Spiele Comic

Ich will Superhelden!

Dieses Thema im Forum "Andere RPG-Systeme" wurde erstellt von grasi, 5. Januar 2008.

Schlagworte:
  1. grasi

    grasi Durchblicker

    Ich war schon immer ein Fan des Superhelden Genres und die Tatsache, dass ich inzwischen auch ein Heroes Junkie bin, macht die Sache nicht besser. Ich besitze zwar eine Menge Superhelden Spiele (M&M, Gurps Supers, BNW, Champions, Murpg...) aber gespielt habe ich bisher nur das alte Marvel und M&M.

    Was ist euer Favorit bei den Superhelden RPGs und warum?
     
  2. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Ich will Superhelden!

    Zurzeit wohl immer noch Aberrant von White Wolf mit dem Advanced Storyteller System.

    Es hat einen guten Hintergrund, tolle Möglichkeiten und wird vor allem auch häufiger mal gespielt!

    Allerdings gab es schon mal einen ähnlichen Thread...


    H
     
  3. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: Ich will Superhelden!

    Necessary Evil - weil Savage Worlds. Aberrant wohl an zweiter Stelle.
     
  4. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Ich will Superhelden!

    Und wie gesagt, einfach mal Superhelden in die Suchfunktion eingeben, da findet man echt einen riesen Haufen!!

    ZB HIER, DORT oder DA! ;)


    H
     
  5. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Ich will Superhelden!

    Capes.

    Gefolgt von With Great Power.
     
  6. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Ich will Superhelden!

    Abberant ist in der Tat ziemlich cool. Und obwohl ich grade zum Hero Fanboi mutiere, würde ich es vermutlich immernoch im Original zocken. Wobei ne Konvertierung gar nicht schwer wär.
    Champions tät mich auch interessieren, so rein aus Prinzip, aber das ist selbst im Herogames.com Onlinestore nicht zu haben. Wird aber nachgedruckt, also mit der nächsten Fuhre bestellt. Irgendwann besteht mein Regal nur noch aus Hero Kram. *_*
     
  7. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Ich will Superhelden!

    @Horror
    Ich leiste lediglich meinen Beitrag zu Lebendigkeit des Forums. ;)

    Ist Aberrant nicht extrem High-Power?
    Da fällt mir ein, dass ich auch noch Trinity habe, mir aber der Sci-Fi Hintergrund nicht gefällt.

    @1of3
    Magst du mal zu beiden Systemen mal kurz was schreiben?
     
  8. 1of3

    1of3 Gott

    AW: Ich will Superhelden!

    Capes ist für viele Leute schon kein Rollenspiel mehr. Es gibt keinen Spielleiter, jeder spielt sowohl die guten als auch die bösen. (Spieldesigner sollten Capes auf jeden Fall gelesen haben, um mal zu sehen, wie man mit Ressourcen arbeitet.)

    Links:
    [Capes] Deutsche Regelübersicht - TANELORN: Das große Fantasy- und Rollenspiel-Forum
    http://museoffire.com/Games/Downloads/CapesLite.pdf

    Und die Regeln als Flash-Demonstration:
    http://museoffire.com/Games/Downloads/Capes Example1.swf



    Und zu With Great Power eine Rezension:
    With Great Power… - TANELORN: Das große Fantasy- und Rollenspiel-Forum
     
  9. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Ich will Superhelden!

    Vielen Dank.
     
  10. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Ich will Superhelden!

    Necessary Evil - Savage Worlds. Obwohl natürlich ehr Superschurkenspiel. ;)

    Abberant - mag ich ja eigendlich wirklich, aber das Würfelsystem strengt mich mittlerweile doch ziemlich an. Und obwohl ich nicht unbedingt jemand bin, der laut nach BALANCE schreit, sind die Kräfte bei Abberant teilweise doch schon bis ins Spaßbremsende hinein unausgewogen. In letzter Zeit geistert zwar der Gedenke in mir rum das ganze mal mit Hilfe des nWoD GRW, Scion und/oder Exalted als Werkzeuge zu überarbeiten, aber da fehlt mir ein wenig der Anreiz.

    Sylandryl
     
  11. Nocturama

    Nocturama Dhampir

    AW: Ich will Superhelden!

    Ich leite schon seit längerem eine M&M-Runde und fahre damit ziemlich gut. Bisher habe ich auch noch kein System gefunden, dass mir besser gefallen hätte (wobei ich zugegebenermaßen nur alternativ das alte Marvel, Gurps Superheroes und Necessary Evil kenne, Hero Champions habe ich auch, aber noch nie gespielt).
    Mir persönlich kommt das System in vielen Dingen entgegen: absolut generisch, ohne dass es undurchdringlich kompliziert würde. Hohe Flexibilität: Vom Kerl in der Superdose a la Ironman über den superintelligenten Erfinder ohne irgendwelche Kräfte oder den Gong-Fu-Hero bis hin zum Gliedmaßen-separierenden-energieprojezierenden-Tintenfisch ist alles drin. Ich bringe nicht gerne Charaktere um- und mal ehrlich, wieviele Superhelden bleiben tot-tot? -, und siehe da, man kann einfach mit nicht-tödlichem Schaden spielen (aber man muss nicht, wenn man's tödlicher haben will).
    Dann gibt es noch die Systemeigenen Gummipunkte: Hero-Points, die man für sehr viele unterschiedliche Dinge einsetzen kann. Bei mir besonders beliebt sind "Power-Stunts", also diese dramatischen Dinge, die man in der Stunde der Not ganz plötzlich mit seinen Kräften hinkriegt.
    Ebenso haben bei mir gut abgeschnitten "Complications": selbsgewählt Probleme der Helden, die Hero-Points bringen, wenn sie ins Spiel kommen. Mag ich lieber als Drawbacks (die man trotzdem wählen kann), was oft genug auf Punkteschinden und nie mehr ausspielen herausläuft... und lieber als Eigenschaften des Helden in ein, zwei vorgefertigte Wort pressen zu müssen.

    Es gibt zwar keinen mitgelieferten Hintergrund im Buch (nun ja, ich wollte sowieso Marvel spielen, da war das überflüssig), aber Hinweise für die verschiedenen "Zeitalter" der Superheldencomics: denn Silver Age spielt sich anders als Grim&Gritty oder Modern Age. Natürlich kann man Hintergrundbücher dazukaufen, von Low Power ("Paragons") bis High Power ("Freedom City")

    M&M eignet sich für ein echtes Comic-Superhelden-RPG und ist ziemlich cinematisch. Bodenständig kann man es sicher auch spielen, aber dafür ist es eigentlich nicht gedacht (heißt: man müsste es anpassen). Was mich manchmal stört: weil sehr viel möglich ist, kann auch sehr viel ausgenutzt werden. Es gibt einige Feat-Kräfte-Kombos, die systemsprengend effektiv sind, wenn sie ausgereitzt werden. Hier muss der SL regulierend eingreifen und wer dass nicht mag, für den wäre das System eher nichts.
     
  12. alexandro

    alexandro Kainskind

    AW: Ich will Superhelden!

    Schließe mich der Empfehlung von "With great power..." an. Es gibt einfach kein System, dass die Athmossphäre von Superheldencomics so gekonnt einfängt, wie dieses (Capes ist für meinen geschmack etwas zu langsam in der Abwicklung, auch wenn es generischer ist).

    M&M, NE und Hero sind gute "Baukasten"-Systeme, mit denen man sich so ziemlich alles zusammenbauen kann, wenn du allerdings ein gutes Setting suchst, dann würde ich dir GODLIKE oder "Brave New World" empfehlen (auch wenn die dazugehörigen Systeme nicht das Gelbe von Ei sind) oder halt "San Angelo- City of Heroes" für Champions (gibts auch eine M&M Conversion für, aber das ist relativ egal, da es hauptsächlich um den hervorrragenden Hintergrund geht).

    Ein Geheimtipp wäre noch DC Heroes/Blood of Heroes, welches auch über einen ordentlichen Baukasten verfügt, dies aber (im Gegensatz zu M&M, NE, Hero, Abberrant ...etc.) mit einer relativ einfachen, konsisten Mechanik erreicht, die das Blättern in endlos langen Kräftelisten vermeidet und den direkten Vergleich zwischen zwei Kräften möglich macht.
     
  13. Nocturama

    Nocturama Dhampir

    AW: Ich will Superhelden!

    Blood of Heroes wird nicht mehr verlegt, oder? Gibt es dazu irgendwo eine ausführlichere Systemvorstellung? Ich spiele zwar sozusagen bei der Konkurrenz (Marvel) und werde wohl das System nicht wechseln, aber interessieren würde mich das DC-System trotzdem ;).
     
  14. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Ich will Superhelden!

    Naja, das mit dem Highpower dachte ich auch, als ich mir einen Charakter ala Morpheus aus Matrix gebastelt hatte und um mich herum ein Darkness oder Magneto Verschnitt waren, gegen die ich ziemlich abgestunken habe. 8)

    Antwort: Jein! :D

    Kommt drauf an, was man daraus macht! ;)

    Und für mehr Low Power gibt es ja auch noch die PSIONS aus dem Players Guide!

    Mit Trinity hat es noch praktisch gar nichts zu tun, da es ja auch knapp in unserer Zeit spielt und am besten mit den X-Men Filmen verglichen werden kann, vermischt mit ein bißchen Fantastic Four, da Novas auch in der Öffentlichkeit stehen und sowas wie Popstars sind...aber eben auch von Nova-Hassern gejagt werden, Opfer von Verschwörungen werden und auch einfach auf die Probleme von Anderssein und dem Auftauchen von 'Supermenschen' in unserer heutigen Gesellschafft eingeht!

    Mir gefällts vom Flair ziemlich gut! :)


    H
     
  15. grasi

    grasi Durchblicker

    AW: Ich will Superhelden!

    Ich habe mich jetzt gerade in MURPG eigelesen und ich muss ehrlich zugeben, dass ich das System noch nicht so gerafft habe. Werde mir mal die Beispiele am Ende des Buches heute Abend reinziehen und auf die Erleuchtung hoffen. ;)
     
  16. Mitsurugi

    Mitsurugi Neuling

    AW: Ich will Superhelden!

    MURPG ist mein Favorit, es ist so herrlich unausbalanciert und liefert wirklich gute Vorlagen für authentische Comicaction. Man muss sich allerdings erst ein mal damit abfinden auf seine geliebten Würfel zu verzichten, da das System rein auf Resourcen basiert.
     
  17. Spyros

    Spyros Instantaushilfsghul V1.5B

    AW: Ich will Superhelden!

    Ich als SL habe damit teilweise mehr Prob´s, als meine Spieler.....
    Ich sage nur Resourcenverwaltung von mehreren NSC´s zur selben Zeit.
    Und was die Werte der publizierten Helden und Schurken angeht..frage ich mich wer da seine Hausaufgaben nicht gemacht hat.
     
  18. Mitsurugi

    Mitsurugi Neuling

    AW: Ich will Superhelden!

    Ich habe das größtenteils geflissentlich ignoriert, wohl auch deswegen, um Spielern, die meine MURPG Bücher mal in der Hand hielten davon abzuhalten, allzuviel Spielerwissen in das Handeln ihrer Chars mit einzubeziehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Superhelden Cinematic Allgemein Film & Fernsehen 14. März 2018
Deutsche Superhelden Rund um Rollenspiele 29. August 2012
Superhelden RPG Rund um Rollenspiele 30. November 2009
Sammlung: Anti-Superhelden. Rund um Rollenspiele 18. November 2009
Superhelden? Andere RPG-Systeme 24. Juli 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden