in Phaseworld spielen, und nicht auf der Rifts-Erde, aber das ist ja Ansichtssache.
Das Vampire-Kingdoms-Buch ist ja auch noch ganz putzig !!!! Für "VanHellsing meets MadMax" auf jeden Fall empfehlenswert, aber (wie vieles in Rifts) würde ich es nicht unbedingt mit einer Coalition-Kampagne kreuzen...
 
AW: Rifts Quellenbücher

Wo wir schon bei anderen Dimensionen sind:

Wormwood.

Wormwood war erfrischend anders, und trotzdem immer noch eindeutig Rifts.

mfG
nsl
 
AW: Rifts Quellenbücher

Um mal ein wenig Threadnekromantie zu betreiben:
Von Wormwood habe ich bis jetzt wenig gelesen und das Buch auch nie in der Hand gehabt. Wie darf ich mir diesen lebenden Planeten denn genau vorstellen ??
 
Oben Unten