Midgard Midgard Südcon, (28.) 29.11.-01.12. 2013

Dieses Thema im Forum "Midgard" wurde erstellt von Ma Kai, 27. September 2013.

Moderatoren: tobrise
  1. Ma Kai

    Ma Kai Halbgott

    Der Midgard-Südcon findet wie immer auf der malerischen (wenn auch nicht eben verkehrsgünstigen...) Burg Wildenstein über dem oberen Donautal statt:
    http://www.suedcon.de/wordpress/

    (die Gegend soll übrigens die mit der größten Burgendichte Deutschlands sein)

    Der Con an sich läuft Freitag bis Sonntag 29.11. - 01.12., eine Frühanreise mit Übernachtung Donnerstag auf Freitag 28./29.11. kann dazu gebucht werden. Der Con ist bereits nach wenigen Wochen zu über einem Viertel gebucht und das Frühanreisekontingent mußte bereits einmal aufgestockt werden.

    Frühbucherrabatt gibt es bis 30.09. (sorry, ich war im Urlaub, deshalb die späte Weitergabe).

    Zur Anmeldung holt man sich über die Webseite oben eine Einladung, überweist den Teilnehmerbeitrag auf die dort angegebene Bankverbindung, und füllt die Anmeldeinformationen auf der Webseite aus.

    Das Publikum ist dem Ort entsprechend stärker als üblich süddeutsch geprägt, insbesondere kommen auch viele Österreicher, sowie die Stuttgarter, Freiburger etc.

    Es wird am Samstag einen ersten Höhepunkt der Con-Saga geben: Dargirna, die Hauptstadt des Fürstentums Vigales, ist zum Heerlager geworden: Tausende von Bewaffneten sind angekommen, um die vermutete Invasion der Schariden abzuwehren. Ob diese kommen wird? Was sonst wird aus all' den Truppen? Der im Zauberwald von Bromme verschollene erstgeborene Sohn des Fürsten wurde nun (wieder) für "nicht tot" erklärt. Heißt das, daß man auch dem Fürsten helfen könnte, der weiterhin bewußtlos in seinen Gemächern liegt und Blut schwitzt? Oder ist der Fluch der Lambargis (der Herrscherfamilie) zu stark?
     
  2. Ma Kai

    Ma Kai Halbgott

    Boah, wat ein Con! Burg Wildenstein war stimmungsvoll (Nebel im Donautal, Schnee auf den Dächern), die Mitspieler ebenfalls. Sogar das Essen war... eßbar... der Eintopf und die Waffeln des coneigenen Tavernenteams sogar weit mehr als das.

    Die erste Staffel der Con-Saga fand mit der Entfluchung (fast?) der gesamten Herrscherfamilie sowie der Ankündigung von gleich zwei fürstkindlichen Hochzeiten (deren mindestens eine die Fürstin wohl als erneute Verfluchung ansehen könnte...) ein furioses Ende. Der befürchtete Krieg wurde abgewendet, der Kanzler behielt Recht ("das ist alles nur eine Übung"). Der ehemalige Hofverzauberer der Fürstin ist, nachdem ein Götterduell (!) es ihm erlaubte, den Heimstein zu durchbrechen, flüchtig. Großes Kino.
     
  3. G.I.Giovanni

    G.I.Giovanni Michael Köning

    stimmt die Burg war immer cool!
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Midgard-Südcon (20.) 21.-23. November 2014 Conventions 22. August 2014
Midgard-Mittelrheincon, (28.) 30. Mai - 1. Juni 2014 Conventions 9. Dezember 2013
[28. Sep 2013] 24. Schweinfurter Fantasy-Festival (Schweinfurt) Conventions 12. September 2013
Midgard-Con Breuberg 15.-18. August 2013 Midgard 21. Juni 2013
[28. Mar 2013] Great Old Ugly Con 2013 (Gachenbach) Conventions 17. Februar 2013

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden