Konvertierung Exalted

Chrisael

Gott
Ich fand damals ja Exalted vom Hintergrund her recht cool habs aber niemals gespielt weil ich das System absolut unpassend gefunden habe und Poolsysteme meiner Meinung für Action so oder so nicht passen weil sie extrem langsam sind.

Jetzt hab ich wieder mal in das Rollenspiel reingeschaut und mir gedacht, das könnte man doch sicher irgendwie mit SW machen.

Aber simpel mit dem GRW geht das sicher nicht, immerhin spielt man da Halbgötter, da muss ein bissi mehr Power her.
Der erste Gedanke war das mit dem Superpowerkompendium abzudecken. Aber nicht alles so frei sondern ein wenig limitierter, so das man sich mal nicht nebenbei +10 Stufen Stärke nimmt oder was auch immer. Denn die Superpowers verursachen eine extreme Ungleichheit und Überspezialisierung wenn man die nicht irgendwie limitiert.
Man könnte Listen mit Superpowers (inklusive Maximalstufen) für jede Kaste separat erstellen aus denen man wählen kann.

Was wären eure Ideen für eine Exalted-Konvertierung?

Und so ganz nebenbei, hat jemand ein Lunar-Splatbook das er für einen vernünftigen Preis verkaufen will?
 

Chrisael

Gott
Ein paar Ideen die ich während meiner schlaflosen Nacht hatte:

Normale Menschen sind keine jeder für sich keine Gefahr und haben alleine auch keine Spielwerte. "Gefährlich" werden sie erst ab Gruppen von 5, je 5 Soldaten haben die Spielwerte eines einzigen Soldaten nach normalen SW-Regeln. Macht sicher auch Spaß mit einem einzigen Rundumschlag bis zu 30 Soldaten wegzuhauen. ; ) Muss man doch mal unbedingt für einen normalen Menschen würfeln bekommt der bestensfalls einen W4.
Auf diese Weise muss an am Grundgerüst von SW gar nix ändern, allenfalls noch ein paar Edges hinzufügen.

Will man es nicht ganz so krass könnte man auch noch an dem Wilddie rumschrauben. Je nach Kaste gibt's für ein Attribut und ein paar Skills einen W8 statt einem W6 als Wilddie.
 
Oben