7te See

InTime: Nightstalker

Dieses Thema im Forum "Shadowrun" wurde erstellt von Hesha, 15. August 2007.

Moderatoren: Odin, tobrise
  1. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Hoi Chummers!

    Ja, richtig: Ich trage mich mit dem Gedanken, wieder eine Shadowrun-InTime zu leiten. Das letzte hat einen Riesenspaß gemacht, ist dann aber irgendwann abgestorben...

    Das Konzept ist wie folgt:

    Zunächst habe ich vor, mit jedem Spieler (ggf. einzeln) seinen Werdegang (natürlich in gestraffter Form) auszuspielen, d.h. wie wurde er Shadowrunner und was für eine Art Shadowrunner wurde er? Damit fällt das "ich will XY sein" erstmal weg, vieles wird sich nämlich erst ergeben...

    Eine Möglichkeit wäre auch, die Rassen und evtl. Magiebegabung zu "verlosen", was zu interessanten Werdegängen führen kann, aber sicher nicht jedem Spieler gefällt. Bestimmte (einzelne) Rassen kategorisch abzulehnen, wäre dabei allerdings schon möglich, denn ein Troll ist nunmal nicht jedermanns Sache und auch für die meisten Aufgaben in einem Runnerteam ungeeignet (auch wenn die Bücher das gerne totschweigen).

    Diese Vorphase möchte ich möglichst kurz gestalten, gerade so umfangreich, dass der Spieler ein gutes Gefühl für seinen Charakter entwickelt und dessen Beweggründe und Ansichten nicht nur "in der grauen Theorie" kennt.

    Eine Spielerin habe ich schon, hat noch jemand interesse? Und wenn ja, was haltet ihr von dem etwas unorthodoxen Vorschlag zur Erstellung der Charaktere?
     
  2. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    Kommt wie immer darauf an was man erreichen will. Wenn man will dass man mal mit etwas völlig außerhalb seiner gewohnten Parameter arbeiten muss und gerne mal überrascht werden will dann ist tielweise Zufallsgenerierung die Wucht in Tüten, für bis ins Detail selbstgefertigte Konzeptcharaktere hingegen weniger.

    Ansonsten: Keine Zeit, kein Interesse, und meine Meinung zum würfelarmen und SL-entscheidungsgetriebenen Stil der meisten Forenspiele sollte sattsam bekannt sein.
     
  3. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    So bekannt, dass ich keinen Post von Dir erwartet - und bei Interesse dankend abgelehnt hätte, ja. :D
     
  4. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: InTime: Nightstalker

    Interesse wäre durchaus vorhanden. Momentan ist meine Zeit stark eingeschränkt, aber wenn du die Zusage nicht zwingend in den nächsten ein bis zwei Wochen bräuchtest, würde ich gerne auf eine Art "Warteliste".

    Der unorthodoxen Methode der Charaktererschaffung, als auch der eher würfelarmen Spielgestaltung stehe ich neutral gegenüber.
     
  5. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Da seh ich erst einmal kein größeres Problem! Meinst Du damit denn, dass Du in 2 Wochen mehr Zeit hast, oder dass Du erst innerhalb der nächsten 2 Wochen weißt, ob Du überhaupt kannst?
    Solange Du abends 1-2 Posts machen kannst würde mir das (zumindest erstmal) auf jeden Fall reichen!
     
  6. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: InTime: Nightstalker

    Ich könnte Anfang der übernächsten Woche (also Ende August) sagen, inwiefern ich in Zukunft Zeit haben werde.
     
  7. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    1-2 Posts am Tag reichen? Hm, irgendwie reizt es mich mit der zufallsgetriebenen Charaktergenerierung doch, und seit der letzten Erzählspieldiskussion fuchst es mich zu sehen ob so etwas gut gemacht werden kann und ich immer nur die unerträglichsten unter den unerträglichen Power-Highlords erwischt habe.

    Sage mir dass du nicht Europa als Schauplatz anpeilst (i.e. nicht die ADL) und sage mir dass es SR3 ist (SR4-Chargen würde ich nicht ohne Weinkrämpfe durchstehen, nach SR3-Punktesystem kriege ich hingegen trotz Einrostung einen Charakter ohne Ausrüstung in 10 Minuten runtergepinselt) und ich sage dir zu.
     
  8. Niedertracht

    Niedertracht Lebensretter

    AW: InTime: Nightstalker

    Guter Punkt.

    Das würde mich auch interessieren: Auf welchen Regeln basieren die Charaktere am Ende? SR4? - Dann ist es egal, wie es knapp 1 1/2 Wochen aussieht, ich bin draußen.
     
  9. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Was Erzählspiel angeht, bist Du bei mir auf jeden Fall an der richtigen Adresse, ob es gut ist, ist vermutlich wie so vieles Geschmackssache...
    Hast Du meinen Benutzertitel noch nicht gesehen? :p Aber sag mir lieber was für Dich ein Kraft-Hochfürst ist, damit ich Dir sagen kann, ob ich sowas bin... :D
    Igitt! ADL? Habt Ihr da schon mal gespielt? Ich nicht - und dabei wird's bleiben! Seattle, vielleicht noch Denver...
    SR4 pack ich mit ner Kneifzange net an... geh mir nur weg damit! :) (davon abgesehen, macht es bei nem Erzählspiel nicht DEN Unterschied...)
    Ist ja bei der angepeilten Charerschaffung garnicht nötig, da würdest Du den Bogen eher nach und nach beim "Einspielen" ausfüllen...
    Dann versuch aber ernsthaft am "Erzählspiel" teilzunehmen und heul nicht nach 3 Posts rum, wie viel geiler doch ordentliches ARS ist, okay?
     
  10. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    Highlord, der: In Mitteleuropa heimisches Säugetier, dessen Verbreitungsgebiet zwischen Westfriesland und Klagenfurt liegt. Der Highlord ernährt sich parasitär, indem er sich an eine der typischen 2 bis 6 Köpfe umfassenden Sippen des gemeinen Stubenzockers hängt und sie unterdrückt. Zu seinen Verhaltensweisen zählen das Durchdrücken von Plots über die Köpfe der Mitspieler hinweg, lange enthusiastische Monologe über die Taten seiner Lieblings-NSCs, der Schutz seiner Lieblings-NSCs vor Spielereinfluß und generell das Abwürgen jeglicher unliebsamen Spielerentscheidung. (Genauer gesagt zeigt DM of the Rings eigentlich all das was ein SL so falsch machen kann.)
    Das preußische Ministerium für richtiges Rollenspiel hat inzwischen Highlords als Bedrohung für das Ökosystem erkannt und vergibt Abschußprämien.

    Sage dass du DMotR nicht für eine gut geleitete Kampagne hältst und ich bin dabei.

    Ansonsten klingen Schauplatz und System gut. Und ich versuche am Ball zu bleiben, von den üblichen potentiellen Auflösungsproblemen von langzeitigen Forenspielen mal abgesehen.
     
  11. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Monologe, Pet-NSC und Railroading sind mir nicht zueigen... dann bin ich wohl kein Highlord, sondern eben doch ein Highlunke...

    Und was DM of the Rings ist, weiß ich schlicht und ergreifend nicht...
     
  12. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    Dann wäre ich wohl dabei.

    DM of the Rings ist der oben dreifach verlinkte Webcomic.
     
  13. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Das ist wirklich lustig! Zum Glück ist Railroading in Büchern und Filmen nötig... aber nein, so würde ich sicher nicht leiten...
    Und wofür steht DM?
     
  14. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

  15. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    DM ist seit den Zeiten des seligen St.Gygax das Kürzel für Dungeon Master.
     
  16. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Ah, siehste mal... mit solchen Auswüchsen hab ich wenig zu tun *g*
     
  17. gflash

    gflash Drachling

    AW: InTime: Nightstalker

    Oh doch, in der Matrix sehr wohl! Und auf die Matrix 2.0 würde ich nicht mehr verzichten wollen :)
     
  18. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Egal, sieht eh nicht aus, als hätten wir einen Decker und dieser verhurte AR-Mist kann mir auch gestohlen bleiben :p
     
  19. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: InTime: Nightstalker

    Was Decker angeht: Mal abwarten wie sich Benitas Interesse an Tech entwickelt und was sie in die Griffel bekommt. Sind ja nur noch 3 Jahre bis Cyberdecks der siebten Generation auf den Markt kommen :)
     
  20. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: InTime: Nightstalker

    Das stimmt allerdings... mal sehen, wie lange sie braucht, um aus der Grünen Hölle raus zu kommen, mit 20 fängt nämlich keiner mehr an sich mit Computern auseinanderzusetzen... *ggg*
     
Moderatoren: Odin, tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Intimes: Wie viele Intimes sind zu viel? Rund um Rollenspiele 19. Januar 2010
[Hunter] Nightstalker - Cainite Heresy WoD2: Hunter: The Vigil 27. März 2009
Intime? Warhammer 40k 12. Juli 2008
Nightstalker Munchkin 17. Dezember 2006
alte InTimes Fragen & Koordination 30. Juli 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden