Gefälschte Bücher?

Blade

Würfelfantasie
Mein Campaigns Buch ist komisch... Es ist größer als Characters, es ist schlampig oder zumindest anders gebunden und auf der Rückseite war ein Aufkleber über dem Strichcodefeld mit dem selben aufdruck wie auch das Strichcodefeld darunter, nur statt einem "Printed in the USA" ein "Printed in Taiwan". Oder wars in China? Ich weiß nicht mehr genau. Irgendwo dahinten jedenfalls. An inhalt felht nichts. Ich glaube auch, dass das selbe Papier verwendet wurde. Ich bin da kein Experte. Fühlt sich jedenfalls gleich an.
Hat SJGames Sparmaßnahmen ergriffen oder bin ich auf eine Fälschung reingefallen? Ich habs bei Amazon Marketplace als "Neu" bestellt. Es hat auch neu gerochen, deshalb dachte ich mir nichts. Aber jetzt wo ich einige Bücher mehr habe (naja... 2) dacht ich mir ich frag mal, ob ihr was wisst.
 

Bombshell

Halbgott
AW: Gefälschte Bücher?

Hallo,

vllt. ist auch dein Characters anders ;) Aber bei mir ist auch das Campaigns etwas größer. Auch gab es mit der ersten Druckauflage Probleme, da die dortige Klebebindung auseinander fiel.

MfG

Stefan
 

Toa

In Dubio Pro Rex
AW: Gefälschte Bücher?

Ich habe beide Bücher aus der ersten Druckauflage und die sind gleichgroß. (Und ja, die Bindung ist stellenweise besorgniserregend.)
 

Bombshell

Halbgott
AW: Gefälschte Bücher?

Hallo,

Ich habe beide Bücher aus der ersten Druckauflage und die sind gleichgroß. (Und ja, die Bindung ist stellenweise besorgniserregend.)

Und bei mir ist das Characters aus der 1. Druckauflage mit Klebebindung und das Campaigns aus der 2. Druckauflage mit Fadenbindung und eben gerinfügig größer als das Characters. Aber beide wurden in den USA gedruckt.

MfG

Stefan
 

Toa

In Dubio Pro Rex
AW: Gefälschte Bücher?

Hat sich SJG schon gemeldet? Würde mich auch interessieren.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Gefälschte Bücher?

Hab schon ein zwei mal gesehen das einer auf eBay Sammelordner mit kopien verkaufen wollte, gab am ende Stress für Verkäufer und käufer wie ich das mitbekommen habe ...
 

Greifenklaue

Erstgeborener
AW: Gefälschte Bücher?

Wäre aber sehr seltsam, wenn man ein komplettes Werk fälscht, aber ganz ehrlich den Druckhinweis "Made in Taiwan" drunter haut. Ich bin gespannt...
 

Eva

Sho-Sho
AW: Gefälschte Bücher?

Eben, so gut wie Fälscher heutzutage sind. Ich kenn das jetzt nur von anderen Produkten wie Pafüm, aber um da die Kopie vom Orginal zu unterscheiden, müssen Experten mit der Lupe ran, weil sie den Abstand der Buchstaben prüfen. Da sind solche Sachen wie Druckhinweise doch etwas zu auffällig.
Außerdem, wenn es eine Fälschung ist, warum dann im teueren Taiwan drucken lassen, wenn es auf dem Festland in irgendeiner Hinterhofdruckerei für ein paar Cent kopiert werden kann?

Ich weiß nicht, die Sache ist zwar komisch, aber für eine Fälschung ist es einmal zu auffällig und wahrscheinlich auch der falsche Standort.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Gefälschte Bücher?

Das Haupt Problem sind ja auch elektronische Raubkopien.
Dabei gibt es doch durchaus Legale PDF's zum runterladen.

Grade Steve Jackson Games selbst bietet da einiges an:
http://e23.sjgames.com/
Neben bei findet sich hier auch kostenloses das Gurps Lite für alle die mal in Gurps reinschnuppern wollen
 

Blade

Würfelfantasie
AW: Gefälschte Bücher?

Es kam nach über einer Woche immer noch keine Antwort und hab deshalb eine zweite geschrieben. Mal schauen was sie sagen.
 

Eva

Sho-Sho
AW: Gefälschte Bücher?

Na, das kann doch nicht so schwer sein, heraus zu finden, ob der eigene Verlag Bücher in Taiwan druckt oder nicht. Anderseits vielleicht machen die gerade alle Urlaub. ;)
 

Corbi

Glühwürmchen
AW: Gefälschte Bücher?

Ich warte auch auf ne Mail von denen, sicher Weihnachts- und Neujahrsferien...
 

Blade

Würfelfantasie
AW: Gefälschte Bücher?

Hab grad eine Antwort bekommen. Der zuständige Mensch war im Urlaub. Also... einige Bücher wurden tatsächlich in Taiwan gedruckt und die haben eine schlechtere Qualität. Aufgrund eines Fehlers stand hinten trotzdem printed in the USA drauf und aus rechtlichen Gründen mussten sie deshalb einen Aufkleber drauftun. Einerseits bin ich froh ein Orginal zu besitzen, andereseits enttäuscht, dass mir kein Umtausch angeboten wurde...
 
Oben Unten