• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Liederwettstreit

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
#StandWithUkraine
Nosferatu und Samedi sind Vampir-Blutslinien die bezüglich des Äußeren Erscheinungsbildes schon eher sehr "speziell" sind.
Kleopatras sind Menschen, die von Nosferatus aus reiner Gehässigkeit zum Vampir gemacht werden, weil sie sehr an ihrem äußeren Erscheinungsbild hängen und nach der Verwandlung zum Vampir in den "Genuss" des Nosferatu Erscheinungsbildes kommen.

😇
 

Butchi

Zed's dead, Baby
Ah...dann Kleopatra :D

Samedi ist wohl auch ne Figur im Vodookult, die zu den (Achtung an alle NJPW Gucker) Loa gehört.

NJPW ist eine japanische Wrestlingpromo. (Info für alle, die nicht mit Maske und Entrancesong zur Arbeit gehen 😁 )
 
Naja, so wie es aktuell gerade gemacht wird wird für eine Runde die Bewertung veröffentlicht. Da werden Punkte gesammelt. Je nach Reihenfolge der Stimmen kann sich das Ranking noch mal Ändern aber nur begrenzt.
Bei mehreren Runden mit kummulativer Punktzahl kann sich das Ranking der Spieler natürlich verändern weil mehr Dynamik drin ist.
Keine Ahnung, was 'kummulativ' is. Die Idee find ich trotzdem klasse. Wann kommt der Thread?
 

Hoffi

🔥Hüter der Flamme🔥
Teammitglied
Administrator
#StandWithUkraine
Blutschwert
alpha
Also Thez kann so echt nur noch schwer dulden...
Gibts bei Werwölfe einen Barden? Dann kann er die Rolle haben und wir hängen Ihn geknebelt an den Baum.
 

Johnny Blutschwert

Worldwide Underground
Holaaaa Amigos y Amigas

(16/18)  Skarrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr:

Mist, Queen ist natürlich schon nen Brett. Mal sehen, ob ich dagegen ankomme. :)

12 Soft Cell - Tainted Love (Leeds, 1981)
10 Madness - Baggy Trousers (Camden Town, 1980)
08 Iron Maiden - Hallowed be thy Name (London, 1982)
07 Queen - Radio Gaga (London, 1984)
06 Bronski Beat - Smalltown Boy (London, 1984)
05 Frankie goes to Hollywood - Relax (Liverpool, 1983)
04 OMD - Joan of Arc (Wirral, 1981)
03 The Smiths - how soon is now (Manchester, 1984)
02 Rod Stewart - Camoflage (Highgate, 1984)
01 Duran Duran - The Wild Boys (Birmingham, 1984)

Eric Clapton - Black Rose (Ripley, 1981)
Gary Boyle - Jeanies Dance (London, 1980)
Sisters of Mercy - Temple of Love (Leeds, 1983)
Tears for Fears - Mad World (Bath, 1982)
The Buggles - Video killed the Radio Star (London, 1980)
WHAM! - Last Christmas (London, 1984)

Bei noch zwei fehlenden Bewertungen steht es wie folgt

1. (1) 114 Punkte
Iron Maiden - Hallowed be thy Name (London, 1982)
@Shub-Schumann

2. (2) 100 Punkte
Sisters of Mercy - Temple of Love (Leeds, 1983)
@Skar

3. (3) 93 Punkte
Soft Cell - Tainted Love (Leeds, 1981)
@Fallenone

4. (4) 73 Punkte
Queen - Radio Gaga (London, 1984)
@RatedRBeast (muss noch bewerten)

5. (5) 65 Punkte
Duran Duran - The Wild Boys (Birmingham, 1984)
@blackbyrd

6. (7) 65 Punkte
Bronski Beat - Smalltown Boy (London, 1984)
@Butchi

7. (6) 59 Punkte
The Buggles - Video killed the Radio Star (London, 1980)
@Durro-Dhun

8. (8) 50 Punkte
The Smiths - how soon is now (Manchester, 1984)
Johnny Spannungsbogen

9. (9) 47 Punkte
Tears for Fears - Mad World (Bath, 1982)
@thankukindsir (muss noch bewerten)

10. (10) 47 Punkte
Frankie goes to Hollywood - Relax (Liverpool, 1983)
@Seppel

11. (12) 44 Punkte
OMD - Joan of Arc (Wirral, 1981)
@Mac_Gyver

12. (11) 40 Punkte
Depeche Mode - everything counts (Essex, 1983)
@Hoffi

13. (15) 32 Punkte
Madness - Baggy Trousers (Camden Town, 1980)
@Supergerm

14. (14) 28 Punkte
Rod Stewart - Camoflage (Highgate, 1984)
@sun

15. (13) 27 Punkte
Eric Clapton - Black Rose (Ripley, 1981)
@Masquerade

16. (16) 19 Punkte
WHAM! - Last Christmas (London, 1984)
@Paterico

17. (17) 18 Punkte
Belle & The Devotions - Love Games (London, 1984)
@Thez

18. (18) 7 Punkte
Gary Boyle - Jeanies Dance (London, 1980)
@Rikkson
 
Oben Unten