Kein Neuling

Dieses Thema im Forum "Mitglieder" wurde erstellt von Jamin, 26. März 2009.

Moderatoren: Sycorax
  1. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    So, ich bin zwar schon seit Jahren hier, aber da hier immer wieder Neue dazukommen und ich mich hier noch nie vorgestellt habe, mache ich das nun mal. Also Fragen können gestellt werden. ;)

    Zum Rollenspiel bin ich 1998 über "Vampire: The Masquerade" gekommen, was immer noch (eines) mein/er Lieblingsrollenspiel/e ist. Damals habe ich auch mit Vampire-Live angefangen, was ich derzeit aus Mangel an räumlich nahen Möglichkeiten seit 1-2 Jahren nicht mehr wirklich zocke. Über die Jahre habe ich mir dann eine fast vollständige "World of Darkness"-Sammlung zugelegt, die aber mittlerweile auf unter 10 Bücher zusammengeschrumpft ist - aus diesem Fundus zog ich mein WoD-Wissen, von dem ich heute vor allem bei V:TM immer noch zehre. Ich habe schon einige RPG-Systeme ausprobiert, bin aber immer wieder bei der alten WoD hängen geblieben. "Call of Cthulhu" gefällt mir aber auch richtig gut.

    Was beschäftigt mich so außerhalb des Rollenspiels?
    Generell bin ich nicht wenig im Internet - dort schreibe ich zahlreiche Mails und recherchiere gerne. Ich liebe außerdem Zahlen und Statistiken - im Zuge dessen beschäftige ich mich u.a. mit Höchstaltern recht intensiv (da kann ich auch meine Recherchevorliebe ausleben). Auch wenn ich derzeit nicht ganz die Form dazu habe, bin ich dem Langstreckenlauf (dort vor allem Bergläufen) aktiv zugeneigt. Ich gehe gerne ins Kino, schaue einige Serien und höre viel Musik (Techno, Dark Wave, Rock, Pop, Metall, ...). Ich bin auch Mitglied in diversen Vereinen und in einem vor allem im Jugendbreich seit Jahren tätig. Natürlich treffe ich mich häufiger mit Freunden und gehe auch sonst gerne weg. Außerdem betreibe ich Familienforschung und lese gerne. Theater spiele ich derzeit nicht mehr, habe ich aber ca. 5 Jahre beim Unitheater gemacht. Für viele interessante Themen und Hobbies habe ich leider keine Zeit mehr bzw. andere haben höhere Priortäten.

    Beruflich:
    Ich habe nach einem Abbruch meines Studiums der Wirtschaftsmathematik meinen Magister in Geschichte mit den Nebenfächer Philosophie und Pychologie erworben und sitze derzeit u.a. an meiner Doktorarbeit in geschichte. Ich bin derzeit als Nachhilfelehrer tätig und vielleicht an einer Schule fest eingestellt. Mein absoluter Traumberuf wäre in einem Archiv zu arbeiten.


    Tja, Fragen?
     
  2. -

    - Guest

    AW: Kein Neuling

    Eine Wann kommt die nächste Statistik? :D

    Okay, zwei: Warum hört man so wenig von dir hier im Forum in den letzten Monaten?
     
  3. DarkEzechiel

    DarkEzechiel Prophet der Dunkelheit

    AW: Kein Neuling

    Wehe du schnappst mir den Platz im Archiv weg. ;) Gleichen Berufswunsch hege ich auch.
    Wie lange hast Du denn Wirtschaftsmathematik *gähn* studiert, bevor Du auf die wirklich glorreiche Idee mit Geschichte kamst?
     
  4. John Milton

    John Milton Methusalem

    AW: Kein Neuling

    Tja, Köln fällt dann schon mal weg.....suche dir lieber ein Archiv wo keine U-Bahnlinien in der Nähe sind.;)

    Kann als Ersatz, nicht ein großer Keller mit Papier und Büchern gefüllt werden.
     
  5. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    AW: Kein Neuling

    Mach einen für mich interessanten Vorschlag. ;)

    Och, ich habe halt immer viel zu tun. ;) Vielleicht bin ich auch nicht über die Diskussionen gestolpert, die mir sagten: He, die musst du unbedingt lesen. ;)

    Wie alt bist du? Sind wir überhaupt in Konkurrenzsituation? Bis wann hast du denn schätzungsweise deinen Doktor?

    3 Semester. Naja, damit hätte ich ziemlich gute Berufaussichten, wenn ich es beendet hätte. Wirtschaftsvorlesungen sind leider stinklandweilig und für Mathe hatte ich damals zu wenig gelernt, da ich das vorher so gut wie nie gemacht habe...

    Gegen die richtige Bezahlung, gerne. :D
     
  6. AW: Kein Neuling

    Ja Wirtschaftsmathe war cool. Das 2.te mal in meinem Leben das Mathe einen Praxis bezug hatte.
    Ich hätte z.B. nie gedacht das es sowas cooles wie Simplex gibt.
    Wärste mal bei Wirtschaftsmathe geblieben...und jetzt Geschie???? Ist doch öde.
     
  7. DarkEzechiel

    DarkEzechiel Prophet der Dunkelheit

    AW: Kein Neuling

    Ich komm jetzt ins 7. Semester und muss noch meinen BA machen. Leider arbeite ich nebenbei sehr viel und seit dem 6. läuft es nicht mehr ganz so hervorragend, wie es noch am Anfang war. Vielleicht bist du ja mein zukünftiger Vorgesetzter... :D
     
  8. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    AW: Kein Neuling

    Mathe ist cool, aber wie gehabt war ich zu faul - und leider gab es erst nach dem zweiten Semester die ersten richtigen Prüfungen, die mir ein wenig die Augen öffnet haben. Heute frage ich mich manchmal, warum ich daran geschweitert bin. Habe vor kurzem noch einmal kurz den Anfang meiner LA-Vorlesungen gesehen und gedacht, dass das doch so wild gar nicht ist - ich habe erst in meienr Tätigkeit als Nachhilfelehrer eine dazu nötigen Sachen gelernt, was aber eigentlich sehr schnell ging - musste es ja gleich erklären. Naja, vielleicht mach ich Mathe mal als Gasthörer im Rentenalter. ;)

    Ich nehme mal an, dass die Geschichte öde findest. Naja, ich bin halt ein wenig seltsam - fühle mich zwischen den Stühlen von Naturwissenschatler und Geisteswissenschaftler... irgendwie bin ich beides. Hatte als LKs Mathe, Physik und Geschichte. Interessant war das Studium, das ich beendet habe, alle mal, aber leider hat man schlechte Jobaussichten. An sonsten würde ich heute vielleicht, wenn ich nochmal nach dem ABI wäre, mit Informatik oder Mathe mit Informatik anfangen und von vorne herein meinen Arsch hochbekommen. Leider habe ich aber seit Jahren kaum mehr was mit Informatik gemacht, obwohl mit Algorithmenerstellen damals total lag - Mathematiker halt. ;)
    Ich wäre aber wohl eher ein reiner Programmierer und kein Hardware-Tüftler. ;) Naja, eigentlich hätte ich Lust, eine aktuelle Programmiersprache zu erlernen, habe aber eher weniger dazu Zeit. Was würdet ihr mir empfehlen, zu lernen?

    Naja, aber mal sehen, für meine berufliche Zukunft sollte ich wohl erst einmal eher an meinen Französischkenntnissen arbeiten und Latein wiederholen, wobei mich an Sprachen Altgriechisch und Altägyptisch interessieren würde, habe aber derzeit keine Zeit.

    Siehst du, sind wir doch eher keine Gegner... ich sitze ja schon an meiner Doktorarbeit, auch wenn die sich ohne Stipendium wohl leider hinziehen wird. Naja, vielleicht komme ich ja gar nicht in ein Staatsarchiv, weil ich dann schon zu alt zum Verbeamten bin. :(

    Naja, vielleicht komme ich ja mit Doktortitel doch bei einer privaten Firma unter, werde doch Lehrer oder versuche mich mit so etwas wie Familienforschung, Führungen, etc. als Selbständiger durchzuschlagen... Tja, mal sehen, dass da auch mal bald Luft für Familienplanung bleibt. ;)
     
  9. DarkEzechiel

    DarkEzechiel Prophet der Dunkelheit

    AW: Kein Neuling

    Geschichte ist ein geiles Fach. <- Wollte ich mal gesagt haben.

    Ich drück den Daumen, dass Du die Promotion schnell und erfolgreich hinter Dich bringst. Das ist das schlimme am Studium, wie Du es schon schilderst, man weiß nicht wirklich, was man später aus seinen Kompetenzen und Qualifikationen machen wird.
    Neben Archivar würde ich einen Job im Bibliothekswesen (Fachreferent o.ä.) nicht schlecht finden. Wär das vielleicht auch etwas für dich?
     
  10. Nogger

    Nogger Neuling

    AW: Kein Neuling

    Ich hab auch 4 Jahre meines Lebens an der Uni mit Informatik und Mathe vergeudet - heute stelle ich fest das Geschichte, Kultur und Philosophie tausendmal interessanter sind. Von Psychologie ganz zu schweigen. Wenn ich heute nochmal studieren würde, würde ich's Dir nachmachen...

    Was Programiersprachen angeht denke ich Java ist immer noch aktuell - das ich den zug verpasst habe hat mich aus der Anwendungsentwicklung rausgekegelt und nun friste ich mein Dasein nur noch als Supporter.

    Und was "öde Geschichte" angeht, da sage ich nur mein Lieblingsbeispiel: Was haben die Wikinger, Richard Löwenherz und Jean d'Arc miteinander zu tun? Mehr als man glauben mag. ;)
     
  11. Ace_van_Acer

    Ace_van_Acer Zombie Schauspieler

    AW: Kein Neuling

    Jamin :D ich will ein Kind von dir :D
     
  12. John Milton

    John Milton Methusalem

    AW: Kein Neuling

    Zum Mitnehmen oder gleich verspeisen?:D
     
  13. AW: Kein Neuling

    Lerne C# oder Prism aka Oxygene. Hauptsache Managedcode. Oder seit Dezember 09 die niegel nagelneue Sprache/Handy Betriebsystem/Browserplugin "JavaFX Script" super geiles konzept dahinter. Nagelneuer Zug fährt erst gerade los!

    Erzähl mal einer, bitte.
     
  14. Nogger

    Nogger Neuling

    AW: Kein Neuling

    Ich sehe schon, was Geschichte angeht müssen wir hier ganz früh einsteigen... ;)

    Gerne dann am Montag und in einem serparaten Thread / PM, das hat hier nix verloren...
     
  15. AW: Kein Neuling

    gr....08
     
  16. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    AW: Kein Neuling

    Ja, warum nicht? Was braucht man dazu? Ich habe ja auch letztes Jahr eine Bewerbung an das Statistische Bundesamt geschickt, da die jemand für die Bibliothek gesucht haben - das wäre 'ne geile Arbeitsstelle gewesen (Deutschland größe Spezialbibliothek).

    Das Problem ist halt nur, dass man nur schlecht Arbeit findet bzw. lange herumeiert. das nervt. Ich finde aber die anderen Wissenschaften auch recht interessant. Ich würde aber nur wenige Sachen wirklich asgibig studieren wollen. Studieren bringt aber leider während dessen kein Geld.

    Ne, die behalte ich. :D
    Was willst du denn mit meinen zukünftigen Kindern?
     
  17. Nogger

    Nogger Neuling

    AW: Kein Neuling

    Es gibt da so Firmen, die nehmen alles, was einen akademische Grad hat, egal welchen... man nennt die Unternehmensberatungen... ;)
     
  18. AW: Kein Neuling

    Im Zweifelsfall zahlt die Agentur ja die Umschulung. :nana:

    mfG
    lev
     
  19. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    AW: Kein Neuling

    Was braucht man denn da als Referenzen? Bzw. wie kommt man bei denen rein?
    Als jemand, der sogar mehr als eine Richtung mal gemacht habe, könnte da vielleicht reinpassen. ;)
     
  20. Nogger

    Nogger Neuling

    AW: Kein Neuling

    Bestimmt, aber wonach die auswählen, keine Ahnung, ich war da wenn nur als Handlanger... (Ich hab ja keinen akademischen Abschluß, ich hab hingeschmissen...)

    Initiativbewerbung geht immer und Vielseitigkeit ist genau das, worauf ich pochen würde - neben "Soft Skills" natürlich...
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuling stellt sich vor Mitglieder 25. Juni 2009
Ein Duisburger Neuling Mitglieder 30. April 2007
Ein Neuling Mitglieder 25. April 2007
Ein Neuling... Mitglieder 7. Oktober 2006
Neuling Mitglieder 14. August 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden